Green Needlegrass Information: Wie man grüne Needlegrass Pflanzen anbaut



Grünes Nadelgras ist ein kühles Saisongras, das in den Prärien Nordamerikas heimisch ist. Es kann sowohl kommerziell in der Heuproduktion als auch ornamental in Rasen und Gärten verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man grünes Nadelgras anbaut.

Grüne Nadelgras-Informationen

Was ist grünes Nadelgras? Grüne Nadelgras (bekannt als Stipa viridula und Nassella viridula ) ist eine kühle Jahreszeit mehrjährige bunchgrass. Sie ist in den Prärien Nordamerikas beheimatet und reicht bis nach Arizona. Seine Klingen erreichen eine reife Höhe von 30-60 cm. Im Frühsommer werden Blütentriebe aufgestellt, die die Höhe des Grases auf 16 bis 36 Zoll (40-60 cm) verlängern.

Es ist winterhart bis zur USDA-Zone 4. Grünes Nadelgras wächst im Frühling und Herbst, obwohl seine hohen, dünnen Blüten und Samenköpfe in der Sommerhitze erscheinen und reifen, wenn die Pflanze technisch ruhend ist, so bietet sie gutes ornamentales Interesse für alle drei Jahreszeiten.

Wie man grünes Needlegrass anbaut

Grüne Nadelgras Pflege ist relativ einfach. Sie wächst am besten in feuchten Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit und bevorzugt oft den Rand von Wiesen und Feldern, wo sich zusätzliches Wasser sammelt. Sobald es etabliert ist, ist es relativ trockenheitstolerant, obwohl es von monatlichen tiefen Bewässerung profitiert. Es sollte in Gebieten angebaut werden, die mindestens 43 cm Niederschlag im Jahr haben.

Sie wächst gut in voller Sonne bis Halbschatten und sandig bis lehmig. Es kann in Containern angebaut werden und funktioniert auch gut als Übergangsgras zwischen Blumenbeeten und Rasen. Wachsende grüne Nadelgras als Teil einer Grasmischung für Heu und für Viehweide ist ebenfalls üblich. Es ist eine nahrhafte und beliebte Ergänzung zu Weizenzuchtmischungen, vor allem, weil es sich nach der Beweidung sehr gut erholt.

Vorherige Artikel:
Zitrusfrüchte, meist Nabelorangen und Zitronen, können durch eine Krankheit namens Styler Endfäule oder Schwarzfäule geschädigt werden. Das Stiftende oder der Nabel der Frucht kann reißen, sich verfärben und aufgrund einer Infektion durch ein Pathogen zerfallen. Schützen Sie Ihre Zitrusfrüchte, indem Sie eine Umgebung schaffen, in der sich gesunde Früchte entwickeln können. Was ist S
Empfohlen
Bauzonen können sowohl für Bäume als auch für Menschen gefährliche Orte sein. Bäume können sich nicht mit Schutzhelmen schützen, deshalb ist es Sache des Hausbesitzers, dafür zu sorgen, dass nichts geschieht, was die Gesundheit eines Baumes in den Arbeitszonen beeinträchtigen könnte. Lesen Sie weiter für Tipps zum Schutz von Bäumen vor Bauschäden. Baumschutz w
Fleischfressende Pflanzen machen Spaß zu wachsen und faszinieren zu sehen und zu lernen. Die Venusfliegenfalle ( Dionaea muscipula ) ist eine feuchtigkeitsliebende Pflanze, die in der Nähe von Sümpfen und Mooren wächst. Die Pflanzen wurden in ihrer Heimat überholt und werden immer seltener. Nur in wenigen Gebieten in Nord- und Südkarolina heimisch, wachsen Venus Fliegenfallen in stickstoffarmen Böden. Desha
Orange Kürbisse sind die Ikone der amerikanischen Halloween-Feierlichkeiten. Aber der Feiertag ist eigentlich All Hallows Eve, eine Zeit, in der Geister aus ihren Gräbern auftauchen und gruselige Dinge in der Nacht passieren können. Das eröffnet viel mehr Möglichkeiten für Pflanzen für einen Halloween-Garten. Wenn
Der Anbau von Haselnüssen in den USA ist schwierig, wenn nicht gar unmöglich, wegen der Haselnussfäule im Osten. Der Pilz schädigt die amerikanische Haselnuss nur begrenzt, verwüstet aber die hochwertigen europäischen Haselnussbäume. Informieren Sie sich in diesem Artikel über Symptome und Management der östlichen Haselnusskrankheit. Was ist
Was ist Andreaskreuz? Ein Mitglied der gleichen Pflanzenfamilie wie Johanniskraut, St. Andreaskreuz ( Hypericum hypericoides ) ist eine aufrecht wachsende mehrjährige Pflanze, die in bewaldeten Gebieten in den meisten Staaten östlich des Mississippi River wächst. Es wird oft in Sümpfen und Feuchtgebieten gefunden. Di
Tomaten sind eine unglaublich vielfältige Frucht. Unbestimmt, bestimmt, rot, gelb, lila, weiß, groß, mittel, klein - es gibt so viele Arten von Tomaten da draußen, es kann für den Gärtner, der Samen pflanzen will, überwältigend sein. Ein guter Anfang ist jedoch, genau zu wissen, was Sie mit Ihren Tomaten machen wollen. Wenn S