Growing Ground Orchids: Pflege für Spathoglottis Garden Orchideen



Wenn Sie in einer warmen Umgebung wie in Zentral- oder Südflorida leben, können Bodorchideen fast ganzjährig in Ihren Blumenbeeten gut ankommen. In anderen Teilen des Landes kannst du sie in Containern anbauen und sie ins Haus bringen, wenn das Wetter im Herbst zu kühlen beginnt. Spathoglottis Gartenorchideen sind eine terrestrische Orchidee, was bedeutet, dass sie sich im Boden statt in der Luft auf Ästen entwickelt hat.

Growing Boden Orchideen ist nicht viel schwieriger als andere Bettzeug Pflanzen wachsen, und Sie werden mit 2-Fuß-Spikes von bunten Blumen, die fast kontinuierlich während der Vegetationsperiode blühen belohnt.

Was ist eine Spathoglottis-Orchidee?

Was ist eine Spathoglottis Orchidee und wie unterscheidet sie sich von anderen Topforchideen, die Sie vielleicht wachsen möchten? Diese erstaunlichen Pflanzen gedeihen gut im Boden und eignen sich daher sehr gut als Beetpflanze in sehr warmen Umgebungen. Sie machen mit ihren hohen Stacheln und fast konstanten Blüten eine markante Landschaftsaussage.

Diese Pflanzen werden bis zu 2 Fuß hoch und tolerieren einen leichten Schatten bis zum vollen Sonnenlicht. Spathoglottis ist sehr nachsichtig, mit dem einzigen entscheidenden Element, das sie haben, ist die Lufttemperatur um sie herum. Sie mögen es, tagsüber in den hohen 80ern zu leben und nachts nicht kühler als 10 Grad.

Informationen zu Boden Orchidee Pflege

Die Pflege der Bodenorchidee beginnt mit der richtigen Art des Pflanzmediums. Glücklicherweise sind diese Pflanzen relativ fehlerverzeihend und können in allgemeinen Orchideengemischen oder einer Kombination aus Orchideenmischung und erdlosem Blumenerdegemüse für allgemeine Topfpflanzen gezüchtet werden.

Bewässerung ist ein wichtiges Anliegen bei der Pflege von Spathoglottis. Diese Pflanze braucht ihre Feuchtigkeit, kann aber ihre Wurzeln nicht ständig feucht halten. Bewässern Sie die Pflanze gründlich, dann lassen Sie die Oberfläche und die oberste Schicht des Pflanzmediums austrocknen, bevor Sie es erneut wässern. In einem geschützten Gebiet wird es wahrscheinlich zweimal in der Woche bewässern müssen, aber Sie müssen es möglicherweise in sehr warmen oder luftigen Gebieten erhöhen.

Bodenorchideen sind relativ schwere Feeder und müssen regelmäßig befruchtet werden. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist die Verwendung eines Orchideenfutters mit zeitgesteuerter Freigabe und Anwendung alle vier bis sechs Monate. Dies wird die Routine eines regulären Fütterungsplans vermeiden und Ihren Pflanzen die beste Menge an Nahrung geben, um regelmäßige Blüten zu erzeugen.

Vorherige Artikel:
Pastinaken gelten als Wintergemüse, weil sie nach mehreren Wochen Kälte einen süßeren Geschmack entwickeln. Das Wurzelgemüse bildet sich unterirdisch und ähnelt einer weißen Karotte. Die Samen sind langsam zu keimen und benötigen bestimmte Wachstumsbedingungen, um Pastinake Deformationen zu verhindern. Wenn d
Empfohlen
Die Verwendung von Kokosnusskoks als Mulch ist eine umweltfreundliche Alternative zu nicht erneuerbaren Mulchen wie Torfmoos. Dieser wichtige Punkt kratzt jedoch nur an der Oberfläche, wenn es zu Kokosmulch-Vorteilen kommt. Lassen Sie uns die Gründe lernen, warum die Verwendung von Coir für Mulch eine gute Idee für viele Gärtner ist. Was
Rüben sind Gemüse der kühlen Jahreszeit, die hauptsächlich für ihre Wurzeln oder gelegentlich für die nahrhaften Rübenspitzen angebaut werden. Ein ziemlich einfaches Gemüse zum Wachsen, die Frage ist, wie man Rübenwurzel ausbreitet? Kannst du Rüben aus Samen anbauen? Lass es uns herausfinden. Kannst d
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Ihr Rasen mit stacheligen Graten gefüllt ist, haben Sie wahrscheinlich Gratkräuter. Mit ein wenig Wachsamkeit ist es jedoch möglich, Grat-Sanitäter zu kontrollieren und die Gesundheit Ihres Rasens zu verbessern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wa
Pflanzen im Wasser zu züchten, ob Zimmerpflanzen oder ein Kräutergarten, ist eine großartige Aktivität für den unerfahrenen Gärtner (ideal für Kinder!), Menschen mit wenig Platz oder eine Abneigung gegen unordentlichen Schmutz, und diejenigen, die Pflanzen bewässert-herausgefordert sind. Diese Methode für den Pflanzenanbau ist nicht nur wartungsarm, sondern auch resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Wachsend
Nur wenige Gartenkonzepte bieten die Kombination aus beruhigendem Klang, Farbe, Textur und sogar Lebensraum für Wildtiere, die ein Wassergarten erreichen kann. Wassergärten können große Hardscape-Funktionen oder einfache Container-Wassergärten sein. Mit ein paar Grundkenntnissen können die meisten Gärtner DIY Wassergärten machen. Der do
Wenn Sie Gardenie Sträucher im Freien erfolgreich gewachsen sind, können Sie sich fragen, ob Sie Gardenia Pflanzen im Inneren wachsen können. Die Antwort ist ja; Es gibt jedoch einige Dinge zu lernen, bevor Sie eine Pflanze auslaufen und kaufen. Gardenia Zimmerpflanzen Während es viele Zimmerpflanzen gibt, die wenig Aufmerksamkeit erfordern, sind Gardenie Zimmerpflanzen nicht diese Art. Ei