Gewächshaus-Gemüsepflanzen: Wachsendes Gemüse in einem Hobby-Gewächshaus



Wenn Sie wie die meisten Gärtner sind, sind Sie wahrscheinlich mitten im Winter bereit, etwas Dreck zu ergattern. Wenn Sie ein Hobby-Gewächshaus neben Ihrem Haus installieren, können Sie diesen Wunsch praktisch an jedem Tag des Jahres erfüllen. Gemüseanbau in einem Hobby-Gewächshaus ermöglicht es ihnen, die Saison zu verlängern, manchmal sogar um Monate, so dass Sie das ganze Jahr über im Garten arbeiten können. Während Sie 12 Monate im Jahr nicht alle Gemüse in einem Gewächshaus anbauen können, können Sie Gemüse mit kühlem Wetter pflanzen und sie mit einem einfachen Heizsystem durch das schlimmste Winterwetter wachsen lassen.

Wie man Gemüse in einem Gewächshaus anbaut

Gewächshausgemüsepflanzen wachsen am Ende vielleicht schneller und stärker als die, die in einem traditionellen Garten angebaut werden, weil Sie ihnen die ideale Umgebung für Wachstum geben werden. Wenn es draußen unter dem Gefrierpunkt ist, können passive Solarkollektoren und kleine Heizgeräte das Innere eines Gewächshauses kühl, aber für die meisten Frühlingsgemüse vollkommen lebensfähig halten. In der Hitze des Sommers können Ventilatoren und andere Kühlaggregate zarte Pflanzen vor der sengenden Hitze des südlichen Klimas schützen.

Sie können Gewächshausgemüsepflanzen direkt in der Erde innerhalb der Umzäunung anbauen, aber Container-Gartenbau ist eine effizientere Raumnutzung. Sie können alle drei Dimensionen ausnutzen, indem Sie Pflanzgefäße in Regale stellen, indem Sie Spaliersysteme für Weinpflanzen und hängende Pflanzgefäße für kleinere Reben wie Kirschtomaten und Erdbeeren verwenden.

Winter Gemüseanbau

Wachsendes Wintergemüse für Gewächshäuser ist möglich, weil die meisten Pflanzen in der kühlen Jahreszeit Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt tolerieren können, solange ihre Erde nicht matschig ist. Container-Gardening löst dieses Problem, indem es den Pflanzen eine perfekte Mischung aus Blumenerde gibt.

Wenn Sie beim Bau Ihres Gewächshauses Gemüsebau im Winter planen, fügen Sie einen passiven Solarkollektor hinzu, z. B. eine Wand aus schwarz lackierten Wasserkrügen. Dadurch wird die Sonnenwärme tagsüber gesammelt und nachts in das Gewächshaus reflektiert, wodurch ein Einfrieren verhindert wird. Fügen Sie eine zusätzliche kleine Heizung, entweder Propan oder elektrisch, für die kältesten Tage des Jahres hinzu.

Sobald Sie das Gewächshaus gebaut haben, experimentieren Sie mit Pflanzenplatzierung für die besten Wachstumsbedingungen für jede Sorte. Kühle Jahreszeit Pflanzen wie Erbsen, Salat, Brokkoli, Karotten und Spinat haben alle etwas andere Bedürfnisse, und bewegen sie herum in der Anlage ist der beste Weg zu finden, was am besten mit jeder Pflanze funktioniert.

Vorherige Artikel:
Wenn es kalt wird und der Garten zu Ende geht, stellt sich eine sehr gute Frage: Was wird aus all deinen Gartengeräten im Winter? Gutes Werkzeug ist nicht billig, aber wenn du es gut behandelst, hält es dich jahrelang durch. Lesen Sie weiter, um mehr über Wintergartenwerkzeugwartung und das Reinigen von Gartengeräten für den Winter zu erfahren. So
Empfohlen
Maulbeeren sind köstliche Beeren ähnlich wie Brombeeren, die auf die gleiche Weise verwendet werden können. Im Allgemeinen werden Sie diese Delikatessen nur selten auf dem lokalen Bauernmarkt finden, geschweige denn im Supermarkt, da sie eine kurze Haltbarkeit haben. Der beste Weg, um eine gute Versorgung zu gewährleisten, ist, indem Sie Ihren eigenen Maulbeerbaum pflanzen, aber denken Sie daran, dass diese schweren Träger anfällig für schwere Maulbeerfrucht Tropfen sind und eine ganze Unordnung schaffen können. Mulber
Pfingstrosen sind blowsy altmodische Lieblinge. Ihre brillianten Töne und kräftigen Blütenblätter beleben das Auge und beleben die Landschaft. Können Pfingstrosen in Töpfen wachsen? Container-Pfingstrosen sind hervorragend für die Terrasse, aber sie erfordern ein wenig mehr Pflege als in gemahlenen Pflanzen. Wähle
Der Begriff "Wildblume" beschreibt typischerweise Pflanzen, die frei in freier Wildbahn wachsen, ohne Hilfe oder Kultivierung durch den Menschen. Heutzutage integrieren wir jedoch Wildblumenbeete in die Landschaft und bringen einen Hauch von Wildnis in unsere kontrollierte Umgebung. Wie bei jeder Pflanze werden verschiedene Wildblumen in verschiedenen Gebieten am besten wachsen
Die Bower Rebe ist eine schöne, subtropische, sich windende Pflanze, die während des größten Teils des Jahres duftende rosa und weiße Blüten bildet. Mit der richtigen Pflege kann der Anbau einer Krautranke sehr lohnend sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Bower Reben in Ihrem Hausgarten anbauen können. Pandor
Ein Wintergarten ist ein schöner Anblick. Statt einer tristen, kargen Landschaft können Sie schöne und interessante Pflanzen haben, die ihren ganzen Winter lang stolzieren. Dies ist insbesondere in Zone 8 möglich, wo die durchschnittlichen minimalen Temperaturen zwischen 10 und 20 Grad Fahrenheit (-6, 7 bis -12 Grad Celsius) liegen. Di
Was sind Hydrophyten? Im Allgemeinen sind Hydrophyten (Hydrophyt-Pflanzen) Pflanzen, die angepasst sind, in sauerstoffbelasteten Gewässern zu überleben. Hydrophyten Fakten: Feuchtgebiet Info Hydrophytische Pflanzen haben mehrere Anpassungen, die es ihnen ermöglichen, im Wasser zu überleben. Zum Beispiel sind Seerosen und Lotus durch flache Wurzeln im Boden verankert. Di