Wachsende Mariposa-Lilien: Pflege von Calochortus-Zwiebeln



Ich möchte die Person sein, die Pflanzen nennen kann. Zum Beispiel werden Calochortus Lilienpflanzen auch so malerische Namen wie Schmetterling Tulpe, Mariposa Lilie, Globe Tulip oder Stern Tulpe genannt. Alle sehr beschreibenden und passenden Moniker für diese breite Art von Zwiebelblumen, die mit Lilien verwandt sind. Dies ist eine einheimische Pflanze, aber Samen Kataloge und Baumschulen tragen Zwiebeln in ihren vielen Sorten. Sogar der Anfänger mit grünem Daumen kann leicht lernen, wie man eine Pflanze mit Calochortus mariposa anbaut, mit ein wenig Anleitung und Anleitungen.

Calochortus-Liliengewächse kommen in weiten Teilen der westlichen Hemisphäre vor, wobei die Mehrheit in Kalifornien wächst. Sie erheben sich von den Zwiebeln und bilden eine abgeflachte Version einer Tulpe mit weit verbreiteten Blütenblättern, die einem Schmetterling ähneln. Dies ist der Ursprung des Namens Mariposa, was Schmetterling auf Spanisch bedeutet. In warmen bis gemäßigten Regionen sind diese fesselnden Blüten eine ausgezeichnete Ergänzung zu den einheimischen Gärten, Rabatten und Staudenbeeten und als saisonale Sommerfarbe. Die verfügbaren Sorten sind Blumen in den Farben Lavendel, Pink, Weiß, Gelb, Rot und Orange.

Wie man eine Calochortus Mariposa Pflanze anbaut

Beginnen Sie mit gesunden, makellosen Zwiebeln, wenn Sie Mariposa-Lilien anbauen. Du kannst sie auch aus Samen starten, aber erwarte keine Blumen für bis zu vier Jahreszeiten. Installieren Sie die Glühbirnen im zeitigen Frühjahr oder fallen Sie in einer Tiefe von 5 Zoll. Plant sie in Gruppen für eine große Show oder einzeln als Akzente zu einem volleren Blumenbeet.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Samen zu verwenden, pflanzen Sie sie in Töpfe, die nur leicht mit Samenmischung bestäubt sind. Bewahren Sie die Töpfe im Freien in USDA-Zonen 8 oder höher und an einem kühlen Ort in kälteren Zonen auf. Mariposa Lilienpflege beinhaltet, dass der Boden muss mäßig feucht gehalten werden, aber nicht durchnässt. Erwarten Sie die Keimung von Februar bis März, wenn Sie im Herbst pflanzen. Nach ein paar Saisons, transplantieren Sie die Sämlinge nach draußen.

Mariposa Lilienpflege

Düngen Sie die Pflanzen während der Wachstumsperiode mit einer schwachen Verdünnung von Zwiebelfutter vom Erscheinen bis April oder Mai. Unterbrechen Sie die Fütterung, sobald die Blattspitzen gelb werden. Dies signalisiert die Keimruhe der Zwiebeln und wird die Blüte ankündigen.

Wenn das Laub wieder abstirbt, können Sie mit dem Bewässern bis September aufhören. Beginnen Sie dann wieder zu gießen, wenn die äußeren Bedingungen nicht ausreichend feucht sind. Diese Zwiebeln sollten niemals zu nass sein oder sie werden faulen, also stellen Sie sicher, dass die Drainage für Pflanzen und Töpfe im Boden ausreichend ist.

In den wärmeren Regionen können die Zwiebeln in Erde oder in Töpfen gelassen werden, solange es eine hervorragende Drainage gibt. Die kalte Pflege von Calochortus-Zwiebeln muss in anderen Bereichen erfolgen. Wenn das Laub tot ist, schneide es ab und grabe die Zwiebel aus, wenn du die Pflanze in kühleren Regionen überwintern willst. Lassen Sie die Glühbirne mindestens eine Woche lang trocknen und legen Sie sie dann in eine Papiertüte und halten Sie sie an einem dunklen Ort, an dem die Temperaturen durchschnittlich zwischen 15 und 21 ° C liegen.

Pflanze im frühen Frühling, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist, und setze die Bewässerung fort, bis das Blattwerk wieder stirbt. Wiederholen Sie den Zyklus und Sie werden Mariposa Lilien für die kommenden Jahre haben.

Vorherige Artikel:
Anaheim mag Sie an Disneyland denken lassen, aber es ist ebenso berühmt als eine beliebte Sorte von Chili-Pfeffer. Anaheim-Pfeffer ( Capsicum annuum longum 'Anaheim') ist eine Staude, die leicht zu züchten und würzig zu essen ist. Wenn Sie in Betracht ziehen, Amaheim Pfeffer wächst, lesen Sie weiter. Si
Empfohlen
Butterfly Salbei, auch Blutbeere genannt, ist ein kleiner, hitzeverträglicher, immergrüner Strauch, der wunderschöne, winzige Blüten bildet, die sich hervorragend zum Anlocken von Schmetterlingen und anderen Bestäubern eignen. Aber wie wachsen im Garten Schmetterlingsalbeipflanzen? Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Cordia Butterfly Salbei und Tipps für die Schmetterling Salbei Pflege zu lernen. Schme
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während viele Pflanzen aus Zwiebeln, Stecklingen oder Unterteilungen wachsen können, werden die meisten von ihnen aus Samen gezogen. Eine der besten Möglichkeiten, Kindern zu helfen, Pflanzen zu kultivieren, besteht darin, sie in den grundlegenden pflanzlichen Lebenszyklus einzuführen. Bo
Was ist ein Sumpf Pappel? Sumpf-Pappeln ( Populus heterophylla ) sind Harthölzer, die im östlichen und südöstlichen Amerika beheimatet sind. Ein Mitglied der Familie der Birke, Sumpf-Pappel ist auch bekannt als schwarzer Pappel, Fluss Pappel, Flaum Pappel und Sumpfpappel. Für mehr Sumpf Cottonwood Informationen, lesen Sie weiter. Übe
Wenn Sie daran denken, Ihre eigenen Kräuter zu pflanzen, fallen Ihnen viele ein. Die gebräuchlichsten Kräuter sind diejenigen, von denen Sie wissen, dass sie einige der im Laden gekauften ersetzen werden. Dies wären die essbaren Kräuter, mit denen jeder bestens vertraut ist. Wenn Sie mit dem Anbau von essbaren Kräutern nicht vertraut sind, fragen Sie sich vielleicht: "Welche Arten von Kräutern kann ich anbauen?"
Die Vorteile der Brennesselwurzel sind unbegründet, können aber bei der Linderung von Symptomen hilfreich sein, die mit einer vergrößerten Prostata einhergehen. Die oberirdischen Teile der Pflanze sind auch ein schmackhaftes Futterfutter. Das Ernten der Brennnesselwurzel erfordert Feinheiten und Vorsicht, da die Stängel und Blätter mit feinen Haaren bedeckt sind, die einen Histamin-Jab liefern, was zu einem schmerzhaften Ausschlag und manchmal zu Blasen führt. Die E
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich weiß nichts von dir, aber wenn ich von Wingthorn-Rosen höre, kommt mir ein Bild von einem klassischen Schloss in England in den Sinn. In der Tat, eine schöne stattlich aussehende Burg mit schönen Rosenbeeten und Gärten schmücken ihren Umfang und Innenhof. In d