Pflanzen Esperanza: Tipps für den Anbau der Esperanza Pflanze



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Esperanza ( Tecoma stans ) hat viele Namen. Die Esperanza-Pflanze kann als gelbe Glocken, robuste gelbe Trompete oder gelbe Erle bekannt sein. Wie auch immer Sie es nennen, der tropische Eingeborene wird leicht durch seine großen Massen der leicht duftenden, goldgelben, trompetenförmigen Blumen inmitten des dunkelgrünen Laubs erkannt. Diese können vom Frühling bis zum Herbst blühen gesehen werden. Während Esperanza-Stauden wegen ihrer Schönheit in der Landschaft als Sträucher oder Kübelpflanzen angebaut werden, waren sie früher auch sehr beliebt für ihre medizinische Verwendung - einschließlich eines Bieres, das aus den Wurzeln hergestellt wurde.

Wachstumsbedingungen für Esperanza

Esperanza-Pflanzen müssen unter warmen Bedingungen gezüchtet werden, die denen ihrer natürlichen Umgebung sehr nahe kommen. In anderen Gebieten werden sie normalerweise in Containern angebaut, wo sie im Inneren überwintert werden können.

Während Esperanza-Pflanzen eine Vielzahl von Bodenbedingungen tolerieren können, ist es bevorzugt, dass Esperanza fruchtbaren, gut drainierenden Boden erhält. Daher sollte jeder arme Boden mit organischen Stoffen (dh Kompost) ergänzt werden, um seine allgemeine Gesundheit und Drainage zu verbessern. Ein Teil der Wachstumsbedingungen von Esperanza erfordert auch, dass es in voller Sonne gepflanzt wird; jedoch ist Nachmittag Schatten auch geeignet.

Esperanza anpflanzen

Viele Menschen entscheiden sich dafür, einen Dünger mit langsamer Freisetzung hinzuzufügen, wenn sie den Boden vor dem Pflanzen von Esperanza verändern. Sie werden normalerweise in der Mitte des Frühlings gepflanzt, lange nachdem jede Frostgefahr aufgehört hat. Das Pflanzloch sollte etwa zwei- bis dreimal so groß wie der Wurzelballen sein (wenn es im Freien gepflanzt wird) und genauso tief wie die Töpfe, in denen es gewachsen ist. Lassen Sie mindestens drei bis vier Fuß Abstand zwischen mehreren Pflanzen.

Bei der Planung von Esperanza Samen (zwei pro Topf) kann etwa ein Achtel Zoll tief gepflanzt und mit Wasser beschlagen werden. Sie sollten innerhalb von zwei bis drei Wochen keimen.

Esperanza Pflege

Esperanza Pflege ist einfach. Da es sich um relativ wartungsarme Pflanzen handelt, ist die Pflege von Esperanza minimal und nicht zu schwierig. Sie müssen mindestens einmal pro Woche bewässert werden, insbesondere bei heißem Wetter. In Containern gewachsene Pflanzen benötigen möglicherweise zusätzliche Bewässerung. Der Boden sollte zwischen den Bewässerungsintervallen austrocknen.

Auch sollte ein wasserlöslicher Dünger mindestens alle zwei Wochen für in Behältern gewachsene Pflanzen und etwa alle vier bis sechs Wochen für diejenigen, die in den Boden gepflanzt sind, gegeben werden.

Das Schneiden der Samenkapseln auf der Esperanza-Pflanze wird helfen, eine kontinuierliche Blüte zu fördern. Zusätzlich kann eine Beschneidung jeder Feder notwendig sein, um sowohl die Größe als auch das Aussehen beizubehalten. Schneiden Sie jedes langbeinige, alte oder schwache Wachstum ab. Diese Pflanzen sind auch einfach zu vermehren, entweder durch Samen oder durch Stecklinge.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie jemals einen Blütenstiel gefunden haben, der breit und abgeflacht, gespreizt oder verschmolzen aussieht, haben Sie wahrscheinlich eine seltsame Störung namens Fasziation entdeckt. Manche Pflanzenverflechtungen führen zu riesigen, grotesken Stängeln und Blüten, andere sind eher subtil. Die Faszination in Ihrem Garten oder in der Wildnis zu entdecken, ist faszinierend und eine der Faszinationen, die Natur zu beobachten. Las
Empfohlen
Ein roter Ahornbaum ( Acer rubrum ) erhält seinen gemeinsamen Namen von seinem leuchtend roten Laub, das im Herbst zum Brennpunkt der Landschaft wird, aber auch in anderen Jahreszeiten spielen rote Farben eine große Rolle in der ornamentalen Darstellung des Baumes. Rote Blütenknospen bilden sich im Winter und öffnen sich in auffällige rote Blumen, bevor der Baum heraus blättert. Neue
Tulpenbäume ( Liriodendron tulipifera ) machen ihrem Namen alle Ehre, mit spektakulären Frühlingsblüten, die an die Blumen erinnern. Die Tulpe Pappel ist keine Pappel und nicht mit Tulpenblüten verwandt, sondern ist eigentlich ein Mitglied der Magnolia-Familie. Die Pflanze ist nicht für jede Landschaft geeignet, da sie 120 Fuß hoch werden kann, aber sie ist in den Klimazonen 4 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart. Die Ü
Sie werden es zweifellos auf einem elektronischen Gerät lesen, aber bevor solche Wunder existierten, sammelten viele von uns unsere Nachrichten und Informationen von einer Zeitung. Ja, eine auf Papier gedruckt. Unter diesen Seiten gab es meistens eine Gartenkolonne, die den richtigen Weg wies, Rosen zu schneiden oder einen Rasen beneiden zu lassen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft! Er
Gestreifte Ahornbäume ( Acer pensylvanicum ) werden auch als "Schlangen-Ahorn" bezeichnet. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Dieser schöne kleine Baum ist ein amerikanischer Eingeborener. Andere Arten von Schlangenrochenahorn existieren, aber Acer pensylvanicum ist der einzige, der auf dem Kontinent heimisch ist.
Falsche Sonnenblumen ( Heliopsis ) sind sonnenliebende Schmetterlingsmagneten, die vom Hochsommer bis zum frühen Herbst leuchtend gelbe, 2 Zoll große Blüten liefern. Heliopsis benötigt nur wenig Pflege, aber diese beeindruckenden Pflanzen profitieren von regelmässigem Schneiden und Zurückschneiden, da falsche Sonnenblumen eine Höhe von 3 bis 6 Fuß erreichen. Lesen