Green Needlegrass Information: Wie man grüne Needlegrass Pflanzen anbaut



Grünes Nadelgras ist ein kühles Saisongras, das in den Prärien Nordamerikas heimisch ist. Es kann sowohl kommerziell in der Heuproduktion als auch ornamental in Rasen und Gärten verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man grünes Nadelgras anbaut.

Grüne Nadelgras-Informationen

Was ist grünes Nadelgras? Grüne Nadelgras (bekannt als Stipa viridula und Nassella viridula ) ist eine kühle Jahreszeit mehrjährige bunchgrass. Sie ist in den Prärien Nordamerikas beheimatet und reicht bis nach Arizona. Seine Klingen erreichen eine reife Höhe von 30-60 cm. Im Frühsommer werden Blütentriebe aufgestellt, die die Höhe des Grases auf 16 bis 36 Zoll (40-60 cm) verlängern.

Es ist winterhart bis zur USDA-Zone 4. Grünes Nadelgras wächst im Frühling und Herbst, obwohl seine hohen, dünnen Blüten und Samenköpfe in der Sommerhitze erscheinen und reifen, wenn die Pflanze technisch ruhend ist, so bietet sie gutes ornamentales Interesse für alle drei Jahreszeiten.

Wie man grünes Needlegrass anbaut

Grüne Nadelgras Pflege ist relativ einfach. Sie wächst am besten in feuchten Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit und bevorzugt oft den Rand von Wiesen und Feldern, wo sich zusätzliches Wasser sammelt. Sobald es etabliert ist, ist es relativ trockenheitstolerant, obwohl es von monatlichen tiefen Bewässerung profitiert. Es sollte in Gebieten angebaut werden, die mindestens 43 cm Niederschlag im Jahr haben.

Sie wächst gut in voller Sonne bis Halbschatten und sandig bis lehmig. Es kann in Containern angebaut werden und funktioniert auch gut als Übergangsgras zwischen Blumenbeeten und Rasen. Wachsende grüne Nadelgras als Teil einer Grasmischung für Heu und für Viehweide ist ebenfalls üblich. Es ist eine nahrhafte und beliebte Ergänzung zu Weizenzuchtmischungen, vor allem, weil es sich nach der Beweidung sehr gut erholt.

Vorherige Artikel:
Mosaik ist eine Viruserkrankung, die die Qualität beeinflusst und den Ertrag in einer Vielzahl von Pflanzen, einschließlich süßer und scharfer Paprika, verringert. Sobald eine Infektion auftritt, gibt es keine Heilmittel für Mosaik-Virus auf Pfeffer Pflanzen, die von Schädlingen verbreitet wird. Auch
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosenbüsche brauchen etwas Eisen in ihrer Ernährung, um gesund zu bleiben. Das Eisen in ihrer Ernährung ist nur einer der Schlüssel für einen guten Nährstoffhaushalt, der andere Nährstoffe "freisetzt", so dass die Pflanze sie am besten nutzen kann, um stärker und widerstandsfähiger gegen Krankheitsanfälle zu sein. Werfen w
Pflanzen brauchen Wurzeln, um Nahrung, Wasser und Nahrung zu spenden. Pflanzenwurzeln sind komplex und werden in einer Vielzahl von Formen gefunden. Zufällige Wurzeln gehören zu diesen verschiedenen Arten von Wurzelformen und können Sie zweifellos dazu bringen, sich zu fragen, was Adventiv bedeutet? Z
Canna-Lilien sind Pflanzen mit schönen hellen Blüten und einzigartigen Pflanzen, die Gärten in fast jeder Region ein tropisches Aussehen hinzufügen können. In den Winterhärtezonen 9-12 wachsen Canna-Lilien als Stauden. An kühleren Standorten werden Canna-Lilien jedoch wie einjährige Pflanzen angebaut, ihre Zwiebeln werden jeden Herbst ausgegraben und drinnen in kalten Wintern gelagert. Ob per
In den nördlichsten Regionen, in denen die Verwendung von Salzspray im Winter beliebt ist, ist es nicht selten, dass Salzschäden auf Rasen oder sogar Salzschäden an Pflanzen auftreten. Wie können Sie Salzschäden wieder rückgängig machen, wenn dies passiert? Lesen Sie weiter, um mehr über das Behandeln von Salzschäden auf Rasenflächen zu erfahren und wie Sie Pflanzen vor Salzschäden schützen können. Salzschaden
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hängekörbe sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingspflanzen überall und jederzeit zu genießen. Sie sind großartig drinnen und draußen. Ganz gleich, ob Sie Zimmerpflanzen oder Ihre bevorzugten mehrjährigen oder jährlichen hängenden Pflanzen anbauen, die Möglichkeiten, zu wachsen, sind nahezu endlos. So können
Falsche Sonnenblumen ( Heliopsis ) sind sonnenliebende Schmetterlingsmagneten, die vom Hochsommer bis zum frühen Herbst leuchtend gelbe, 2 Zoll große Blüten liefern. Heliopsis benötigt nur wenig Pflege, aber diese beeindruckenden Pflanzen profitieren von regelmässigem Schneiden und Zurückschneiden, da falsche Sonnenblumen eine Höhe von 3 bis 6 Fuß erreichen. Lesen