Anbau von Prunella: Tipps zum Anbau der gemeinsamen Selbstheilung Pflanze



Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Ergänzung zu Gartenbeeten oder Rabatten sind, oder sogar etwas, das Sie in einen Wiesengarten einbauen können, sollten Sie die einfach wachsende Selbstheilpflanze ( Prunella vulgaris ) pflanzen.

Über gewöhnliche selbstheilende Pflanze

Prunella vulgaris Pflanze ist allgemein bekannt als das Selbstheilkraut. Es wird seit Jahrhunderten medizinisch verwendet. In der Tat kann die gesamte Pflanze, die essbar ist, sowohl intern als auch extern verwendet werden, um eine Reihe von gesundheitlichen Beschwerden und Wunden zu behandeln. Die häufigste Anwendung der Pflanze ist die Behandlung von Lippenherpes.

Prunella ist eine mehrjährige Pflanze, die in Europa beheimatet ist, aber auch in Teilen von Asien und den Vereinigten Staaten wächst. Je nach Anbaugebiet blüht die Prunella-Pflanze von Juni bis August mit Lavendel oder weißen Blüten.

Die Pflanzen werden normalerweise während der Sommerblüte geschnitten und (frisch oder getrocknet) bei der Herstellung von Kräutertinkturen, Infusionen und Salben verwendet.

Wachsende Prunella-Pflanze

Während diese pflegeleichte Pflanze anpassungsfähig genug ist, um fast überall wachsen zu können, schneidet die Prunella am besten in Gebieten, die ihre natürliche Umgebung nachahmen - Waldränder und Wiesen. Sie erfordern kühle bis milde Temperaturen und Sonne bis Halbschatten.

Pflanzen können im Frühjahr geteilt oder ausgesät werden. Ändern Sie den Boden mit organischer Substanz und Pflanzen Prunella etwa 4 bis 6 Zoll tief und Abstand 6 bis 9 Zoll auseinander. Der Samen sollte leicht mit Erde bedeckt sein und kann nach Bedarf verdünnt werden, sobald Sämlinge auftauchen. Für diejenigen, die Samen im Haus beginnen, tun Sie dies etwa 10 Wochen vor dem Frühjahrsanbau.

Da Prunella mit Minze verwandt ist und sich stark ausbreiten kann, kann eine gewisse Form von Eindämmung (wie bodenlose Töpfe) in Beeten oder Rabatten notwendig sein. Reife Pflanzen erreichen etwa 1 bis 2 Fuß hoch, zu dieser Zeit werden sie umfallen und neue Wurzeln auf dem Boden befestigen. Daher sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Topf nicht bündig mit dem Boden ist. Um Nachsaaten zu vermeiden, schneiden Sie die Prunella-Pflanzen zurück, nachdem die Blüte aufgehört hat.

Prunella Pflanzenpflege

Regelmäßige Deadheading behält auch das Gesamtbild der Pflanze und fördert zusätzliche Blüte. Sobald die Vegetationsperiode abgeschlossen ist, schneiden Sie die Pflanze zurück auf den Boden.

Hinweis : Wenn Sie Prunella-Pflanzen für medizinische Zwecke ernten, schneiden Sie die Blütenspitzen ab und trocknen Sie sie kopfüber in kleinen Büscheln. Lagern Sie diese an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort, bis sie gebrauchsfertig sind.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie anfangen, Hinterhofgartenhühner zu erforschen, erscheint es überwältigend. Lass dich nicht davon abhalten. Das Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten ist einfach und unterhaltsam. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, mit der Hühnerhaltung für Anfänger zu beginnen. Bevor Sie Hinterhof-Garten-Hühner bekommen Überprüfen Sie Ihre Stadtverordnung, um herauszufinden, wie viele Hinterhofgartenhühner Sie behalten dürfen. Manche Stä
Empfohlen
Für einen zierenden, schnell wachsenden Baum mit großer Herbstfarbe ist es schwer, die Sorte "October Glory" aus Rotahorn zu schlagen. Obwohl es in gemäßigten Klimazonen am besten ist, kann es im warmen Süden mit zusätzlichem Wasser wachsen und Frühlingsblumen, spektakuläre Herbstfärbung und schnelles Wachstum liefern. Oktober
Die richtige Wahl des Werkzeugs im Garten kann einen großen Unterschied machen. Eine Hacke wird verwendet, um Unkraut zu entfernen oder um den Garten zu kultivieren, den Boden aufzuwühlen und aufzuwühlen. Es ist ein wichtiges Werkzeug für jeden ernsthaften Gärtner, aber wussten Sie, dass es mehrere Arten von Gartenhacken gibt? Ein
Cockspur-Weißdornbäume ( Crataegus crusgalli ) sind kleine blühende Bäume, die am bemerkenswertesten und für ihre langen Dornen erkennbar sind und bis zu drei Zoll (8 cm) wachsen. Trotz seiner Dornigkeit ist diese Art von Weißdorn wünschenswert, weil es attraktiv ist und für die Absicherung verwendet werden kann. Cocksp
Die meisten Feinschmecker verwenden fast täglich Knoblauch, um den Geschmack unserer kulinarischen Kreationen zu verbessern. Eine andere Pflanze, die verwendet werden kann, um einen ähnlichen, jedoch leichteren Knoblauchgeschmack zu vermitteln, ist der Elefantenknoblauch. Wie züchten Sie Elefanten-Knoblauch und was sind einige von Elefanten-Knoblauch verwendet? L
Wenn Sie Gurken, Wassermelonen, Kürbisse oder andere Mitglieder der Familie der Kürbisgewächse angebaut haben, dann haben Sie wahrscheinlich sehr schnell gemerkt, dass es zahlreiche Schädlinge und Krankheiten gibt, die Sie davon abhalten können, eine schwere Ernte zu ernten. Bestimmte Kürbisgewächse haben einen schlechten Ruf, weil sie pingelig, pflegeleicht und von Schädlingen und Krankheiten befallen sind. Wenn S
Fast jede Art von Rose wächst in Zone 8 mit ihren milden Wintern und warmen Sommern. Wenn Sie vorhaben, in Gärten der Zone 8 Rosen anzupflanzen, werden Sie viele gute Kandidaten finden. Mehr als 6.000 Rosensorten sind im Handel erhältlich. Lesen Sie weiter für Informationen über die Auswahl von Rosensorten der Zone 8 für Ihren Garten aufgrund ihrer Farbe, Wuchsform und Blütenform. Rosen