Verschiedene Gardenia-Arten: Sorten von Gardenia, die gewöhnlich angebaut werden



Sie sind der Duft von Romantik und sanften Sommernächten. Sie sind die traditionellen Korsagen an den Abschlüssen und den Boutonnieren von Hochzeiten und Beerdigungen. Sie sind der Duft des Frühlings im Süden. Sie sind die Gardenie. Über 250 Sorten gibt es im Überfluss, aber alle Gardenia-Arten haben zwei Dinge gemeinsam: ihren köstlichen Duft und ihre schönen, wachsartigen weißen Blüten.

Beliebte Gardenia-Arten

Alle Gardenia-Sorten gehören der Gattung Gardenia und der Familie der Rubiaceae an. Die meisten Arten von Gardenien in den Vereinigten Staaten stammen von der frühen Gardenia Augusta . Aufgrund ihrer duftenden Blüten und ihres dichten, attraktiven Blattwerks werden bestimmte Arten von Gardenien als Sträucher für ihre Verwendung als Hecken und Rabatten und Probenanpflanzungen geschätzt, insbesondere in der Nähe von Gehwegen und Gartensitzbereichen, wo ihr Duft am Abend verweilt.

Weiter nördlich, wo die Winter für das Überleben des Strauchs zu hart sind, werden Varietäten von Gardenien als Kübelpflanzen angebaut, die ihre Sommer draußen verbringen und die Winter drinnen verbringen. Die folgenden sind einige der am häufigsten angebauten Sorten von Gardenias im Süden:

  • August Beauty - Mit großen Doppelblüten bis zu drei Zoll Durchmesser, ist dies eine der am häufigsten gefundenen Sorten von Gardenie. Es blüht im Frühsommer und sporadisch in den Herbst. Es ist ein großer Strauch, der bis zu 6 Fuß hoch wird und wenn er nicht in voller Blüte steht, ist sein perfektes, großes, glänzendes Laub ein attraktives Exemplar. Es ist einer der kältesten winterharten Pflanzen, der bis zur USDA-Pflanzenhärtezone 7 frei wächst.
  • Kleim's Hardy - Eine weitere winterharte Art von Gardenie, diese hat sechs einzelne Blütenblätter zu jeder Blüte mit leuchtend gelben Staubblättern. Seine großen, glänzenden Blätter verstärken sein rundes Wachstum, das 2 bis 3 Fuß groß und breit werden kann.
  • Aimee Yashioka - Umgangssprachlich Cape Jasmine oder Cape Jessamine, das sind alte Gardenien. Sorten sind bekannt für ihren intensiven Duft und ihre wunderschönen elfenbeinweißen, doppelten Blüten, die vier bis fünf Zentimeter groß werden können. Dies sind die Exemplare, die der Spezies ihren Ruf eingebracht haben. Dies ist eine schnell wachsende Sorte, die 12 Fuß oder mehr erreichen kann und als Bonus zweimal während der Wachstumsperiode blüht.
  • Radicans - Ein weiterer Garten Favorit unter den kleineren Gardenia Arten. Es wächst langsam und erreicht nur 24 bis 36 Zoll in der Höhe. Das Laub ist kleiner als viele andere Gardenia Sorten und Sport zwei vor drei Zoll, einzelne Blütenblätter, die cremeweiß sind. Wie seine größeren Verwandten ist Radicans köstlich duftend und blüht später in der Jahreszeit, die es einen großen Partner für einige der früher blühenden Kulturvarietäten bildet.
  • Mystery - Dieser mittelgroße Strauch ist auch bekannt dafür, in Zone 8 winterhart zu sein. Wie bei den meisten Arten von Gardenien hat dieser einen dunkel glänzenden Laub und einen berauschenden Duft. Was unterscheidet Mystery unter Gardenia Sorten ist, dass es seine doppelte weiße Blüten von Frühling bis Herbst produziert. Voll ausgewachsen, ist er etwa fünf Fuß hoch und drei Fuß breit, wodurch er sich für Bereiche eignet, in denen größere Sorten überwältigen würden. Dies ist eine schöne Ergänzung, um Privatsphäre und Duft auf einer kleinen Terrasse hinzuzufügen.
  • Erste Liebe - Wer könnte einem solchen Namen widerstehen? Und es kann sehr gut Ihre erste Liebe unter den vielen Arten von Gardenia sein. Es ist ein kompakter Züchter, der 5 Fuß hoch und 3 Fuß breit ist und eine der frühesten blühenden Gardenien im Frühling ist. Die Doppelblüten sind einige der größten zu finden und die auffälligen Blumen sind wunderbar zum Schneiden sowie Genuss im Freien.

