Green Needlegrass Information: Wie man grüne Needlegrass Pflanzen anbaut



Grünes Nadelgras ist ein kühles Saisongras, das in den Prärien Nordamerikas heimisch ist. Es kann sowohl kommerziell in der Heuproduktion als auch ornamental in Rasen und Gärten verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man grünes Nadelgras anbaut.

Grüne Nadelgras-Informationen

Was ist grünes Nadelgras? Grüne Nadelgras (bekannt als Stipa viridula und Nassella viridula ) ist eine kühle Jahreszeit mehrjährige bunchgrass. Sie ist in den Prärien Nordamerikas beheimatet und reicht bis nach Arizona. Seine Klingen erreichen eine reife Höhe von 30-60 cm. Im Frühsommer werden Blütentriebe aufgestellt, die die Höhe des Grases auf 16 bis 36 Zoll (40-60 cm) verlängern.

Es ist winterhart bis zur USDA-Zone 4. Grünes Nadelgras wächst im Frühling und Herbst, obwohl seine hohen, dünnen Blüten und Samenköpfe in der Sommerhitze erscheinen und reifen, wenn die Pflanze technisch ruhend ist, so bietet sie gutes ornamentales Interesse für alle drei Jahreszeiten.

Wie man grünes Needlegrass anbaut

Grüne Nadelgras Pflege ist relativ einfach. Sie wächst am besten in feuchten Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit und bevorzugt oft den Rand von Wiesen und Feldern, wo sich zusätzliches Wasser sammelt. Sobald es etabliert ist, ist es relativ trockenheitstolerant, obwohl es von monatlichen tiefen Bewässerung profitiert. Es sollte in Gebieten angebaut werden, die mindestens 43 cm Niederschlag im Jahr haben.

Sie wächst gut in voller Sonne bis Halbschatten und sandig bis lehmig. Es kann in Containern angebaut werden und funktioniert auch gut als Übergangsgras zwischen Blumenbeeten und Rasen. Wachsende grüne Nadelgras als Teil einer Grasmischung für Heu und für Viehweide ist ebenfalls üblich. Es ist eine nahrhafte und beliebte Ergänzung zu Weizenzuchtmischungen, vor allem, weil es sich nach der Beweidung sehr gut erholt.

Vorherige Artikel:
So ist Ihr Kürbis Rebe herrlich, groß und gesund mit tiefgrünen Blättern und es ist sogar blühte. Es gibt ein Problem. Du siehst keine Anzeichen von Früchten. Kürbissen sich selbst bestäuben? Oder solltest du der Pflanze helfen und wenn ja, wie man Kürbisse bestäubt? Der folgende Artikel enthält Informationen über die Bestäubung von Kürbispflanzen und handbestäubenden Kürbissen. Kürbis-Bestäub
Empfohlen
Acer ist eine riesige Baumgattung und umfasst mehr als 125 verschiedene Ahornarten, die weltweit wachsen. Die meisten Ahornbäume bevorzugen die kühlen Temperaturen in den USDA-Klimazonen 5 bis 9, aber ein paar kaltharte Ahornbäume können Winter Null in Zone 3 tolerieren. In den Vereinigten Staaten umfasst Zone 3 Teile von South und North Dakota, Alaska, Minnesota und Montana. Hi
Wenn Sie an Florida denken, denken Sie sofort an Palmen. Jedoch sind nicht alle Palmenarten in kälteren Regionen des Staates gut, in denen die Temperaturen auf 5 ° C (-15 ° C) sinken können. Pindo-Palmen ( Butia capitata ) sind eine Art von Palme, die kühlere Temperaturen verträgt und sogar entlang der Ostküste bis zu den Carolinas gefunden werden kann. Lasst
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stinkkäfer werden häufig in den Vereinigten Staaten in Gärten und gelegentlich zu Hause gefunden. Sie erhalten ihren Namen von einem natürlichen Abwehrmechanismus, der einen klebrigen Geruch freisetzt, um Raubtiere abzuschrecken. Da sich Stinkkäfer oft in vegetationsreichen Gebieten aufhalten, ist manchmal eine Bekämpfung von Stinkkäfern erforderlich. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Aubergine ist ein häufig angebautes Gemüse der warmen Jahreszeit, das für seinen großen Geschmack, seine Eiform und seine dunkelviolette Farbe bekannt ist. Mehrere andere Sorten können auch im Hausgarten angebaut werden. Sie bestehen aus verschiedenen Farben und Größen, die vielen Gerichten einen einzigartigen Geschmack verleihen oder als eigenständige Beilagen dienen. Auberg
Jedes Mal, wenn etwas Ungewöhnliches auf einer Pflanze auftritt, gibt dies den Gärtnern einen Grund, sich Sorgen um ihre Pflanze zu machen. Wenn eine Pflanze braune Ränder an Blättern oder braunen Blattspitzen bekommt, kann der erste Gedanke eines Gärtners sein, dass dies eine Krankheit oder ein Schädling ist, der die Pflanze angreift. Dies
Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen. Kann