Aster-Gelber auf Spinat: Behandlung des Spinats mit Aster-Gelbs



Astergelb kann über 300 Pflanzenarten befallen. Sie können Zierpflanzen oder Gemüse sein und sich über 48 Pflanzenfamilien erstrecken. Es ist eine häufige Erkrankung, außer in Bereichen, in denen die Temperaturen regelmäßig über 32 ° C liegen. Eine Ernte von Spinat mit Aster-Gelb kann schnell abnehmen, was zu einem wirtschaftlichen Verlust führt. Erfahren Sie die Anzeichen und Symptome von Spinat aster gelb sowie Behandlung und Prävention.

Anzeichen von Spinat Aster Gelbs

Spinat, der vergilbt und verkümmert ist, kann Aster-Gelb haben. Diese Volkskrankheit verursacht Blattschäden, und in Pflanzen, die für ihr Blattwerk wie Spinat angebaut werden, können die Wirkungen verheerend sein. Aster gelb auf Spinat wird durch einen Insektenvektor übertragen. Die Krankheit steht in symbiotischer Beziehung zu dem Insekt, das es überwintert und bis zur Vermehrung ausbreitet.

In Spinat wird das Laub verblasst und gelb. Junge Pflanzen, die die Krankheit bekommen, werden verkümmert, schmal und können Rosetten bilden. Älteste Blätter können an den Rändern etwas rote bis violette Färbung aufweisen. Innere Blätter sind verkümmert und können braune Flecken aufweisen.

Da Spinat wegen seines Blattwerks beschnitten wird, sind es und andere Grüns am stärksten betroffen. Die Blattadern werden in einigen Fällen klar, besonders im neuesten Wachstum. Der Geschmack und das Aussehen der Blätter werden ungenießbar und die Pflanze muss weggeworfen werden. Sie sollten nicht in den Kompostbehälter gegeben werden, da die Krankheit möglicherweise überleben und den Garten wieder infizieren kann, wenn sie verwendet wird.

Ursachen von Aster Yellows of Spinat

Während die primäre Ausbreitungsmethode von einem Insekt stammt, kann die Krankheit auch in Wirtspflanzen überwintern. Zu den gemeinsamen Hosts gehören:

  • Disteln
  • Löwenzahn
  • Wilder Chicorée
  • Wilder Salat
  • Wegerich
  • Cinquefoil

Der Insektenvektor ist die Blattzikade. Sie nehmen das bakterienähnliche Phytoplasma auf, während sie Pflanzensaft absaugen. Es gibt eine Latenzzeit von zwei Wochen, in der das Insekt die Krankheit nicht übertragen kann, weil es innerhalb der Blattzikade brütet. Sobald sich die Krankheit vermehrt hat, bewegt sie sich zu den Speicheldrüsen des Insekts, wo sie auf andere Pflanzen übertragen werden kann. Danach dauert es weitere 10 Tage oder so, bis die asterngelb auf Spinat sichtbar ist.

Spinat mit Aster Gelbs behandeln

Leider ist eine Kontrolle nicht möglich, daher muss der Schwerpunkt auf Prävention liegen. Halten Sie Unkrautwirte aus dem Garten fern. Zerstöre alle infizierten Pflanzen.

Spinat unter Tuch wachsen lassen, um zu verhindern, dass sich die Zikaden an den Pflanzen fressen. Wenn Pflanzen gekauft werden, überprüfen Sie diese sorgfältig, bevor Sie sie im Garten installieren.

Vermeide es, andere anfällige Pflanzen in der Nähe der Spinatpflanze anzupflanzen. Pflanzen Sie keinen Spinat im Boden, in dem eine zuvor infizierte Spezies untergebracht war.

Einige Gärtner schlagen Mulch mit dünnen Streifen aus Aluminiumfolie um die Pflanzen vor. Offensichtlich sind die Zikaden durch das helle reflektierte Licht verwirrt und werden anderswo speisen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Erdbeere Begonie Pflanzen sind eine gute Wahl für den Indoor-Gärtner, der eine kompakte und schnell wachsende Zimmerpflanze will. Saxifraga stolonifera , auch Roving-Seemann oder Erdbeer-Geranie genannt, wächst und verändert sich schnell in einer Innenatmosphäre. Erd
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Immergrüner Rosmarin ist ein attraktiver immergrüner Strauch mit nadelartigen Blättern und leuchtend blauen Blüten. Die Blüten des immergrünen Rosmarins bleiben im Frühling und Sommer erhalten und erfüllen die Luft mit einem angenehmen pinienartigen Duft. Dieses
Es sieht so aus als gäbe es ein Problem in deinem Himbeer-Patch. Rost ist auf den Himbeerblättern erschienen. Was verursacht Rost an Himbeeren? Himbeeren sind anfällig für eine Reihe von Pilzerkrankungen, die zu Blattrost auf Himbeeren führen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Rost auf Himbeeren behandelt wird und ob es rostbeständige Himbeersorten gibt. Was
Wachsende Tomaten und Sonnenschein gehen Hand in Hand. Ohne genügend Sonne kann eine Tomatenpflanze keine Früchte produzieren. Sie fragen sich vielleicht, wie viel Sonne Tomatenpflanzen brauchen und bekommt mein Garten genug Sonne für Tomaten? Dies sind wichtige Fragen, die Sie beantworten sollten, wenn Sie dieses beliebte Gartengemüse anbauen. Sc
Duftende Champaka-Bäume machen Ihren Garten romantisch. Diese Breitblatt-Evergreens tragen den wissenschaftlichen Namen Magnolia champaca , wurden aber früher Michelia champaca genannt . Sie bieten großzügige Ernte von großen, auffälligen goldenen Blumen. Für mehr duftende Champaca-Informationen einschließlich Tipps zur Pflege von Champaca-Bäumen, lesen Sie weiter. Duftend
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Begonia-Pflanzen, unabhängig von der Art, vertragen keine eisigen Temperaturen und erfordern eine angemessene Winterpflege. Überwinterung einer Begonie ist nicht immer in wärmeren Umgebungen notwendig, da Winter im Allgemeinen weniger streng sind. U
Brotfruchtbäume ernähren Millionen von Menschen auf den Pazifischen Inseln, aber Sie können diese schönen Bäume auch als exotische Zierpflanzen anbauen. Sie sind hübsch und schnell wachsend, und es ist nicht schwer, Brotfrucht aus Stecklingen anzubauen. Wenn du etwas über die Verbreitung von Brotfruchtstecklingen erfahren willst und wie du anfangen kannst, lies weiter. Wir w