Cold Hardy Sträucher: Wie man Sträucher für Zone 3 Gärten findet



Wenn sich Ihr Zuhause in einem der nördlichen Bundesstaaten befindet, können Sie in Zone 3 leben. Die Temperaturen in Zone 3 können bis minus 30 oder 40 Grad Fahrenheit (-34 bis -40 Grad Celsius) sinken. Sie müssen also kältebeständig sein Sträucher, um Ihren Garten zu bevölkern. Wenn Sie Sträucher für Zone 3 Gärten suchen, lesen Sie weiter für ein paar Vorschläge.

Wachsende Sträucher in kalten Klimaten

Manchmal sind Bäume einfach zu groß und Jahrbücher sind zu klein für diesen leeren Bereich Ihres Gartens. Sträucher füllen den zwischen den Spalten, wachsen irgendwo von ein paar Meter hoch bis zur Größe eines kleinen Baumes. Sie arbeiten gut in Hecken und auch für die Pflanzung von Exemplaren.

Wenn Sie Sträucher für Gärten der Zone 3 pflücken, finden Sie hilfreiche Informationen, indem Sie sich die Zone oder den Bereich der Zonen ansehen, die jeder Zone zugewiesen ist. Diese Zonen sagen Ihnen, ob die Pflanzen ausreichend kalt sind, um in Ihrer Gegend gedeihen zu können. Wenn Sie Sträucher der Zone 3 zum Pflanzen auswählen, haben Sie weniger Probleme.

Kalte Hardy Sträucher

Zone-3-Büsche sind alle kaltharte Sträucher. Sie können sehr niedrige Temperaturen überleben und sind die beste Wahl für Sträucher in kalten Klimazonen. Welche Sträucher arbeiten als Busch der Zone 3? Heutzutage gibt es kältehaltige Sorten für Pflanzen, die früher nur für wärmere Regionen wie Forsythien bestimmt waren.

Eine zu betrachtende Sorte ist Forsythie des nördlichen Goldes ( Forsythia "Northern Gold"), einer der Sträucher für Gärten der Zone 3, die im Frühling blühen. Tatsächlich ist Forsythie normalerweise der erste Strauch, der blüht, und seine leuchtenden gelben, auffälligen Blumen können Ihren Hinterhof beleuchten.

Wenn Sie einen Pflaumenbaum mögen, haben Sie die Wahl zwischen zwei großen Büschen, die definitiv kältebeständig sind. Doppelt blühende Pflaume ( Prunus triloba "Multiplex") ist extrem kalthart, überlebt die Temperaturen der Zone 3 und gedeiht sogar in Zone 2. Prinzessin Kay Pflaume ( Prunus nigra "Prinzessin Kay") ist ebenso winterhart. Beide sind kleine Pflaumenbäume mit schönen weißen Frühlingsblumen.

Wenn Sie einen einheimischen Busch in der Region pflanzen möchten, könnte Red-osier Hartriegel ( Cornus sericeabears ) die Rechnung erfüllen . Dieser rote Zweig Hartriegel bietet scharlachrote Triebe und schaumige weiße Blüten. Auf die Blüten folgen weiße Beeren, die Nahrung für Wildtiere liefern.

Bunchberry Hartriegel ( Cornus canadensis ) ist eine weitere ausgezeichnete Wahl unter den Sträuchern der Zone 3. Sie können auch aus den prostrativen Formen der immergrünen Sträucher wählen.

Vorherige Artikel:
Lemongrassis eine exotische Pflanze aus Südostasien. Es ist in einer Vielzahl von internationalen Küchen populär geworden, hat einen schönen Zitrusduft und medizinische Anwendungen. Fügen Sie dem seine Fähigkeit hinzu, einige Insektenschädlinge und seine eleganten 6-Fuß-hohen Bogenstämme zurück zu stoßen, und dieses ist eine Pflanze, die Sie lieben werden zu wachsen. Die Pfleg
Empfohlen
Die meisten Menschen denken an Lakritze als Geschmack. Wenn Sie gebeten werden, Lakritz in seiner grundlegendsten Form zu finden, können Sie sehr gut diese langen, ruppigen schwarzen Süßigkeiten auswählen. Aber woher kommt Süßholz? Ob Sie es glauben oder nicht, Lakritze ist eine Pflanze, die für ihren starken und süßen Geschmack bekannt ist. Lesen S
Wachsendes Vergissmeinnicht in einem Topf ist nicht die typische Verwendung für diese hübsche kleine Staude, aber es ist eine Option, die Ihrem Containergarten ein visuelles Interesse verleiht. Verwenden Sie Container, wenn Sie nur wenig Platz haben oder wenn Sie in der Wohnung vergessen werden wollen.
Wenn Sie Materialien hinzugefügt haben, die die pH-Balance in Ihrem Komposthaufen ändern, oder wenn Regenschauer es viel feuchter als gewöhnlich gemacht haben, werden Sie vielleicht eine große Ansammlung weißer, kleiner, fadenartiger Würmer bemerken, die sich durch den Haufen arbeiten. Dies sind nicht Baby Red Wigglers, wie Sie vielleicht denken, sondern eine andere Art von Wurm bekannt als der Topf Wurm. Lass
Einige Gärtner denken an freiwillige Pflanzen in Gärten als kostenlose Bonuspflanzen - zufällig. Andere betrachten sie als Unkraut - besonders Baumsetzlinge im Garten. Dieser Artikel erklärt, wie man freiwillige Pflanzen zu Ihrem besten Vorteil verwendet und wie man unerwünschte Freiwillige beseitigt. Was
Josephs Mantelpflanzen ( Alternanthera spp.) Sind beliebt für ihre farbenfrohen Blätter, die in verschiedenen Schattierungen von Burgunderrot, Rot, Orange, Gelb und Limonengrün erhältlich sind. Einige Arten haben ein- oder zweifarbige Blätter, während andere den gesamten Regenbogen der Farbe in einer einzigen Pflanze haben. Dies
Das Sammeln von Samen aus dem Garten Obst und Gemüse kann sparsam, kreativ und Spaß für einen Gärtner sein. Das Einbringen von Melonensamen aus der diesjährigen Ernte in den Garten des nächsten Jahres erfordert Planung und Liebe zum Detail. Lesen Sie weiter für Tipps zum Sammeln von Samen aus Melonen. Samen