Traubenhyazinthe Control: Wie loswerden Traubenhyazinthe Weeds



Im frühen Frühling wachsen Traubenhyazinthen mit süßen kleinen Gruppen von violetten und manchmal weißen Blüten. Sie sind produktive Bloomers, die leicht einbürgern und Jahr für Jahr ankommen. Die Pflanzen können im Laufe der Zeit außer Kontrolle geraten und die Entfernung ist ein Prozess, der Ausdauer erfordert. Keine Angst. Es gibt eine Methode und einen Plan zum Entfernen von Traubenhyazinthen.

Trauben-Hyazinthen-Unkräuter

Traubenhyazinthe produziert zahlreiche Samen, sobald die Blüten ausgebreitet sind und die Zwiebeln von den Mutterzwiebeln für zukünftige Blumen gebildet werden. Dadurch können sich Traubenhyazinthen schnell und manchmal außer Kontrolle bringen. Traubenhyazinthen-Unkräuter befallen unbebaute Felder und Gartenbeete gleichermaßen und können sich auf eine sequentielle Traubenhyazinthen-Kontrolle für eine vollständige Entfernung verlassen.

Die meisten Traubenhyazinthen-Zwiebeln werden absichtlich mit der Absicht gepflanzt, den Vorderpfad oder das Frühlingsblumenbeet zu erhellen, aber die Leichtigkeit, mit der sich diese Pflanze vermehrt, kann in manchen Fällen zu einer wirklichen Belästigung führen und ihre invasiven Fähigkeiten sind eine Bedrohung für Ackerland.

Die Steuerung der Traubenhyazinthen erfordert die Entfernung der Samenköpfe, bevor sie lebensfähiges Saatgut produzieren, und die Extraktion möglichst vieler Zwiebeln. Da die Pflanzen in der Lage sind, viele kleine Zwiebeln vom Haupt zu machen, kann es fast unmöglich sein, sie alle in einer Saison zu finden. Die vollständige Beseitigung kann Jahre dauern.

Traubenhyazinthen-Kontrolle

Der erste Schritt, um Traubenhyazinthen loszuwerden, besteht darin, die Samen zu entfernen, nachdem die Blütenblätter gefallen sind. Obwohl es mindestens 4 Jahre dauert, bis die kleinen Setzlinge Blumen bilden, werden die Samen die Hyazinthen-Übernahme schließlich wieder aufnehmen.

Ziehen Sie auch die Blätter, denn diese geben Sonnenenergie, die zu Stärke wird, die dann für das nächste Jahr in den Knollen und Zwiebeln gespeichert wird. Normalerweise wird es empfohlen, das Laub zurückzulassen, bis es abgestorben ist, aber in diesem Fall wird nur Feuer zum Feuer hinzugefügt. Sie können auch eine Propan Weed Fackel verwenden und die Grüns abbrennen. Diese Methode wird mehrere Jahre dauern, um den Erfolg zu erreichen, aber die Pflanzen werden irgendwann sterben.

Getting von Traubenhyazinthen-Birnen manuell loswerden

Manuelle Entfernung von Traubenhyazinthen ist ein wenig lästig, aber funktioniert besser als Herbizidgebrauch. Denn die Zwiebeln und Zwetschken haben eine wachsartige Beschichtung, die sie im Winter schützt, aber auch eine wirksame Barriere gegen Chemikalien aufbaut. Graben Sie mindestens 6 Zoll nach unten und ziehen Sie so viele Glühbirnen wie möglich heraus.

Das Entfernen von Traubenhyazinthen ist eine Herausforderung, da es schwierig ist, jede einzelne Zwiebel zu erkennen. Wenn Sie akribisch sein wollen, lassen Sie das Laub im Frühling wachsen und folgen Sie dann jedem Blatt zu seiner Birne oder Quelle. Das ist ein bisschen intensiv für die meisten Gärtner, so dass einige Follow-up in der Regel notwendig ist in der nächsten Saison und möglicherweise sogar die nächste.

