Kriechender Zinnia-Bodendecker: Wachsende kriechende Zinnia-Pflanzen


Gärtner erfreuen sich an pflegeleichten und schönen Bodenbedeckungen, die sie einfach einstecken und loslassen können. Creeping Zinnie ( Sanvitalia Procumbens ) ist einer dieser Garten Favoriten, die, einmal gepflanzt, bietet ein Fest der Farbe die ganze Saison lang. Diese niedrig wachsende Schönheit hat einen zierlichen Nachlauf, was sie perfekt zum Aufhängen von Körben und Behältern macht. Lesen Sie weiter, um mehr über kriechende Zinnien-Bodenbedeckungs-Pflanzen zu erfahren.

Wachsende kriechende Zinnia-Pflanzen

Verwenden Sie schleichende Zinnie im Garten, wenn Sie einen sonnigen Standort mit gut durchlässigen Boden haben, der etwas Farbe braucht. Wo die Sommer mild sind, wird dieser mexikanische Eingeborene bis zu 18 Zentimeter breit und trägt schöne kleine orange oder gelbe Sonnenblumen-ähnliche Blüten von Sommer bis Herbst.

Kriechende Zinnien-Bodendecker sind am besten, wenn sie im Frühjahr an einem sonnigen Standort im Garten ausgesät werden. Verwenden Sie leichte, lehmige Blumenerde mit viel Drainage, wenn Sie die Pflanze in einem Containergarten verwenden. Viele Leute fangen an, Zinnien-Bodendeckelsamen in hängenden Körben oder Behältern drinnen zu kriegen, etwa vier bis sechs Wochen vor dem Frühling, um einen Start in die Saison zu bekommen.

Säen Sie Samen auf eine vorbereitete Pflanzfläche und bedecken Sie sie leicht mit Torfmoos für beste Ergebnisse. Halten Sie die Samen gleichmäßig feucht, bis Sprossen sichtbar werden, die innerhalb von ein paar Wochen auftreten sollten.

Schleichende Zinnia Pflege

Sobald schleichende Zinnien im Garten etabliert sind, ist ihre Pflege minimal. Düngen Sie wachsende schleichende Zinnienpflanzen während der Wachstumsperiode monatlich mit einem wasserlöslichen Dünger.

Schleichende Zinnien sind dürre, feuchtigkeits- und hitzetolerant und sollten nicht übergossen werden. Wenn Sie schleichende Zinnien in einem Behälter oder einem Hängekorb verwenden, achten Sie darauf, dass Sie bei Bedarf ein wenig Wasser hinzufügen, da die Töpfe schnell austrocknen.

Es gibt keine bedeutenden Schädlinge, die mit wachsenden schleichenden Zinnia-Pflanzen verbunden sind.

Vorherige Artikel:
Die meisten Feinschmecker verwenden fast täglich Knoblauch, um den Geschmack unserer kulinarischen Kreationen zu verbessern. Eine andere Pflanze, die verwendet werden kann, um einen ähnlichen, jedoch leichteren Knoblauchgeschmack zu vermitteln, ist der Elefantenknoblauch. Wie züchten Sie Elefanten-Knoblauch und was sind einige von Elefanten-Knoblauch verwendet? L
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ob in Töpfen oder im Freiland, eine geeignete Winterpflege von Erdbeeren ist unerlässlich. Erdbeerpflanzen müssen vor Kälte und Wind geschützt werden, damit sie sich jedes Jahr vermehren können. Deshalb müssen Sie im Winter wissen, wie Sie Ihr Outdoor-Bett oder Ihren Erdbeer-Blumentopf pflegen müssen. Wie üb
Die Quitte ist ein Obstbaum mit langer Kultivierungsgeschichte in Westasien und in Europa. Quittenfrüchte werden gekocht, zu Gelees und Konserven verarbeitet oder zu alkoholischen Getränken vergoren. Einige Sorten können frisch gegessen werden. Quittenfrüchte sind gelb und fast birnenförmig, wenn sie reif sind. In
Pilze sind manchmal ein Ärgernis für Hausbesitzer, die sie in ihren Gärten oder Rasen nicht willkommen und oft wollen sie loswerden. Pilze gelten jedoch als Zerfallpilze und machen schnelle Arbeit von organischen Stoffen, wie Stroh in Rasen oder Kompostmaterialien. Ihre Anwesenheit im Rasen und im Garten verbessert die Bodenqualität erheblich. Ab
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten. Was ist Pilzkompost? Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der
Wenn Sie sich entscheiden, ein Kentucky Kaffeetree in Ihrem Garten zu wachsen, wird es definitiv eine einzigartige Aussage machen. Der hohe Baum bietet große Blätter mit ungewöhnlicher Färbung und großen, holzigen dekorativen Schoten. Das heißt, wenn Sie Kentucky Kaffeetree in Landschaften rund um Ihr Haus pflanzen möchten, müssen Sie etwas über den Baum und seine Pflege wissen. Lesen S
Wenn Sie ein Feigenliebhaber sind, könnten Sie versucht sein, Ihre eigenen zu wachsen. Einige Feigenarten sind ausschließlich für tropische bis subtropische Zonen geeignet, aber braune Truthahnfeigen sind an gemäßigte Regionen anpassbar. Was ist eine braune Truthahnfeige? Brown Truthahn Feigenbäume sind leicht zu beschneiden, um Höhe zu verwalten, anpassungsfähig an viele Böden und produktive Fruchterzeuger. Als zus