Wachsende Milkwort-Blumen - Tipps für die Verwendung von Milkwort in Gärten



Wildblumen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch die Landschaft wandern oder Rad fahren, können Sie die Naturschönheiten dieser Welt ganz neu erleben. Milkwort hat vielleicht nicht den süßesten Namen und ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber es ist einer der Stars der Show vom Sommer bis zum frühen Herbst in Europa. Milkwort Wildblumen sind mehrjährige Kräuter, die eine lange Geschichte als Medizin haben. Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren.

Milkwort Pflanze Info

Gewöhnliches Milkwort kommt in Grasland, Heide und Dünen vor. Es ist ein vertrauter Anblick in der Landschaft in Großbritannien, Norwegen, Finnland und anderen europäischen Ländern. Polygala vulgaris ist die wissenschaftliche Bezeichnung der Pflanze. Der griechische Polugalon bedeutet "viel Milch zu machen". Dies beschreibt die historische Verwendung der Pflanze als Hilfe zur Laktationserhöhung bei neuen Müttern. Es gab viele medizinische und religiöse Anwendungen für Milchkraut, von denen einige heute bestehen.

Milkwort Wildblumen sind kleine Pflanzen, nur 4 bis 10 Zoll groß. Es produziert viele lange flaumige Stämme, die aus einer basalen Rosette entspringen. Blumen sind im Allgemeinen tief bis hellblau, können aber auch weiß, lila und pink sein. Blumen haben winzige Blütenblätter, die von zwei abgeflachten Sepalen flankiert werden, die Blütenblättern ähneln. Die Gesamtblüte ähnelt mit ihrem verschmolzenen Kiel und den röhrenförmigen oberen Blütenblättern einer Erbsenblume, ist jedoch nicht mit der Familie verwandt.

Die schlanken, lanzenförmigen Blätter wechseln sich entlang des Stiels ab und verschwinden während der Blütezeit von der unteren Pflanze. Gemeines Milkwort ist in Finnland aufgrund von Verlust von Lebensräumen als gefährdet eingestuft. In seinen Heimatgebieten findet sich Milkwort in Wiesen, Weiden, Bänken und Hügeln.

Wachsende Milkwort-Blumen

Wachsende Milkwortblumen aus Samen scheinen die beste Vermehrungsmethode zu sein. Samen können schwer zu bekommen sein, aber einige Online-Händler tragen sie. Starten Sie die Samen drinnen, bevor alle Frostgefahr vorüber ist, oder säen Sie ein vorbereitetes Bett, nachdem Frost zu erwarten ist.

Halten Sie Sämlinge mäßig feucht und verwenden Sie eine verdünnte Pflanzennahrung, sobald die Sämlinge 4 Sätze echter Blätter haben. In gut durchlässigen Böden kann das Milkwort sowohl im Voll- als auch im Halbschatten gut gedeihen. Diese Pflanzen sind am besten in einer Masse von wellenförmigen drahtigen Stielen und himmelblauen Blüten.

Pflanzen können im Spätherbst auf bis zu 6 Zentimeter vom Boden zurückgeschnitten werden. Mulchen um sie herum, um die Wurzelzone vor der Kälte des Winters zu schützen.

Milkwort verwendet

Es ist bekannt, dass Milkwort-Blätter als Teeersatz verwendet werden. Sie werden auch zu grünem Tee zum Aromatisieren hinzugefügt. Das Kraut enthält Triterpenoid-Saponine, die die Fähigkeit haben, Schleim zu brechen und Atemwegserkrankungen zu behandeln.

Die Pflanze ist auch aufgeführt als Diuretikum Eigenschaften und die Fähigkeit, einen rekuperativen Schweiß zu verursachen. Dieses hübsche kleine Kraut wurde auch einmal für bestimmte christliche Prozessionen gesammelt.

In der Landschaft ist Milchkraut eine attraktive Ergänzung zum Staudengarten oder in einem Häuschenkraut.

Vorherige Artikel:
Bäume sind erstaunlich anpassungsfähig und kraftvoll und bieten Schutz für uns und eine Vielzahl anderer Arten. Junge Bäume brauchen Zeit, um stark und undurchdringlich zu werden und brauchen ein wenig Hilfe von uns, um die ersten paar Jahre zu überleben. Die Baumstammmalerei ist eine alte Methode, Stämme zu versiegeln und zu schützen. Warum
Empfohlen
Hibiskusblüten bringen einen Hauch von Tropen in Ihr Zuhause. Die meisten Sorten sind warm-saisonale Pflanzen, aber es gibt einige winterharte ausdauernde Exemplare, die für USDA Plant Hardiness Zonen 7 oder 8 geeignet sind. Die Pflanzen sind leicht in leicht feuchtem Boden und an sonnigen Standorten anzubauen.
Tomaten und Kartoffeln sind beide Mitglieder der gleichen Familie, Solanum oder Nachtschatten. Weil sie sozusagen Brüder sind, erscheint es logisch, dass das Zusammensetzen von Tomaten und Kartoffeln eine perfekte Ehe darstellt. Tomaten mit Kartoffeln anzubauen ist nicht ganz so einfach. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Sie Tomaten mit Kartoffeln pflanzen können.
Wenn Sie nach einer Deckfrucht für schwierige Böden suchen, kann die Vogelfußkleepflanze genau das sein, was Sie brauchen. Dieser Artikel beschreibt die Vor- und Nachteile der Verwendung von Hornklee als Deckfrucht sowie grundlegende Anbautechniken. Was ist Birdsfoot Trefoil? Birdfoot Trefoil ( Lotus Corniculatus ) ist eine Pflanze mit mehreren landwirtschaftlichen Anwendungen. M
Die Solanum-Familie von Pflanzen ist eine große Gattung unter dem Familienschirm von Solanaceae, die bis zu 2.000 Arten umfasst, die von Nahrungspflanzen wie der Kartoffel und der Tomate bis zu verschiedenen Zierpflanzen und medizinischen Arten reichen. Das Folgende enthält interessante Informationen über die Solanum- Gattung und Arten von Solanum-Pflanzen. I
Wenn jemand über den Anbau von Darwinia-Pflanzen spricht, lautet die erste Reaktion: "Was ist eine Darwinia-Pflanze?" Pflanzen der Gattung Darwinia sind in Australien beheimatet und nach der Etablierung sehr trockenheitstolerant. Es gibt 20 bis 37 verschiedene Arten, aber nur wenige sind in den Vereinigten Staaten sehr bekannt oder werden dort sehr kultiviert.
Das Anbauen eigener Früchte kann ein ermächtigender und köstlicher Erfolg sein, oder es kann eine frustrierende Katastrophe sein, wenn etwas schief geht. Pilzkrankheiten wie Diplodia Stiel Endfäule auf Wassermelonen kann besonders entmutigend sein, wie die Früchte, die Sie geduldig den ganzen Sommer lang gewachsen sind, scheinen plötzlich von der Rebe zu verrotten. Lese