Wachsende Jasmin drinnen: Pflege von Indoor-Jasmin-Pflanzen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn der Winter blüht und der süße Nachtgeruch Ihre Sinne anspricht, sollten Sie Jasmin drinnen wachsen lassen. Nicht alle Jasminblüten sind wohlriechend, aber Jasminum polyanthum, die Sorte, die häufig verwendet wird, wenn Jasmin drinnen wächst, hat ein süßes Aroma, das besonders nachts duftet. Lassen Sie uns mehr über die Pflege von Indoor-Jasmin erfahren.

Wie pflegt man eine Jasmin Zimmerpflanze

Indoor-Jasmin-Pflanzen profitieren tatsächlich davon, Zeit im Freien zu verbringen. Im Sommer finden Sie Jasminpflanzen an einem sonnigen Standort, um ein kräftiges Wachstum zu fördern.

Jasminblüten werden während einer weiteren sechswöchigen Freilandstrecke in der Herbstkälte gesetzt. Dies ermutigt Knospen für die typische Februarblüte von Jasminblüten zu bilden. Wenn Innen-Jasmin-Pflanzen nicht blühen, kann es sein, dass sie nicht genug kühlen Temperaturen ausgesetzt wurden.

Zurück drinnen, platzieren Sie in der Nähe eines Südfensters, wenn Jasmin drinnen wächst. Indoor-Jasmin-Pflanzen sind kräftige Kletterpflanzen und benötigen ein Innengitter oder Unterstützung für ihr kräftiges Wachstum.

Pflege von Indoor-Jasmin

Kühle Temperaturen und die richtige Lage in einem gut beleuchteten Raum oder einem sonnigen Fenster sind für diese Pflanze wichtig. Eine gute Luftzirkulation fördert auffällige weiße Winterblüten des J. polyanthum, wenn Jasmin drinnen wächst. Die Pflanze kann bis zu vier Stunden pro Tag direkter Sonneneinstrahlung vom späten Frühjahr bis zum Herbst vertragen. Direkte Sonneneinstrahlung im Winter reduzieren.

Der Boden für Jasminpflanzen im Innenbereich sollte porös sein und kann mit Rinde, Kokos oder anderen organischen Materialien modifiziert sein. Die Bodenmischung sollte das ganze Jahr über feucht bleiben, aber nicht durchnässt. Während der Ruhezeit nach dem Rückgang der Blüte wird weniger Wasser benötigt.

Pflege von Indoor-Jasmin umfasst Düngung mit einer geschwächten Zimmerpflanze Nahrung während der gesamten Vegetationsperiode. Hochphosphordünger verlängert die Blütezeit.

Weiße, watteartige Massen unter Blättern und Stielen können darauf hinweisen, dass Wollläuse sich in Ihrer Pflanze angesammelt haben. Entfernen Sie so viele wie möglich beim Beschneiden. Verwenden Sie ein mit Alkohol getränktes Wattestäbchen, um nach dem Beschneiden verbleibende Masse zu entfernen.

Beschneiden ist notwendig, wenn Jasmin drinnen wächst. Wenn Sie lernen, wie man sich um eine Jasmin Zimmerpflanze kümmert, kann es sein, dass es außer Kontrolle gerät, wenn Sie es nicht regelmäßig schneiden, um es unter Kontrolle zu halten. Prune stark zu Beginn der Frühlingswachstumssaison und trainiere die Weinrebe zur Unterstützung.

Indoor-Jasminpflanzen haben eine lange Lebensdauer, wenn sie richtig gepflegt werden. Im Frühjahr umtopfen. Schneiden Sie die Wurzeln bei Bedarf auf frischen Boden zurück.

Wenn Sie eine andere Art von Jasmin haben und es in Innenräumen anbauen möchten, befolgen Sie die oben genannten Richtlinien. Andere Arten brauchen vielleicht nicht so viel Sonne, aber wachsen oft gleich gut und blühen, wenn sie als Zimmerpflanzen gezüchtet werden.

Vorherige Artikel:
So schön, wie sie im Garten oder in der Landschaft sind, kann eine Blüte auf Bougainvillea eine schwierige Aufgabe sein, weil die meisten Gärtner über ihre Pflanzen denken. Pflanzen brauchen schließlich eine sorgfältige, engagierte Pflege, so dass keine Blumen auf Bougainvillea bedeuten, dass sie nicht genug Nahrung, Wasser oder Licht bekommen. Soll
Empfohlen
In Brasilien und Uruguay beheimatet, aber in ganz Südamerika verbreitet, ist die Pindo-Palme oder die Gelee-Palme ( Butia capitata ). Heute ist diese Palme überall in den südlichen Vereinigten Staaten weit verbreitet, wo sie sowohl als Zierpflanze als auch für ihre Toleranz gegenüber dem heißen, trockenen Klima angebaut wird. Pind
Kannenpflanzen sind faszinierende fleischfressende Pflanzen, die überraschend an die Innenumgebung angepasst werden können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es viele Arten von Kannenpflanzen mit vielen verschiedenen Bedürfnissen gibt, und einige Sorten können ein wenig auf der pingeligen Seite sein. Le
Einheimische Pflanzen ergänzen die heimische Landschaft hervorragend. Sie sind in der Region eingebürgert und gedeihen ohne zusätzliches Baby. Sumpffarnpflanzen sind in Nordamerika und Eurasien beheimatet. Was ist ein Sumpffarn? Diese Farne sind an volle bis teilweise sonnige Standorte und fast jeden Boden angepasst. S
Blühende Hartriegel sind eine schöne Ergänzung für jede Landschaft. Leider ist dieser Baum, wie viele andere auch, anfällig für Schädlinge und Krankheiten, die Schaden anrichten und seine Lebensdauer drastisch verkürzen können. Blühende Hartriegelprobleme wie Krankheit und Insekten treffen immer zuerst schwache oder ältere Bäume. Das häufig
Überwinterte Mütter ist möglich. Weil viele Leute denken, dass Mamas (formal Chrysanthemen genannt) bestenfalls eine heikle Staude sind, behandeln viele Gärtner sie als Jahrbücher, aber das muss nicht der Fall sein. Mit nur ein wenig Winterpflege für Mütter können diese Herbstschönheiten Jahr für Jahr wiederkommen. Lesen Si
Kamillentee ist ein milder Kräutertee, der oft wegen seiner beruhigenden Wirkung und wegen seiner Fähigkeit, leichte Magenverstimmungen zu beruhigen, verwendet wird. Die Verwendung von Kamillentee für die Gartenarbeit kann jedoch überraschende Vorteile bieten, die die meisten Menschen nicht berücksichtigt haben. Hie