Wachsende Kaffeebeeren - Erfahren Sie mehr über Coffeeberry Shrub Care



Was sind Kaffeebeeren? Entschuldigung, nicht Kaffee oder in Verbindung mit Kaffee überhaupt. Der Name weist auf die dunkelbraune Kaffeefarbe hin, die die Beeren nach der Reifung erreichen. Coffeeberry Pflanzen sind eine ausgezeichnete Wahl für den nachhaltigen Garten oder wirklich überall, aufgrund ihrer Fähigkeit, in fast jedem Klima, Boden und Bewässerung zu überleben.

Was sind Kaffeebeeren?

Ein Mitglied der Buckthorn Familie, Rhamnaceae, Kalifornien coffeberry Pflanzen ( Frangula californica ; früher Rhamnus californica ) sind ein anpassungsfähiger immergrüner Strauch, der im Garten als informelle Hecke oder im Unterholz als Hintergrund für showier Pflanzen nützlich ist. Kultivare von wachsenden Kaffeebeeren sind in der Größe von 2 bis 3 Fuß hoch und 3 bis 4 Fuß breit bis etwa 4 bis 10 Fuß groß, obwohl in ihrer natürlichen Umgebung, die im Schatten wächst, Exemplare eine Höhe von mehr als 15 Fuß erreichen können.

Die Blüten von wachsenden Kaffeebeeren sind unbedeutend, aber produzieren schöne Beeren in den Farben von Limonengrün zu Rosarot und Burgunder zu fast Schwarzem gegen einen dunkelgrünen Hintergrund des Laubs. Obwohl diese Beeren für Menschen ungenießbar sind, werden sie von vielen Arten von Vögeln und kleinen Säugetieren im Spätsommer bis Herbstmonaten genossen.

Zusätzliche Coffeeberry Pflanzeninformation

So wie Kaffeebeere einen Teil ihres allgemeinen Namens ihrer Ähnlichkeit mit gerösteten Kaffeebohnen verdankt, gibt es noch eine ähnliche Ähnlichkeit mit Kaffee. Wie Kaffee, wirken Kaffeebeeren als starkes Abführmittel und können im Handel in Form von Tabletten oder flüssigen Kapseln erhältlich sein.

Die Kawaiisu-Indianer verwendeten zerdrückte Kaffeebohnenblätter, Saft und die Beeren selbst, um Blutungen zu stoppen und bei der Heilung von Verbrennungen, Infektionen und anderen Wunden zu helfen. In niedrigen Dosen kann die Kaffeebeere Rheuma lindern. Die Rinde und die Beeren der Kaffeebeerpflanze wurden auch verwendet, um Erbrechen hervorzurufen.

Wie man Kaffeebeere anbaut

Die Antwort auf "How to grow coffeberry?" Ist sehr einfach. Wachsende coffeberries sind in den meisten Teilen Kaliforniens weit verbreitet und überall zu finden, von Wäldern bis zu weniger gastfreundlichen Buschschluchten und Chaparral.

Kann bei Lichtbedingungen von voller Sonne bis Schatten gedeihen, Trockenheit anpassungsfähig, aber in der Lage, durch Regenzeiten zu überleben, blühen in schweren Lehmböden, die das Wachstum der meisten anderen Pflanzen vereiteln, Anbau von Kaffeebeeren ist so einfach eine Pflanze zu wachsen, wie der Gärtner hoffen kann zum.

Kaffeeberry Shrub Pflege

Hmm. Nun, damit ich nicht wie eine kaputte Schallplatte lache, sind die Kaffeebeerpflanzen extrem fehlerverzeihend und fast überall, wo du dich dazu entscheidest, sie zu pflanzen, werden sie sich anpassen und überleben. Die Pflege von Coffeeberry Strauch könnte wirklich nicht einfacher sein; Die einzige wirkliche Frage ist, welche Sorte zu wählen ist.

Cultivare von Kaffeebeerpflanzen gibt es in Größen mit vielen niedrig wachsenden Sorten wie 'Seaview Improved' und 'Little Sure' bis zur Mitte der Straße 'Mound San Bruno' und 'Leatherleaf' in die höheren Bäume wie 'Eve Case' und ' Bonita Linda, "die einen schönen lebenden Spalier macht.

Vorherige Artikel:
So ist Ihr Kürbis Rebe herrlich, groß und gesund mit tiefgrünen Blättern und es ist sogar blühte. Es gibt ein Problem. Du siehst keine Anzeichen von Früchten. Kürbissen sich selbst bestäuben? Oder solltest du der Pflanze helfen und wenn ja, wie man Kürbisse bestäubt? Der folgende Artikel enthält Informationen über die Bestäubung von Kürbispflanzen und handbestäubenden Kürbissen. Kürbis-Bestäub
Empfohlen
Trompetenreben sind beeindruckende, blühende, ausdauernde Reben, die einen Zaun oder eine Mauer in leuchtend orange Blüten vollständig bedecken können. Trompetenreben sind sehr winterhart und durchdringend - sobald Sie einen haben, werden Sie wahrscheinlich für Jahre, möglicherweise in mehreren Teilen Ihres Gartens haben. Obwo
Veilchen sind eine der fröhlichsten Blumen, die die Landschaft zieren. Echte Veilchen unterscheiden sich von den afrikanischen Veilchen, die aus Ostafrika stammen. Unsere einheimischen Veilchen sind in den gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre heimisch und können je nach Art vom Frühling bis in den Sommer hinein blühen. Es gib
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Calibrachoa Million Glocken eine ziemlich neue Spezies sein können, ist diese schillernde kleine Pflanze ein Must-Have im Garten. Sein Name kommt von der Tatsache, dass es Hunderte von kleinen, glockenartigen Blüten hat, die Miniatur-Petunien ähneln. Se
Eternity Grass ist ein anderer Name für Knotgrass ( Paspalum distichum ). Es könnte wegen der Gewohnheit der Pflanze sein, sich zu verbinden und eine nie endende Matte zu bilden, oder es könnte sein, weil die Pflanze dazu neigt, in bestimmten Klimazonen invasiv zu werden. Dieses native Gras eignet sich gut für feuchte, trockene oder sogar salzige Böden. Das
Wenn du grüne Bohnen magst, wie ich es tue, aber deine Ernte abnimmt, während der Sommer vergeht, denkst du vielleicht daran, im Herbst grüne Bohnen anzubauen. Können Sie im Herbst Bohnen anbauen? Ja, Fall Bohnenernten sind eine großartige Idee! Bohnen im Allgemeinen sind einfach zu züchten und liefern reiche Ernten. Viel
Selleriesamen ist eine übliche Küchenklammer, die in Salaten, Dressings und anderen Rezepten verwendet wird. Es ist in Supermärkten erhältlich, aber denken Sie daran, wie viel mehr Geschmack der frische Samen von Ihrem Sellerie halten würde. Das Einsparen von Selleriesamen erfordert nur ein wenig Zeit und Wissen über den Lebenszyklus dieser Pflanze. Hier