Cold Hardy Sträucher: Wie man Sträucher für Zone 3 Gärten findet



Wenn sich Ihr Zuhause in einem der nördlichen Bundesstaaten befindet, können Sie in Zone 3 leben. Die Temperaturen in Zone 3 können bis minus 30 oder 40 Grad Fahrenheit (-34 bis -40 Grad Celsius) sinken. Sie müssen also kältebeständig sein Sträucher, um Ihren Garten zu bevölkern. Wenn Sie Sträucher für Zone 3 Gärten suchen, lesen Sie weiter für ein paar Vorschläge.

Wachsende Sträucher in kalten Klimaten

Manchmal sind Bäume einfach zu groß und Jahrbücher sind zu klein für diesen leeren Bereich Ihres Gartens. Sträucher füllen den zwischen den Spalten, wachsen irgendwo von ein paar Meter hoch bis zur Größe eines kleinen Baumes. Sie arbeiten gut in Hecken und auch für die Pflanzung von Exemplaren.

Wenn Sie Sträucher für Gärten der Zone 3 pflücken, finden Sie hilfreiche Informationen, indem Sie sich die Zone oder den Bereich der Zonen ansehen, die jeder Zone zugewiesen ist. Diese Zonen sagen Ihnen, ob die Pflanzen ausreichend kalt sind, um in Ihrer Gegend gedeihen zu können. Wenn Sie Sträucher der Zone 3 zum Pflanzen auswählen, haben Sie weniger Probleme.

Kalte Hardy Sträucher

Zone-3-Büsche sind alle kaltharte Sträucher. Sie können sehr niedrige Temperaturen überleben und sind die beste Wahl für Sträucher in kalten Klimazonen. Welche Sträucher arbeiten als Busch der Zone 3? Heutzutage gibt es kältehaltige Sorten für Pflanzen, die früher nur für wärmere Regionen wie Forsythien bestimmt waren.

Eine zu betrachtende Sorte ist Forsythie des nördlichen Goldes ( Forsythia "Northern Gold"), einer der Sträucher für Gärten der Zone 3, die im Frühling blühen. Tatsächlich ist Forsythie normalerweise der erste Strauch, der blüht, und seine leuchtenden gelben, auffälligen Blumen können Ihren Hinterhof beleuchten.

Wenn Sie einen Pflaumenbaum mögen, haben Sie die Wahl zwischen zwei großen Büschen, die definitiv kältebeständig sind. Doppelt blühende Pflaume ( Prunus triloba "Multiplex") ist extrem kalthart, überlebt die Temperaturen der Zone 3 und gedeiht sogar in Zone 2. Prinzessin Kay Pflaume ( Prunus nigra "Prinzessin Kay") ist ebenso winterhart. Beide sind kleine Pflaumenbäume mit schönen weißen Frühlingsblumen.

Wenn Sie einen einheimischen Busch in der Region pflanzen möchten, könnte Red-osier Hartriegel ( Cornus sericeabears ) die Rechnung erfüllen . Dieser rote Zweig Hartriegel bietet scharlachrote Triebe und schaumige weiße Blüten. Auf die Blüten folgen weiße Beeren, die Nahrung für Wildtiere liefern.

Bunchberry Hartriegel ( Cornus canadensis ) ist eine weitere ausgezeichnete Wahl unter den Sträuchern der Zone 3. Sie können auch aus den prostrativen Formen der immergrünen Sträucher wählen.

Vorherige Artikel:
Empfohlen
Kurz nach den Napoleonischen Kriegen in Europa im frühen 19. Jahrhundert wird ein Kalvarienbergoffizier in Napoleons Armee zitiert: "Die Deutschen haben sich in meinen Gärten niedergelassen. Ich habe in den Gärten der Deutschen geschlafen. Es war zweifellos besser für beide Parteien, zu Hause geblieben zu sein und ihre Kohlköpfe gepflanzt zu haben. &qu
Pilzkrankheiten können jeder Pflanze passieren. Die meiste Zeit haben diese Pilzinfektionen offensichtliche Symptome wie fleckiges oder geflecktes Laub, wassergetränkte Läsionen, pulveriges oder flaumiges Wachstum auf Pflanzengeweben. Jedoch zeigen nicht alle Pilzkrankheiten solche offensichtlichen Symptome. D
Wachsende Zucchini ( Cucurbita pepo ) in einem Garten ist sehr beliebt, da Zucchini zu pflanzen einfach ist und eine Zucchini-Pflanze große Mengen an köstlichen Kürbis produzieren kann. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Zucchini anbaut und Zucchini-Kürbis in Ihrem Garten anbaut. Wie man Zucchini plant Wenn Sie Zucchini anpflanzen, können Sie sie entweder als einzelne Pflanzen oder auf Hügeln gruppieren. Wie
Avocados sind eine köstliche, gesunde Frucht, die wie alle Pflanzen von einer Krankheit befallen werden kann. Avocado Schorf Krankheit ist ein solches Problem. Während anfänglich Schorf auf Avocado-Frucht ein kosmetisches Problem ist, kann es ein Gateway für den Eintritt von frührottierenden Organismen wie Anthracnose werden. Aus
Wenn Sie das Aussehen der afrikanischen Veilchen lieben, aber sie ein bisschen zu schwierig zum Wachsen finden, versuchen Sie einen Topf oder zwei ihrer robusteren Cousins, Streptocarpus oder Kap-Primel. Es wird gesagt, dass wachsende Streptocarpus-Pflanzen ein gutes Training für Usambaraveilchen sind, weil ihre Anforderungen ähnlich sind, aber Kap-Primrose ist nicht so empfindlich.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kräuter zu trocknen. jedoch sollten die Kräuter vorher immer frisch und sauber sein. Lesen Sie weiter, um etwas über Kräutertrocknungsmethoden zu erfahren, damit Sie die richtige für Sie auswählen können. Hängen