Goosegrass Herb Information: Wie man Goosegrass Kraut Pflanzen



Ein vielseitiges Kraut mit einer Vielzahl von medizinischen Anwendungen, Gänsehaut ( Galium aparine ) ist berühmt für seine Klettverschluss-ähnliche Haken, die es eine Reihe von beschreibenden Namen, darunter unter anderem Hackbären, Kleegras, Griffgras, Catchweed, Stickyjack und stickywilly verdient hat. Lesen Sie weiter für weitere Informationen und lernen Sie, wie man Gänsekräuter medizinisch und in der Küche verwendet.

Goosegrass Kraut Informationen

Goosegrass stammt aus Regionen in Afrika, Asien und Europa, und am wahrscheinlichsten in Neuseeland, Australien und Skandinavien. Es ist unklar, ob dieses einjährige Kraut sich in Nordamerika eingebürgert hat oder ob es einheimisch ist, aber in beiden Fällen kann es jetzt in den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko sowie in Süd- und Mittelamerika gefunden werden.

Bei der Reife ist Gänsegras eine ziemlich große Pflanze, die eine Höhe von etwa 4 Fuß (1, 2 m) erreicht und sich auf fast 10 Fuß (3 m) ausbreiten kann.

Goosegrass Kräuterverwendungen

Goosegrass Vorteile sind viele und die Pflanze wurde medizinisch überall dort verwendet, wo es wächst. Es ist ein starkes Diuretikum und wird auch zur Behandlung von Blasenentzündungen, Blasen- und Nierenproblemen verwendet. Es sollte in kleinen Mengen verwendet werden und sollte von Diabetikern vermieden werden.

Traditionell enthält Gänsekräuter Kräuteranwendungen einen Umschlag für Hautprobleme wie Psoriasis und Ekzeme, sowie kleinere Schnitte und Kratzer.

Da Gänsekohl reich an Vitamin C ist, schätzten Seeleute es als eine Behandlung für Skorbut in alten Zeiten. Viele moderne Kräuterpraktiker vertrauen wegen ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften und zur Behandlung von Atemwegsproblemen, einschließlich Husten, Asthma, Grippe und Schnupfen, auf Gänsehirse.

Verwenden von Goosegrass Herbs in der Küche

Möchten Sie Gänsekräuter in der Küche verwenden? Hier sind ein paar Ideen:

  • Die Gänseleber schleudern und mit Olivenöl oder Butter mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Geröstete reifen Gänsegrassamen bei niedriger Temperatur. Zermahlen Sie die gerösteten Samen und verwenden Sie sie als nicht koffeinhaltigen Kaffee-Ersatz.
  • Fügen Sie die zarten jungen Triebe zu Salaten, Omeletts oder Suppen hinzu.

Potenzielle Probleme

Wir haben die vielen Gänsegras-Vorteile erkundet, aber es ist auch wichtig zu überlegen, warum Gänsegras nicht immer willkommen ist (abgesehen davon, dass es an allem haftet, was es berührt).

Goosegrass kann invasiv sein und gilt in vielen Bereichen als schädliches Unkraut. Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Kooperative, wenn Sie daran denken, Gänsekohlsamen zu pflanzen, da die Pflanze möglicherweise verboten oder eingeschränkt ist, besonders im Südosten der Vereinigten Staaten und in vielen Teilen Kanadas.

Haftungsausschluss : Der Inhalt dieses Artikels ist nur für Bildungs- und Gartenzwecke bestimmt. Bevor Sie JEDES Kraut oder eine Pflanze für medizinische Zwecke verwenden, konsultieren Sie bitte einen Arzt oder einen Heilkräuter.

Vorherige Artikel:
Frühlings- und Sommerlampen verleihen der Landschaft eine unvergleichliche Farbe und können zu den schönsten im Garten gehören. Zwiebelfliegen können die Quelle dieser schönen Töne und Formen zerstören, wenn sie langsam an der Zwiebel fressen. Was sind Zwiebelfliegen? Es gibt mehrere Arten, von denen jede Larven hat, die in Zwiebeln eindringen und sie allmählich von innen heraus fressen. Das Erg
Empfohlen
Wenn Sie Kiwis lieben und gerne selbst anbauen möchten, ist die gute Nachricht, dass es für fast jedes Klima eine Vielfalt gibt. Bevor Sie Ihre Kiwi-Rebe pflanzen, gibt es eine Reihe von Dingen zu beachten, wie Kiwi-Pflanze Abstand, wo männliche / weibliche Kiwis und die Anzahl der männlichen Kiwi pro Frau zu pflanzen. Wi
Es gibt einen Pilz unter uns und sein Name ist Fusarium. Dieser bodenbürtige Krankheitserreger befällt viele Arten von Pflanzen, wobei Zierpflanzen und etwas Gemüse die Liste anführen. Fusarium-Pilz kann unbegrenzt überleben und jede Pflanze oder Pflanze, die durch den Boden kontaminiert ist, beeinträchtigen. Der
Tulpen sind eine schöne, aber unbeständige Blumenzwiebel, die in einer Vielzahl von Gärten angebaut wird. Ihre hellen Blüten an hohen Stielen machen sie zu einem willkommenen Ort im Frühling, aber Tulpen sind auch dafür bekannt, dass sie nicht jedes Jahr wiederkehren. Richtig düngen Tulpen können sehr dazu beitragen, dass Ihre Tulpen Jahr für Jahr wiederkommen. Lesen S
Japanische Skimmia ( Skimmia japonica ) ist ein schattenliebender immergrüner Strauch, der das ganze Jahr über Farbe in den Garten bringt. Skimmia ist am besten in halbschattigen, bewaldeten Gärten. Es ist relativ Hirsch-beständig und die Beeren sind sehr attraktiv für hungrige Singvögel. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren. Skimm
Königskerzengewächse, die bis zu 2 m hoch werden können, werden von manchen als giftiges Unkraut angesehen, während andere sie als wertvolle Kräuter betrachten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Verwendung von Königskerzen im Garten. Königskerze als Kräuterbehandlungen Königskerze ( Verbascum thapsus ) ist eine krautige Pflanze, die im Sommer große, wollig-grau-grüne Blätter und leuchtend gelbe Blüten bildet, gefolgt von eiförmigen, blass-braunen Früchten im Herbst. Obwohl Königsk
Ein ausgewachsener Lorbeerbaum hält sogar den engagiertesten Koch in scharfen Lorbeerblättern ein Leben lang. Aber wenn Sie mehr brauchen, ist es nicht schwer, aus Stecklingen einen Lorbeerbaum zu züchten. Für weitere Informationen über das Verbreiten von Stecklingen aus einem Lorbeerbaum, einschließlich Tipps zum Auspflanzen von Lorbeerbaumstecklingen, lesen Sie weiter. Bay