Chemical Warfare loszuwerden Traubenhyazinthe

Ein 20% iger Gartenessig, der auf die Blätter aufgetragen wird, tötet das Laub und lässt die Zwiebeln schwach werden. Ein besserer Weg, Traubenhyazinthen loszuwerden, ist Glyphosat, das in vielen Unkrautvernichtungsmitteln einschließlich Roundup gefunden wird. Es ist systemisch, so dass Sie das Laub tatsächlich auf den Pflanzen unberührt lassen müssen.

An einem windstillen, milden Tag mit der an der Flasche empfohlenen Geschwindigkeit sprühen. Seien Sie vorsichtig, weil diese Methode der Traubenhyazinthenkontrolle unspezifisch ist und andere Pflanzen töten kann, wenn der Chemikalienspray auf ihre Blätter gelangt.

Vorherige Artikel:
Wussten Sie, dass einige Pflanzen so invasiv sind, dass es Regierungsbehörden gibt, die eigens dafür geschaffen wurden, sie zu kontrollieren? Chinesisches Veilchenkraut ist genau so eine Pflanze, und in Australien ist es bereits auf der Alarmliste. Lassen Sie uns mehr über chinesische Violett-Wachstumsbedingungen und Asystasia Chinese Violet Control erfahren. W
Empfohlen
Prairie Zwiebeln sind ein Mitglied der Familie Allium, die Zwiebeln und Knoblauch enthält. Die Knollen bildenden Pflanzen stammen aus dem zentralen Teil der Vereinigten Staaten, wurden aber in vielen anderen Gebieten eingeführt. Wilde Präriezwiebeln sind essbar und gut roh oder gekocht. Prairie Zwiebeln im Garten fügen eine natürliche Anmut hinzu, mit ihrer Höhe und Struktur, die tadellos mit kultivierten Pflanzen und anderen gebürtigen ausdauernden Stauden sich mischen. Was s
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Orchideen sind einige der am häufigsten angebauten Zimmerpflanzen. Wenn sie gute Wachstumsbedingungen haben, ist es nicht schwer zu lernen, wie man sich um Orchideen kümmert. Lesen Sie weiter, um ein paar Orchideenpflegetipps zu bekommen. Wie pflege ich eine Orchideenblume?
Eine der süßesten duftenden Pflanzen ist Jasmin. Diese tropische Pflanze ist nicht winterhart unter 30 Grad Fahrenheit (-1 C.), aber es gibt robuste Jasmin-Pflanzen für Zone 9. Die Auswahl der richtigen Sorte, die einigen kalten Temperaturen widerstehen kann und die Möglichkeit zu frieren ist der Schlüssel zum Erfolg in Zone 9. Sie
Der Schlüssel zu einem gesunden Garten ist sauberer und gesunder Boden. Verunreinigungen im Boden können schnell zu einer Reihe von Problemen führen. Daher ist es sehr wichtig, mögliche Ursachen für die Verunreinigung des Bodens zu ermitteln und zu lernen, wie kontaminierte Böden gereinigt werden können. Was i
Es gibt viele Arten von Astilben, aus denen man wählen kann. Diese Schattenliebhaber, die für ihre fein gegliederten Blätter und luftigen Federn bekannt sind, hellen jeden dunklen Bereich des Gartens auf und sind bemerkenswert einfach zu kultivieren. Unter den vielen astilbe Pflanzenarten sind diejenigen mit Blumen von rot, weiß, rosa oder Lavendel, sondern auch verschiedene Töne der Blattfarbe. Ver
Nichts ist beunruhigender, als ein Problem mit Ihren Pflanzen zu entdecken. Aber anstatt sich über Dinge aufzuregen, die du nicht tun kannst und sie wegschmeißt, warum lerne nicht, was du tun kannst. Die grundlegende Pflege beschädigter Pflanzen ist möglicherweise nicht so schwierig, wie Sie denken. Mi