Apfelbäume für Zone 7 - Welche Apfelbäume wachsen in Zone 7



Äpfel sind ein bekannter beliebter Obstbaum, und das aus gutem Grund. Sie sind hart, sie sind köstlich und sie sind eine echte Stütze der amerikanischen Küche und darüber hinaus. Es werden jedoch nicht alle Apfelbäume in allen Klimazonen wachsen, und es ist eine gute Idee, einen Baum auszuwählen, der zu Ihrer Zone passt, bevor Sie pflanzen und enttäuscht werden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Anpflanzen von Äpfeln in Zone 7 und einige der besten Äpfel der Zone 7 zu erfahren.

Was macht das Pflanzen von Äpfeln in Zone 7 anders?

Bei vielen Pflanzen ist das größte Temperaturproblem Gefrierschäden. Und obwohl dies ein Problem mit Apfelbäumen ist, ist es nicht das einzige, was zu berücksichtigen ist. Äpfel haben, wie viele Obstbäume, einen kühlen Appetit. Dies bedeutet, dass sie eine bestimmte Anzahl von Stunden unter 45 F. (7 ° C) benötigen, um in die Ruhephase einzutreten und aus ihr auszutreten und neue Blumen und Früchte zu setzen.

Wenn das Wetter für Ihre Apfelsorte zu warm ist, wird es nicht produziert. Aber auch wenn das Wetter zu kalt oder zu schwankend ist, könnte es den Baum ernsthaft beschädigen. Schauen wir uns einige Apfelbäume für die Bedingungen der Zone 7 an.

Welche Apfelbäume wachsen in Zone 7?

Akane - Geeignet für die Zonen 5 bis 9, dieser Apfel ist hart und anpassungsfähig. Es produziert sehr kleine, geschmacksintensive Früchte.

Honeycrisp - Gut in den Zonen 3 bis 8, dies ist ein beliebter Apfel, den Sie wahrscheinlich in Lebensmittelgeschäften gesehen haben. Es verträgt jedoch keine kombinierte Hitze und niedrige Luftfeuchtigkeit.

Gala - Geeignet für die Zonen 4 bis 8, ist sehr beliebt und lecker. Es braucht viel Wasser, um konsistent große Früchte zu produzieren.

Red Delicious - Geeignet für die Zonen 4 bis 8. Viel besser als die Art, die Sie im Supermarkt finden, besonders ältere Sorten mit grünen Streifen auf der Frucht.

Vorherige Artikel:
" Um eine Prärie zu machen, braucht man einen Klee und eine Biene. Ein Klee und eine Biene, und revery. Die Erholung allein reicht, wenn es nur wenige Bienen gibt . "Emily Dickinson. Leider sind die Bienenpopulationen rückläufig. Bienen werden zu wenigen. So wie die Dinge auf dem Weg sind, könnten Bienen und Prärien eines Tages einfach Dinge sein, die wir in unseren Tagträumen sehen. Doch
Empfohlen
Viele von uns genießen täglich Kaffee oder Tee und es ist schön zu wissen, dass unsere Gärten auch den "Abschaum" dieser Getränke genießen können. Lassen Sie uns mehr über die Vorteile der Verwendung von Teebeuteln für das Pflanzenwachstum erfahren. Kann ich Teebeutel in den Garten stellen? Die Fra
Mit einer ständig wachsenden Bevölkerungsdichte hat nicht jeder Zugang zu einem Grundstück für Hausgärten, kann aber immer noch den Wunsch haben, sein eigenes Essen anzubauen. Container Gartenarbeit ist die Antwort und wird oft in leichten tragbaren Kunststoffbehältern durchgeführt. Wir hören jedoch immer mehr über die Sicherheit von Kunststoffen in Bezug auf unsere Gesundheit. Also, w
Teufelskralle stammt aus den südlichen Vereinigten Staaten. Es ist so genannt wegen der Frucht, ein langes gebogenes Horn mit spitzen Enden. Was ist Teufelskralle? Die Pflanze ist Teil einer kleinen Gattung namens Martynia , von tropischen bis subtropischen Arten, die alle eine gekrümmte oder schnabelförmige Frucht tragen, die sich in zwei Hemisphären teilt, die wie Krallen geformt sind. Di
Der Name Euonymus umfasst viele Arten, von Bodendecker bis zu Sträuchern. Sie sind zum größten Teil immergrün, und ihre Strauch-Inkarnationen sind eine beliebte Wahl in Gegenden, die harte Winter erleben. Einige Winter sind jedoch härter als andere, und Winterschäden an Euonymus können wie ein schwerer Schlag erscheinen. Lesen
Wer kann Frühlingsjahreszeiten widerstehen. Sie sind oft die ersten blühenden Pflanzen im Garten. Die Zeit des letzten Frosts und der Winterhärte sind wichtige Aspekte bei der Auswahl der jährlichen Blumen der Zone 7. Sobald diese Details sortiert sind, ist es Zeit für Spaß. Durch die Mischung von Farben und Texturen können Containergärten und Blumenbeete besonders attraktiv mit den Einjährigen der Zone 7 werden. Pflanzu
Wurmkästen sind eine der besten Geschenke, die jeder Gärtner sich geben kann, obwohl sie eine gewisse Aufmerksamkeit erfordern. Wenn Würmer ihren Müll essen und ihn in unglaublich reiche, schwarze Castings verwandeln, gibt es viel zu feiern, aber selbst das beste Wurmsystem ist anfällig für vermischte Schädlinge. Fruch