Growing Dumbcane Dieffenbachia - Wie pflegt man eine Dieffenbachia-Pflanze?



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die große und auffällige Dieffenbachia kann die perfekte Wohndekoration für Zuhause oder Büro sein. Wenn Sie lernen, sich um eine Dieffenbachia-Pflanze zu kümmern, werden Sie feststellen, dass sie an verschiedene Arten von Beleuchtung und Bedingungen angepasst werden kann, bei denen Sie nicht erwarten können, dass eine Dieffenbachia-Zimmerpflanze wächst.

Wie pflegt man eine Dieffenbachia-Pflanze?

Probleme mit Dieffenbachia-Pflanze können in den meisten Situationen leicht überwunden werden. Das häufigste Problem mit wachsenden Danccan Dieffenbachia ist zu viel Feuchtigkeit. Überbewässerung ist ein häufiges Problem mit vielen Zimmerpflanzen und die Dieffenbachia Zimmerpflanze ist keine Ausnahme. Pflanze den Danccan in einen gut drainierenden Boden und gieße ihn leicht, wobei der Boden durchgehend feucht bleibt, aber nicht durchnässt. Überprüfen Sie den Boden, bevor Sie die Dieffenbachia Pflanze gießen.

Andere Probleme mit der Dieffenbachia-Pflanze können durch unsachgemäße Beleuchtung verursacht werden. Wenn die Dieffenbachia wächst, sind die meisten Sorten am besten in einer gefilterten Lichtsituation, wo helles bis mäßiges Licht durch einen Vorhang oder eine andere Filterfensterabdeckung scheint. Gefiltertes Licht ist besonders wichtig im Frühling und Sommer, wenn die Zimmerpflanze Dieffenbachia neue, zarte Blätter produziert, die Sonnenbrand erleiden, wenn das Licht zu hell ist oder direkt auf die Pflanze scheint.

Drehen Sie die Dieffenbachia-Zimmerpflanze regelmäßig, um alle Seiten der Pflanze ausreichend zu beleuchten und zu verhindern, dass sie auf einer Seite zum Licht hin reicht. Beim Anbau von Dumbcane Dieffenbachia verschiedener Sorten, Lichtanforderungen für die jeweilige Pflanze prüfen. Einige Dieffenbachia-Pflanzen benötigen wenig gefiltertes Licht. Die meisten Sorten passen gut zu einer Umgebung mit wenig Licht; das Wachstum ist jedoch langsamer oder hört auf, aber die Pflanze bleibt gesund und attraktiv.

Wenn Sie Danccan Dieffenbachia anbauen, düngen Sie zweimal im Monat, um das Wachstum und eine gesunde Pflanze zu fördern. Ein Zimmerpflanzenfutter mit hohem Stickstoffgehalt kann mit halber Stärke angewendet werden.

Dieffenbachia Zimmerpflanze Probleme

Browning Boden Blätter auf der Dumbcane Dieffenbachia ist normal für die Pflanze; Schlage sie ab, um die Pflanze sauber zu halten.

Wenn andere Blätter gebleicht sind, mit einer netzartigen Substanz auf der Unterseite, überprüfen und behandeln Sie die Pflanze auf Spinnmilben mit insektizidem Seifenspray oder Neemöl. Verwenden Sie keine Chemikalien für dieses Problem auf der wachsenden Dumbcane Dieffenbachia, da es oft das Problem verschlimmert.

Wenn Sie Wassertropfen auf der Dumbcane-Pflanze bemerken, fragen Sie sich vielleicht: "Warum tropft meine Dieffenbachia-Pflanze Wasser?" Dies ist das Nebenprodukt des Transpirationsprozesses, der in den meisten Pflanzen aktiv ist.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass die Blätter, wenn sie gekaut oder gegessen werden, zeitweiliges Anschwellen der Zunge und des Rachens verursachen können, was zu einem vorübergehenden Verlust der Sprache und des allgemeinen Pflanzennamens von Dottcane führt. Während dies normalerweise nicht ernst ist, kann es zu Erstickungen kommen. Vermeiden Sie es, die Dudcane-Pflanze dort zu platzieren, wo neugierige Kinder oder Haustiere versucht sein könnten, sie zu probieren.

Vorherige Artikel:
Liebe Tomaten und genieße es, sie anzubauen, aber du scheinst kein Ende der Probleme mit Schädlingen und Krankheiten zu haben? Eine Methode zum Züchten von Tomaten, die Wurzelkrankheiten und bodenbürtige Schädlinge verhindern wird, wird als Tomatenringkultur-Wachstum bezeichnet. Was ist Tomatenringkultur und wie wird die Ringkultur von Tomaten verwendet? Les
Empfohlen
Egal, ob Sie Kürbisse für das Carving mit den Kindern oder eine der köstlichen Sorten zum Backen oder Einmachen pflanzen, Sie werden sicherlich Probleme mit wachsenden Kürbissen haben. Es könnte eine Insekteninvasion oder ein anderes Lebewesen sein, das auf den Kürbissen kaut, oder es kann eine von mehreren Krankheiten von Kürbissen sein, die Ihre Ernte bedrohen. Die E
Der Anblick eines Hasen auf dem Rasen kann dein Herz erwärmen, aber nicht, wenn es die Rinde von deinen Bäumen frisst. Kaninchenschäden an Bäumen können schwere Verletzungen oder sogar den Tod des Baumes verursachen. Es ist am besten, Maßnahmen zu ergreifen, um Schäden zu vermeiden, sobald Sie Kaninchen auf Ihrem Grundstück sehen. Wenn K
Hardy in den Zonen 5-10, Rose von Sharon oder Strauch Althea, ermöglicht es uns, tropisch aussehende Blüten an nicht-tropischen Standorten zu züchten. Rose of Sharon ist normalerweise in den Boden gepflanzt, aber es kann auch in Behältern als eine schöne Terrasse Pflanze angebaut werden. Ein Problem mit der wachsenden Rose von Sharon in einem Topf ist, dass sie ziemlich groß werden kann, wobei einige Arten bis zu 12 Fuß groß werden. Ein we
Wenn es um schiere Schönheit geht, ist es schwer, Astern zu widerstehen, und wachsende Astern in Containern sind ein Kinderspiel, solange Sie alle Wachstumsbedingungen der Pflanze erfüllen. Gibt es einen besseren Weg, um ein Deck oder eine Terrasse zu verschönern, wenn die meisten Blumen für die Saison heruntergekommen sind? La
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Akelei ( Aquilegia ) sind schöne blühende mehrjährige Pflanzen für jeden Garten oder Landschaft. Mein Heimatstaat Colorado ist auch als Columbine State bekannt, da viele Akeleisorten hier gut wachsen. Die traditionellen Akeleien, die in den Bergen hier, sowie in mehreren Hausgärten oder landschaftlich gestalteten Einstellungen gesehen werden können, sind in der Regel die schönen weißen mit lila oder blauen Rückenblättern oder Hauben zentriert. Heutzuta
Auch bekannt als frühe Knollenfäule, Zielpunkt der Tomate ist eine Pilzkrankheit, die ein vielfältiges Sortiment von Pflanzen angreift, darunter Papaya, Paprika, Bohnen, Kartoffeln, Melone und Kürbis, sowie Passionsblume und bestimmte Zierpflanzen. Ein Zielpunkt an Tomatenobst ist schwer zu kontrollieren, da die Sporen, die auf Pflanzenabfällen im Boden überleben, von Saison zu Saison übertragen werden. Lesen