Informationen über Schneeglöckchen und wann man Schneeglöckchen Blumenzwiebeln plant



Schneeglöckchen-Blumenzwiebeln ( Galanthus ) werden sowohl in kalten Winterregionen als auch in gemäßigten Wintern angebaut, aber denken Sie daran, dass sie warme Winter wirklich nicht mögen. Also, wenn Sie in Südkalifornien, Florida oder anderen heißen Klimazonen leben, müssen Sie die Schneeglöckchenblume in Ihrem Garten weitergeben.

Informationen über Schneeglöckchen

Schneeglöckchen Blumenzwiebeln sind kleine Zwiebeln, die oft "im Grünen" oder ungetrocknet verkauft werden. Sie können sehr leicht austrocknen, so werden sie nicht glücklich sein, wochenlang herumzusitzen und darauf zu warten, dass du sie herumpflanzst. Sie werden Ihre Schneeglöckchen kaufen und sofort nach dem Erhalt pflanzen müssen.

Schneeglöckchen sind eine schädlingsfreie Pflanze. Kaninchen und Rehe werden sie auch nicht essen, und die meisten Streifenhörnchen und Mäuse werden sie in Ruhe lassen.

Schneeglöckchen vermehren sich nicht oft aus Samen in einem Garten, aber sie werden sich durch Versetzungen multiplizieren. Offsets sind neue Glühbirnen, die an der Mutterbirne befestigt werden. Nach einigen Jahren können die Knollen sehr dicht sein. Wenn Sie warten, bis die Blumen verblassen, aber die Blätter noch grün und kräftig sind, können Sie Ihre Pflanzung leicht erhöhen. Einfach den Klumpen ausgraben, die Zwiebeln trennen und sie sofort in die neuen Räume pflanzen, die Sie bereits vorbereitet haben.

Wenn es nicht regnet, sollten Sie die Zwiebeln gießen, bis die Blätter gelb werden und die Schneeglöckchen ruhen.

Wo man Schneeglöckchen-Birnen pflanzt

Obwohl sie in den Sommermonaten ruhen oder unterirdisch schlafen, genießen Schneeglöckchen den Sommerschatten.

Sie sollten einen Standort mit einem feuchten aber gut durchlässigen Boden irgendwo unter einem Baum oder Strauch auswählen. Selbst die Schattenseite deines Hauses würde ihnen gut tun.

Schneeglöckchen blühen früh im Jahr, also sollten Sie sie pflanzen, wo Sie sie leicht sehen können. Die Kante eines Pfades funktioniert gut oder sogar ein von einem Fenster aus sichtbarer Ort würde funktionieren. Pflanzen Schneeglöckchen in Gruppen von 10 oder 25 oder mehr, die helfen, eine gute Anzeige zu machen.

Schneeglöckchen sind bis zum späten Frühling ruhend und ruhen sich bis zum nächsten Jahr unterirdisch aus. Im Sommer muss man vorsichtig sein, weil man irrtümlicherweise denkt, dass nackter Boden bedeutet, dass dort nichts gepflanzt wird und versehentlich Schneeglöckchen ausgräbt, während man seine Jahresblumen pflanzt, Zwiebeln auf dem Weg schadet und ihre Ruhe stört.

Um eine versehentliche Störung zu vermeiden, können Sie versuchen, Farne oder Hosta neben den Schneeglöckchen im späten Frühling zu pflanzen. Das Sommerwachstum von diesen Pflanzen wird die kahlen Räume über den schlafenden Schneeglöckchenbirnen verbergen.

Wann man Schneeglöckchen pflanzt

Die beste Zeit, um Schneeglöckchen zu pflanzen, ist im frühen Herbst. Sie müssen sie schnell kaufen, da sie nur für kurze Zeit im Herbst bei Ihrer örtlichen Gärtnerei oder Ihrem Versandhaus erhältlich sind, da sie als ungetrocknete, nicht gut lagernde Zwiebeln verkauft werden .

