Wachsende Redbud-Bäume: Wie man sich um einen Redbud-Baum kümmert



Wachsende Redbud Bäume ist eine gute Möglichkeit, brillante Farbe in Ihre Landschaft hinzuzufügen. Darüber hinaus ist die Pflege von Redbud-Bäumen einfach. Lesen Sie weiter die folgenden Redbud-Tree-Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich um einen Redbud-Tree kümmern.

Redbud-Bauminformationen

Der Redbud-Baum ( Cercis canadensis ) ist ein Mitglied der Bohnenfamilie und wird als Judas-Baum bezeichnet, da Judas Iskariot nach eigenen Angaben einen Verwandten des Redbuds benutzte, um sich aufzuhängen. Dieser Baum ist ein attraktiver Zierbaum, der in den östlichen Vereinigten Staaten beheimatet ist, aber in den USDA-Pflanzzonen 4 bis 8 wachsen wird.

Malvenrote Blüten begrüßen den Frühling, der zwei bis drei Wochen dauert und jeder Landschaft Farbe verleiht. Blätter sind herzförmig mit einem langen Stiel. Redbuds sind keine großen Bäume und werden zwischen 20 und 30 Fuß hoch und 15 bis 35 Fuß breit. Der Stamm ist in der Regel in Bodennähe unterteilt.

Wachsende Redbud Bäume in eingebürgerten oder bewaldeten Gebieten ist beliebt, wie sie für eine Strauch Grenze oder Probe verwendet wird. Redbud-Bäume leben nicht lange und sterben normalerweise innerhalb von 20 Jahren an Krankheiten.

Einen Redbud Baum pflanzen

Das Pflanzen eines Redbud-Baumes ist am besten im frühen Frühling. Diese Zierschönheiten bevorzugen gut durchlässigen Boden und einen teilweise schattigen Standort.

Nachdem Sie Ihre Site ausgewählt haben, graben Sie ein Loch, das mindestens dreimal so breit ist wie die Wurzel des Baumes. Achten Sie darauf, dass der Wurzelballen gerade mit dem Boden ist, wenn Sie den Baum in das Loch legen. Sobald Sie Ihren Baum in den Boden gesetzt haben, achten Sie darauf, dass er gerade ist und füllen Sie Ihr Loch mit nativem Boden auf. Wässern Sie gründlich, nachdem Sie einen redbud Baum gepflanzt haben.

Wie man sich um einen Redbud-Baum kümmert

Die Pflege von Redbud-Bäumen erfordert nur minimalen Aufwand. Legen Sie etwa 3 Zoll Mulch um den Baum, aber nicht den Stamm zu berühren, um Feuchtigkeit zu bewahren.

Beschneide den Redbud im Herbst, um eine natürliche Wuchsform beizubehalten und jegliche toten Äste abzuschneiden.

Halte den Boden feucht, aber nicht gesättigt, während der Baum sich aufrichtet.

Redbuds leiden gelegentlich an Krebs Problemen oder Kampf Baumbohrer. Stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene Diagnose erhalten, bevor Sie Ihren Baum gegen Krankheits- oder Insektenbefall behandeln.

Vorherige Artikel:
Ohne Mähen oder Jäten ist der Winter eine schöne Ruhepause von der Rasenpflege. Das heißt jedoch nicht, dass Sie Ihren Rasen komplett aufgeben können. Winterpflege für Gras beinhaltet nur ein paar einfache Schritte, die Ihren Rasen im Frühjahr wieder üppig aussehen lassen sollten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie im Winter auf Gras achten können. Rasenpf
Empfohlen
Schilfgras wurde im Laufe der Geschichte für Strohdächer, Viehfutter und zahlreiche andere kreative Anwendungen verwendet. Heute jedoch erscheint es meist als einfache invasive Art, die Felder, offenes Grasland und an manchen Stellen sogar Höfe übernimmt. Während ein kleines Stück Schilf eine attraktive Ergänzung zum Landschaftsdesign sein kann, verbreiten sie sich so schnell, dass sie den gesamten Rasen übernehmen, wenn Sie keine Schritte unternehmen, um sie zu töten. Lesen S
Allergien sind nichts, womit man täuschen könnte. Sie können von einfachen Unverträglichkeiten bis hin zu ausgewachsenen Reaktionen reichen. Erdbeerallergien fallen normalerweise in die letztere Kategorie und können ziemlich gefährlich sein. Es ist wichtig zu beachten, was die Symptome von Erdbeeren Allergien sind und welche Ihrer Freunde und Familie allergisch auf Erdbeeren sind. Ein
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Nachhaltige und xerische Gärten profitieren von der Zugabe des Stokes aster ( Stokesia laevis ). Die Pflege dieser bezaubernden Pflanze ist minimal, sobald die Stokes-Aster-Pflanze im Garten etabliert ist. Sie können Stokes Astern für einen Ausbruch von Frühjahr und Sommer Farbe vor dem Hintergrund der immergrünen Sträucher und einheimischen Grünpflanzen für eine angenehme Darstellung wachsen. Stokes
Ich liebe eine Tasse dampfenden, duftenden Tee am Morgen und bevorzuge meinen mit einer Zitronenscheibe. Da ich nicht immer frische Zitronen zur Hand habe, habe ich angefangen, Tee aus Eisenkraut zu machen, speziell Zitronenverbene. Was ist Zitronenverbene? Nur das überraschendste Duplikat für Zitrone, besonders da es ein Blatt ist.
Lasagne Gardening ist eine Methode, um ein Gartenbett zu bauen, ohne doppelt zu graben oder zu beackern. Die Verwendung von Lasagne im Garten, um Unkraut zu töten, kann stundenlanges Arbeiten ersparen. Schichten leicht zugänglicher Materialien zersetzen sich direkt im Bett und bilden einen Lasagne-Box-Garten, der Ihnen mit wenig Aufwand einen nährstoffreichen, bröckeligen Boden gibt. Wi
Die Globe-Gilia-Pflanze ( Gilia capitata ) ist eine der schönsten einheimischen Wildblumenpflanzen des Landes. Diese Gilia hat Spitzengrünes Laub, aufrechte 2- bis 3-Fuß-Stiele und runde Gruppen von kleinen, blauen Blumen. Wenn Sie in einer Region mit milden Wintertemperaturen leben, ist es nicht schwierig, in Ihrem Garten wachsende Wildblumen zu züchten. Di