Wachsende Areca Palm: Pflege von Areca Palms drinnen


Areca Palme ( Chrysalidocarpus Lutescens ) ist eine der am häufigsten verwendeten Palmen für helle Innenräume. Sie hat gefiederte, wedelnde Wedel mit je bis zu 100 Blättchen. Diese großen, kühnen Pflanzen lenken die Aufmerksamkeit auf sich.

Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Areca-Palme im Haus zu erfahren.

Areca Palmen Zimmerpflanze Info

Eine ausgewachsene Arekanusspalm-Zimmerpflanze ist ziemlich teuer, daher werden sie normalerweise als kleine Tischpflanzen gekauft. Sie fügen 6 bis 10 Zoll Wachstum pro Jahr hinzu, bis sie eine reife Höhe von 6 oder 7 Fuß erreichen. Die Areca-Palme ist eine der wenigen Palmen, die das Trimmen ohne ernsthaften Schaden tolerieren können. Dadurch ist es möglich, ausgewachsene Pflanzen für eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren im Haus zu halten.

Ein Schlüsselfaktor für erfolgreich wachsende Areca-Palmen in Innenräumen ist die Bereitstellung der richtigen Menge an Licht. Sie benötigen helles, indirektes Licht von einem Fenster nach Süden oder Westen. Die Blätter verfärben sich bei direkter Sonneneinstrahlung gelbgrün.

Areca Palmenpflege

Die Pflege von Areca-Palmen im Haus ist nicht schwierig, aber die Pflanze wird Vernachlässigung nicht tolerieren. Bewässere sie oft genug, um den Boden im Frühjahr und Sommer leicht feucht zu halten, und lasse den Boden im Herbst und Winter zwischen den Wassergaben leicht trocknen.

Befruchten Sie Arecapalme mit einem Zeitverzögerungsdünger im Frühling. Dies gibt der Pflanze die meisten Nährstoffe, die sie für die gesamte Saison benötigt. Die Wedel profitieren im Sommer von einem Mikronährstoffspray. Zu diesem Zweck können Sie einen Flüssighausdünger verwenden, der Mikronährstoffe enthält. Stellen Sie sicher, dass das Produkt als sicher für die Blattfütterung gekennzeichnet ist, und verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Im Herbst und Winter keine Areca-Palmenpflanzen füttern.

Areca-Palmen Zimmerpflanzen müssen alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden. Die Pflanze mag einen engen Behälter, und überfüllte Wurzeln helfen, die Größe der Pflanze zu begrenzen. Die Hauptgründe für das Umtopfen sind das Ersetzen der gealterten Blumenerde und das Entfernen von Dünger-Salzablagerungen, die sich im Boden und an den Seiten des Topfes bilden. Verwenden Sie eine Blumenerde oder eine Allzweckmischung, die mit einer Handvoll sauberem Buildersand angereichert wurde.

Achten Sie darauf, die Palme im neuen Topf in der gleichen Tiefe wie im alten Topf zu pflanzen. Zu tiefes Einpflanzen kann zu schweren Verletzungen führen. Die Wurzeln sind brüchig, also versuchen Sie nicht, sie auszubreiten. Nachdem Sie die Wurzeln mit Erde gefüllt haben, drücken Sie mit den Händen nach unten, um sicherzustellen, dass der Boden dicht gepackt ist. Beseitigen Sie Lufteinschlüsse, indem Sie den Topf mit Wasser überfluten und erneut niederdrücken. Fügen Sie bei Bedarf zusätzlichen Boden hinzu.

Jetzt, wo Sie wissen, wie einfach Areca Palm Pflege ist, warum nicht in den örtlichen Kindergarten oder Gartencenter gehen und eins von Ihren eigenen aufheben. Die wachsenden Arecapalmen drinnen werden eine Reise wert sein, mit all dem üppigen, schönen Laub, um das Haus aufzuhellen.

Vorherige Artikel:
Was ist Sorbet Berry, auch bekannt als Phalsa Sorbet Berry Pflanze, und was ist es mit diesem schönen kleinen Baum, der es so einen charmanten Namen verdient? Lesen Sie weiter, um mehr über Phalsa Sorbet Beeren und Sorbet Berry Pflege zu erfahren. Über Phalsa Sherbet Beeren Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem in der Landschaft sind, dann können Sie mit Sorbet-Beere-Pflanzen ( Grewia asiatica ) nichts falsch machen. Di
Empfohlen
Wenn Sie an Palmen denken, neigen Sie dazu, Wärme zu denken. Egal, ob sie die Straßen von Los Angeles säumen oder Wüsteninseln bevölkern, Palmen halten einen Platz in unserem Bewusstsein als heiße Wetterpflanzen. Und es stimmt, die meisten Sorten sind tropisch und subtropisch und vertragen keine eisigen Temperaturen. Aber
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die attraktiven, gefiederten Wedel von Papageienfedern ( Myriophyllum aquaticum ) regen den Wassergärtner oft dazu an, sie in einem Bett oder einer Umrandung zu verwenden. Das zarte Aussehen der wachsenden Papageienfeder ergänzt andere Blätter in Ihrem Wasserspiel oder Moorgarten. P
Angelita Daisy ist eine winterharte, einheimische Wildblume, die wild in trockenen, offenen Graslandschaften und Wüsten in den meisten westlichen Vereinigten Staaten wächst. Angelita Daisy Pflanzen blühen im Frühling und Sommer in den meisten Klimazonen, aber wenn Sie in einem Klima mit milden Wintern leben, können Sie die leuchtend gelben, Daisy-ähnliche Blumen das ganze Jahr genießen. Lesen
Mit weißen Blüten, die wie Glocken geformt sind, ist der Carolina- Silberglockenbaum ( Halesia carolina ) ein Unterholzbaum , der häufig entlang von Bächen im Südosten der Vereinigten Staaten wächst. Hardy zu USDA Zonen 4-8, dieser Baum trägt schöne, glockenförmige Blüten von April bis Mai. Bäume si
Was ist ein Madronenbaum? Pacific madrone ( Arbutus menziesii ) ist ein dramatischer, einzigartiger Baum, der das ganze Jahr hindurch der Landschaft Schönheit verleiht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie wissen müssen, um Madrone-Bäume zu züchten. Madrone Baum Fakten Pacific Madrone ist in den Küstengebieten des Pazifischen Nordwestens heimisch, von Nordkalifornien bis British Columbia, wo die Winter feucht und mild sind und die Sommer kühl und trocken sind. Es v
Egal, ob Sie nicht genug Platz im Freien haben oder einfach nur einen auffälligen Indoor-Garten suchen - Glasflaschengärten sind eine sorglose Art, viele Ihrer Lieblingspflanzen zu züchten. Flaschengärten bilden ausgezeichnete Indoor-Brennpunkte, besonders wenn sie mit bunten Blättern und verschiedenen Texturen bepflanzt sind. Ind