Wachsende Areca Palm: Pflege von Areca Palms drinnen



Areca Palme ( Chrysalidocarpus Lutescens ) ist eine der am häufigsten verwendeten Palmen für helle Innenräume. Sie hat gefiederte, wedelnde Wedel mit je bis zu 100 Blättchen. Diese großen, kühnen Pflanzen lenken die Aufmerksamkeit auf sich.

Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Areca-Palme im Haus zu erfahren.

Areca Palmen Zimmerpflanze Info

Eine ausgewachsene Arekanusspalm-Zimmerpflanze ist ziemlich teuer, daher werden sie normalerweise als kleine Tischpflanzen gekauft. Sie fügen 6 bis 10 Zoll Wachstum pro Jahr hinzu, bis sie eine reife Höhe von 6 oder 7 Fuß erreichen. Die Areca-Palme ist eine der wenigen Palmen, die das Trimmen ohne ernsthaften Schaden tolerieren können. Dadurch ist es möglich, ausgewachsene Pflanzen für eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren im Haus zu halten.

Ein Schlüsselfaktor für erfolgreich wachsende Areca-Palmen in Innenräumen ist die Bereitstellung der richtigen Menge an Licht. Sie benötigen helles, indirektes Licht von einem Fenster nach Süden oder Westen. Die Blätter verfärben sich bei direkter Sonneneinstrahlung gelbgrün.

Areca Palmenpflege

Die Pflege von Areca-Palmen im Haus ist nicht schwierig, aber die Pflanze wird Vernachlässigung nicht tolerieren. Bewässere sie oft genug, um den Boden im Frühjahr und Sommer leicht feucht zu halten, und lasse den Boden im Herbst und Winter zwischen den Wassergaben leicht trocknen.

Befruchten Sie Arecapalme mit einem Zeitverzögerungsdünger im Frühling. Dies gibt der Pflanze die meisten Nährstoffe, die sie für die gesamte Saison benötigt. Die Wedel profitieren im Sommer von einem Mikronährstoffspray. Zu diesem Zweck können Sie einen Flüssighausdünger verwenden, der Mikronährstoffe enthält. Stellen Sie sicher, dass das Produkt als sicher für die Blattfütterung gekennzeichnet ist, und verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Im Herbst und Winter keine Areca-Palmenpflanzen füttern.

Areca-Palmen Zimmerpflanzen müssen alle zwei bis drei Jahre umgetopft werden. Die Pflanze mag einen engen Behälter, und überfüllte Wurzeln helfen, die Größe der Pflanze zu begrenzen. Die Hauptgründe für das Umtopfen sind das Ersetzen der gealterten Blumenerde und das Entfernen von Dünger-Salzablagerungen, die sich im Boden und an den Seiten des Topfes bilden. Verwenden Sie eine Blumenerde oder eine Allzweckmischung, die mit einer Handvoll sauberem Buildersand angereichert wurde.

Achten Sie darauf, die Palme im neuen Topf in der gleichen Tiefe wie im alten Topf zu pflanzen. Zu tiefes Einpflanzen kann zu schweren Verletzungen führen. Die Wurzeln sind brüchig, also versuchen Sie nicht, sie auszubreiten. Nachdem Sie die Wurzeln mit Erde gefüllt haben, drücken Sie mit den Händen nach unten, um sicherzustellen, dass der Boden dicht gepackt ist. Beseitigen Sie Lufteinschlüsse, indem Sie den Topf mit Wasser überfluten und erneut niederdrücken. Fügen Sie bei Bedarf zusätzlichen Boden hinzu.

Jetzt, wo Sie wissen, wie einfach Areca Palm Pflege ist, warum nicht in den örtlichen Kindergarten oder Gartencenter gehen und eins von Ihren eigenen aufheben. Die wachsenden Arecapalmen drinnen werden eine Reise wert sein, mit all dem üppigen, schönen Laub, um das Haus aufzuhellen.

Vorherige Artikel:
Azaleen sind ein beliebter Gartenstrauch aufgrund ihrer Fähigkeit, in einer Vielzahl von Bedingungen und ihren leuchtenden Farben zu blühen. Aber viele Hausbesitzer wundern sich, wie man eine Azalee beschneidet, um sie in einer überschaubaren Größe und Form zu halten. Die Beschneidung von Azaleen ist einfach und kann mit ein paar einfachen Regeln durchgeführt werden. Scha
Empfohlen
Eine Wiese Rasen Alternative ist eine Option für Hausbesitzer, die müde von der Arbeit bei der Aufrechterhaltung eines traditionellen Rasen, oder für diejenigen, die besorgt über die erheblichen Auswirkungen der Umwelt von Bewässerung, Düngung und Unkrautbekämpfung betroffen sind. Einen Wiesenrasen zu pflanzen, ist zunächst eine Menge harter Arbeit, aber einmal etabliert, erfordert es nur wenig Pflege. Die Um
Großes bluestem Gras ( Andropogon gerardii ) ist ein warmes Jahreszeitgras, das für trockene Klimata gepasst wird. Das Gras war einst in den Prärien Nordamerikas verbreitet. Die Anpflanzung von Big Blue ist zu einem wichtigen Teil der Erosionskontrolle auf Flächen geworden, die überbeweidet oder bewirtschaftet wurden. Es
Calla-Lilien, die aus Südafrika nach Amerika importiert werden, sind eine exotische Ergänzung für jeden Garten und sind einfach in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 der USDA anzubauen. Diese Blumen der alten Welt sind auch ausgezeichnete Zimmerpflanzen und bringen Interesse und Farbe in jeden Raum. Zu
Wurzelknoten Nematode der Zwiebel ist ein Schädling, der den Ertrag drastisch verringern kann, den Sie von Ihrer Reihe Zwiebeln in jedem gegebenen Jahr im Garten erhalten. Sie ernähren sich von den Wurzeln und bewirken, dass die Pflanzen weniger und kleinere Glühbirnen entwickeln. Es gibt sowohl chemische als auch nicht-chemische Managementmethoden, mit denen Sie Verluste reduzieren können. An
Rüben stammen aus dem Mittelmeerraum und einigen europäischen Regionen. Sowohl die Wurzel als auch die Grüns sind reich an Vitaminen und Nährstoffen und sind auf eine Vielzahl von Arten köstlich zubereitet. Größere, süßere Wurzeln kommen von Pflanzen, die auf sehr fruchtbarem Boden angebaut werden. Rübenpf
Die schönen, leuchtend orange und gelben Blüten der Ringelblume verleihen Betten und Containern Charme und Fröhlichkeit. Auch als Ringelblume oder Ringelblume bekannt, ist Calendula essbar und hat einige medizinische Anwendungen. Mit ein wenig mehr Aufwand können Sie dieses Jahr aus Samen verbreiten und anbauen. Ca