Dies sind nur einige der Varietäten von Gardenien, die in Katalogen und örtlichen Kindergärten erhältlich sind. Weitere Sorten warten auf Ihre Entdeckung. Wenn Sie in südlichen Gefilden leben, ist eine dieser Schönheiten ein Muss für Ihren Garten. Mit all den verfügbaren Sorten gibt es sicher eine, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Vorherige Artikel:
In letzter Zeit sind Snack-Chips aus Süßkartoffeln, Yucca und Pastinaken angesagt - angeblich als gesündere Alternative zu den Chips, die gebraten und mit Salz gefüllt sind. Eine weitere gesündere Option wäre, eigene Taro-Wurzeln zu züchten und zu ernten und sie dann in Chips zu verwandeln. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Taro in Ihrem eigenen Garten anbauen und ernten können. Wachse
Empfohlen
Bienen, einschließlich Honigbienen, Hummeln und anderen Wildbienen, sind für die Bestäubung von Preiselbeeren verantwortlich. Cranberries sind nicht die Lieblingsblume der Bienen, da sie weniger Nektar enthalten als viele andere, so dass Sie eine höhere Bienenpopulation benötigen, als für attraktivere Pflanzen. Eine
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District "Warum ändern sich meine Rosen?" Diese Frage wurde mir im Laufe der Jahre oft gestellt, und ich habe gesehen, wie die Rosenblüten auch in einigen meiner eigenen Rosensträucher Farbe wechseln. Informationen darüber, was die Farbe der Rosen verändert, lesen Sie weiter. War
Purpurrotes Liebesgras ( Eragrostis spectabilis ) ist ein gebürtiges amerikanisches Wildflowergras, das in den Vereinigten Staaten und in Mexiko wächst. Es sieht im Garten genauso gut aus wie in naturbelassenen Gebieten und wird oft in Wildblumenwiesen verwendet. Sowohl die wachsenden Anforderungen an Liebesgras als auch die Pflege von lila Liebesgras sind einfach.
Sie müssen nicht bis Hochsommer warten, um Ihren Garten in Gang zu bringen. In der Tat wachsen viele Gemüse und schmecken besser in den kühleren Temperaturen des Frühlings. Bestimmte, wie Salat und Spinat, werden sich bei zu heißem Wetter verfärben und können nur bei kühlen Temperaturen gezüchtet werden. Lesen S
Eine unterernährte Nuss, die Butternut, ist eine harte Nuss, die so groß wie eine Pekannuss ist. Das Fleisch kann aus der Schale gegessen oder beim Backen verwendet werden. Wenn Sie das Glück haben, einen dieser wunderschönen weißen Walnussbäume zu haben, fragen Sie sich vielleicht, wann und wie man Butternutbäume ernten kann? Der f
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Efeublatt Geranie verschüttet aus Fensterkästen auf malerischen Schweizer Hütten, sportlich attraktives Laub und kecke Blüten. Efeublatt-Geranien, Pelargonium peltatum , sind in den Vereinigten Staaten nicht so verbreitet wie ihre Verwandte, die beliebte Zonal-Geranie. We