Schritte für das Pflanzen von Snowdrop-Blumenzwiebeln

Schneeglöckchen pflanzen:

  1. Lösen Sie den Boden und fügen Sie Kompost oder getrockneten Dünger und 5-10-10 körnigen Dünger hinzu.
  2. Mischen Sie den Boden, bis alles zusammen ist, ohne Kompost, Dünger oder Dünger.
  3. Setze die Schneeglöckchen mit der mageren Nase und dem flachen Boden der Zwiebel in den Boden.
  4. Stellen Sie die Zwiebeln 5 Zoll auf die Basis, die nur ein paar Zentimeter Boden über den Zwiebeln beträgt.

Denken Sie daran, Sie können Schneeglöckchen als Schnittblumen verwenden; Sie sind einfach nicht sehr groß. Verwenden Sie eine kleine Vase und stellen Sie die Vase auf einen kleinen Spiegel für eine schöne Anzeige. Mit diesen Informationen über Schneeglöckchen können Sie diese kleinen Schönheiten Jahr für Jahr genießen.

Vorherige Artikel:
Sellerie ist eine anspruchsvolle Pflanze für Hobbygärtner und Kleinbauern. Da diese Pflanze so wählerisch in Bezug auf ihre Wachstumsbedingungen ist, können Leute, die den Versuch machen, viel Zeit damit verbringen, es glücklich zu machen. Deshalb ist es herzzerreißend, wenn sich Ihr Sellerie mit einer Pflanzenkrankheit ansteckt. Lese
Empfohlen
Calla-Lilien sind beliebte Schnittblumen für die Hochzeit Blumenarrangements und Blumensträuße. Sie werden auch als Dekorationen für Ostern verwendet. Calla-Lilien sind in Afrika beheimatet und sind nur in den wärmeren US-Klimazonen von 8-11 winterhart - können aber Zone 7 mit Schutz überstehen. Sie b
Plum Curculio ist eine Schnauzenkäferplage, die in ganz Nordamerika östlich der Rocky Mountains gefunden wird. In der Regel greift es im Frühjahr an, aber der Schaden wird während der gesamten Saison anhalten. Der Name täuscht, weil das Insekt andere Früchte als Pflaumen angreift. Äpfel, Pfirsiche, Birnen und Kirschen (sowie Pflaumen) sind alle anfällig für Pflaumen Curculio. Schaden
Apfelbäume sind erstaunliche Vorteile für die heimische Landschaft und den Obstgarten, aber wenn etwas schief geht, ist oft ein Pilz schuld. Schwarzfäule in Äpfeln ist eine häufige Pilzkrankheit, die sich von infizierten Apfelbäumen auf andere Landschaftspflanzen ausbreiten kann. Daher ist es wichtig, Ihre Apfelbäume auf Anzeichen von Schwarzfäule zu beobachten, um sie früh im Krankheitszyklus zu fangen. Erschre
Der beste Freund des Menschen ist nicht immer der beste Freund des Gartens. Hunde können Pflanzen zertrampeln und Stängel zerbrechen, sie können Pflanzen ausgraben, und sie könnten entscheiden, dass Ihre Preis-Pfingstrose ihr Lieblings-Töpfchen ist. Hunde von Gartenpflanzen fernzuhalten kann wie eine nie endende Schlacht erscheinen. Les
Bear's Breeches ( Acanthus mollis ) ist eine blühende Staude, die oft mehr für ihre Blätter geschätzt wird als für ihre Blüten, die im Frühjahr erscheinen. Es ist eine gute Ergänzung zu einem Schatten oder Teil Schatten Garten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Bear's Breeches-Pflanze anbaut. Bärenho
Bok Choy ( Brassica rapa ) wird auch Chinakohl genannt. Dieses chinesische Gemüse ist ein kühles Wetter Gemüse, das am besten im Frühjahr und Herbst wächst. Lesen Sie weiter, um mehr über die richtige Bok Choy Pflege zu erfahren. Wachsender Bok Choy wird aus Samen gemacht. Das Anpflanzen von Bok Choy kann durch direktes Säen des Gartenbodens oder durch Pflanzen in Innenräumen erfolgen, bis das Wetter für die spätere Umpflanzung geeignet ist. Wie auch