Wachsende Areca Palm: Pflege von Areca Palms drinnen



Areca Palme ( Chrysalidocarpus Lutescens ) ist eine der am häufigsten verwendeten Palmen für helle Innenräume. Sie hat gefiederte, wedelnde Wedel mit je bis zu 100 Blättchen. Diese großen, kühnen Pflanzen lenken die Aufmerksamkeit auf sich.

Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Areca-Palme im Haus zu erfahren.

Areca Palmen Zimmerpflanze Info

Eine ausgewachsene Arekanusspalm-Zimmerpflanze ist ziemlich teuer, daher werden sie normalerweise als kleine Tischpflanzen gekauft. Sie fügen 6 bis 10 Zoll Wachstum pro Jahr hinzu, bis sie eine reife Höhe von 6 oder 7 Fuß erreichen. Die Areca-Palme ist eine der wenigen Palmen, die das Trimmen ohne ernsthaften Schaden tolerieren können. Dadurch ist es möglich, ausgewachsene Pflanzen für eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren im Haus zu halten.

Ein Schlüsselfaktor für erfolgreich wachsende Areca-Palmen in Innenräumen ist die Bereitstellung der richtigen Menge an Licht. Sie benötigen helles, indirektes Licht von einem Fenster nach Süden oder Westen. Die Blätter verfärben sich bei direkter Sonneneinstrahlung gelbgrün.

Areca Palmenpflege

Die Pflege von Areca-Palmen im Haus ist nicht schwierig, aber die Pflanze wird Vernachlässigung nicht tolerieren. Bewässere sie oft genug, um den Boden im Frühjahr und Sommer leicht feucht zu halten, und lasse den Boden im Herbst und Winter zwischen den Wassergaben leicht trocknen.

Befruchten Sie Arecapalme mit einem Zeitverzögerungsdünger im Frühling. Dies gibt der Pflanze die meisten Nährstoffe, die sie für die gesamte Saison benötigt. Die Wedel profitieren im Sommer von einem Mikronährstoffspray. Zu diesem Zweck können Sie einen Flüssighausdünger verwenden, der Mikronährstoffe enthält. Stellen Sie sicher, dass das Produkt als sicher für die Blattfütterung gekennzeichnet ist, und verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Im Herbst und Winter keine Areca-Palmenpflanzen füttern.

Areca-Palmen Zimmerpflanzen müssen alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden. Die Pflanze mag einen engen Behälter, und überfüllte Wurzeln helfen, die Größe der Pflanze zu begrenzen. Die Hauptgründe für das Umtopfen sind das Ersetzen der gealterten Blumenerde und das Entfernen von Dünger-Salzablagerungen, die sich im Boden und an den Seiten des Topfes bilden. Verwenden Sie eine Blumenerde oder eine Allzweckmischung, die mit einer Handvoll sauberem Buildersand angereichert wurde.

Achten Sie darauf, die Palme im neuen Topf in der gleichen Tiefe wie im alten Topf zu pflanzen. Zu tiefes Einpflanzen kann zu schweren Verletzungen führen. Die Wurzeln sind brüchig, also versuchen Sie nicht, sie auszubreiten. Nachdem Sie die Wurzeln mit Erde gefüllt haben, drücken Sie mit den Händen nach unten, um sicherzustellen, dass der Boden dicht gepackt ist. Beseitigen Sie Lufteinschlüsse, indem Sie den Topf mit Wasser überfluten und erneut niederdrücken. Fügen Sie bei Bedarf zusätzlichen Boden hinzu.

Jetzt, wo Sie wissen, wie einfach Areca Palm Pflege ist, warum nicht in den örtlichen Kindergarten oder Gartencenter gehen und eins von Ihren eigenen aufheben. Die wachsenden Arecapalmen drinnen werden eine Reise wert sein, mit all dem üppigen, schönen Laub, um das Haus aufzuhellen.

Vorherige Artikel:
Die Kletterzwiebelpflanze ist nicht mit Zwiebeln oder anderen Lauchgewächsen verwandt, sondern eher mit Lilien. Es ist keine essbare Pflanze und kann als ein interessantes, aber nicht so schönes Exemplar der Flora beschrieben werden. Bowiea Seezwiebel ist ein anderer Name für die Pflanze, die eine Sukkulente ohne Blätter ist. Di
Empfohlen
Orchideen sind in fast jeder Region der Welt zu finden. Anguloa uniflora Orchideen stammen aus den Andenregionen Venezuelas, Kolumbiens und Ecuadors. Gemeinsame bunte Namen für die Pflanze gehören Tulpe Orchidee und Swaddled Babys Orchidee. Trotz der kuriosen Namen sind die Pflanzen tatsächlich nach Fransisco de Angulo benannt, einem Sammler, der sich so gut auskennt über die verschiedenen Arten, denen er Botaniker oft bei der Klassifizierung von Exemplaren half. Sw
Du hast alles richtig gemacht. Sie haben im Herbst die Knollen gepflanzt, den Boden aufgeplustert und die Wurzelzone gedüngt, aber auf Krokus sind keine Blüten. Es gibt mehrere Gründe dafür, dass ein Krokus nicht blüht. Einige davon sind kulturelle, tierische Schädlinge oder Sie hätten einfach eine schlechte Ladung Birnen bekommen. Wir w
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es auf dem Markt viele Repellentien gibt, die darauf abzielen, diese Tiere in Schach zu halten, gibt es keine sicheren Ergebnisse, da jede Katze unterschiedlich auf Repellentien reagiert. Schauen wir uns an, wie man Katzen vom Hof ​​fern hält und wie man Katzen aus meinem Gartenboden fernhält. Wie m
Felsen im Garten zu schaffen, ist eine großartige Möglichkeit, der Landschaft etwas anderes, aber ansprechenderes hinzuzufügen. Die Verwendung von Steinmännchen in Gärten kann einen Ort zum Nachdenken bieten, da die kontrastierenden Farben und Formen der Steine ​​ein beruhigendes, friedliches Gefühl schaffen. Was sind
Zone 4 ist nicht so kalt wie in den kontinentalen USA, aber es ist immer noch ziemlich kalt. Das bedeutet, dass Pflanzen, die warmes Klima benötigen, nicht für Positionen in mehrjährigen Gärten der Zone 4 gelten. Was ist mit Azaleen, diesen Gründungssträuchern so vieler blühender Gärten? Sie werden mehr als ein paar Arten von kaltblütigen Azaleen finden, die in Zone 4 gedeihen würden. Lesen Si