Wachsende Ringelblume in einem Container: Wie man eine Ringelblume-Pflanze im Topf hält



Kleine Raumgärtner wissen um den Containeranbau. Ob Einjährige, Staude, Gemüse oder andere Exemplare, der Anbau in Töpfen spart Platz und ermöglicht es Ihnen, die Pflanze bei schlechten Wetterbedingungen in das Haus zu bringen. Kannst du Calendula in Töpfen anbauen? Diese bunten Blumen sind eine ausgezeichnete Wahl für fröhliche Blüten und unkomplizierte Pflege. Eingelegte Calendula-Pflanzen bringen für die meiste Zeit der Vegetationsperiode in sonnigen Gelb- und Orangetönen aufregende Farben auf die Terrasse.

Kannst du Calendula in Töpfen wachsen?

Ringelblumen sind auch als Ringelblume bekannt, obwohl sie keine Beziehung zu diesen Löwenköpfigen Blüten haben. Containergewachsene Ringelblumen-Pflanzen lassen gemischte Töpfe erstrahlen oder bieten eine eigenständige goldene Schönheit. Ringelblume in Behältnissen passt besonders gut zu leuchtenden Rottönen und verleiht der ganzen Sache einen Sonnenuntergang. Darüber hinaus ist Calendula einfach aus Samen und Blüten lange ohne die Notwendigkeit, tote Kopf zu wachsen.

Solange eine Pflanze die richtigen Nährstoffe, Boden, Feuchtigkeit und Beleuchtung hat, können Sie fast alles in einem Behälter wachsen, und Calendula ist keine Ausnahme. Starten Sie Samen drinnen oder kaufen Sie blühende Pflanzen. Sämlinge pflanzen sich nicht gut ab, so dass es am besten ist, sie in ihren neuen Behältern zu installieren, bis sie anfangen zu knospen, oder sie einfach direkt in die Töpfe säen, in denen sie gezüchtet werden.

Verwenden Sie gut entwässernde, organische Blumenerde oder machen Sie Ihre eigene Mischung mit halber Gartenerde und halbverrottetem Kompost. Der Schlüssel ist, einen Behälter mit vielen Entwässerungslöchern zu wählen, da Ringelblume in den Behältern saugigen Füßen nicht widerstehen kann. Container-gezüchtete Calendulas benötigen auch volle Sonne und durchschnittliche Nährstoffe.

Wie man eingemachten Calendula verwendet

Ringelblume ist essbar und hat milde Würze und helle Farbe, die wirklich einen Salat und andere Gerichte verbessert. Es hilft auch, einige Schädlinge abzuwehren. Wenn es in einem Behälter mit Kräutern kombiniert wird, bildet es einen hübschen und nützlichen Miniküchengarten. Auf Terrassen, auf denen Hirsche oder andere Tiere beobachtet werden können, ist Calendula nicht auf der Speisekarte und wird eine hirschsichere Farbe bieten.

Wachsende Ringelblume in einem Behälter mit anderen Sommerblühern wird Schmetterlinge und viele bestäubende Insekten anlocken. Wählen Sie Einjährige oder Stauden, die volle Sonne lieben und kurze Perioden trockenen Bodens tolerieren können. Vorschläge könnten sein:

  • Ringelblumen
  • Salvia
  • Petunie
  • Echinacea
  • Lantana
  • Gaillardia

Pflege für Container gewachsen Calendula

Die Pflege von Ringelblume in einem Behälter könnte nicht einfacher sein. Halten Sie den Boden mäßig feucht. Es empfiehlt sich, tiefe Gräben aufzutragen und den Behälter vor dem erneuten Gießen zu trocknen.

Wenn Sie Kompost als Teil der Bodenmischung verwenden, brauchen die Pflanzen keine Düngung, aber eine hohe Phosphor-Formel kann mehr Blüten fördern.

Diese Pflanzen brauchen nicht wirklich tot zu werden, da ihre Samenköpfe eigentlich ziemlich zierend sind, aber wenn du nächstes Jahr keine Babys mehr haben willst, ist es ratsam. Schneiden Sie die Samenköpfe ab, wenn sie braun sind und lassen Sie sie weiter von der Pflanze trocknen. Ziehen Sie die Samen ab und bewahren Sie sie in einem Umschlag an einem dunklen, trockenen Ort bis zur nächsten Saison auf.

Verwenden Sie ein natürliches Produkt wie Sluggo, um Schnecken und Schnecken abzuwehren, die Calendula so lecker zu finden scheinen wie wir. Die Anwendung von insektiziden Seifensprays alle paar Tage kann andere Schädlinge wie Blattläuse, Weiße Fliegen und Kohlgreifer minimieren. Diese natürliche Praxis bewahrt den Geschmack und die Sicherheit der Blüten, die auch in Tee und Tinkturen verwendet werden können.

Vorherige Artikel:
Fledermäuse sind Opfer schlechter PR. Sie tragen Tollwut. Sie verheddern sich in deinen Haaren, saugen das Blut von ihren Opfern und verwandeln sich in dunklen und stürmischen Nächten in Vampire. Arme Fledermäuse! Ihr ungerechtfertigter Ruf war das Ergebnis schlechter Presse und schlechterer Filme. Di
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzenvermehrung ist ein wichtiger Schritt bei der Produktion zusätzlicher Pflanzen im Garten oder zu Hause. Schauen wir uns an, welche Formen der Pflanzenvermehrung vorliegen. Was ist Pflanzenvermehrung? Sie wundern sich vielleicht, was ist Pflanzenvermehrung?
Hochschwingel ist eine kühle Jahreszeit Rasen Gras. Es ist das häufigste Rasengras in Kalifornien und nützlich vom pazifischen Nordwesten zu den südlichen Staaten. Es entstand in Europa und ist jetzt in Nordamerika, Europa und Nordafrika zu finden. Hoher Schwingel in Rasen bildet ein schönes dichtes Gras, das unter 1, 5 Zoll nicht gemäht werden kann. Das
Tomaten sind das beliebteste Gemüse, das in amerikanischen Gärten angebaut wird, und sobald sie reif sind, können ihre Früchte in Dutzende verschiedener Gerichte verwandelt werden. Tomaten können bis auf die glitschigen Samen als nahezu perfektes Gartengemüse gelten. Wenn Sie sich oft eine Tomate ohne Samen gewünscht haben, haben Sie Glück. Tomate
Invasive Pflanzen sind nicht-einheimische Arten, die sich wahrscheinlich aggressiv ausbreiten, einheimische Pflanzen verdrängen und schwere Umwelt- oder wirtschaftliche Schäden verursachen. Invasive Pflanzen werden auf verschiedene Arten verbreitet, unter anderem über Wasser, Wind und Vögel. Viele wurden von Einwanderern, die eine geliebte Pflanze aus ihrer Heimat mitbringen wollten, sehr unschuldig nach Nordamerika gebracht. In
Eine wirklich erstaunliche Pflanze, Asiatische Lilien sind ein Blumenliebhaber Preis Garten Bewohner. Das Verbreiten asiatischer Lilien wird kommerziell mit Glühbirnen durchgeführt, aber wenn Sie Geduld haben, können Sie Geld sparen und sie aus der Teilung, Samen oder sogar Blättern wachsen lassen. Di
So ist deine einst schöne Pflanze jetzt mit unansehnlichen Gallen bedeckt. Vielleicht leiden deine Blütenknospen an Missbildungen. Was Sie sehen können, ist Eriophilie Milbenschäden. Was sind Eriophyidmilben? Lesen Sie weiter, um etwas über Eriophytenmilben auf Pflanzen und ihre Kontrolle zu erfahren. Was