Tillamook Strawberry Fakten - Was ist eine Tillamook Erdbeere



Wenn Sie sich entscheiden, Erdbeeren in Ihrem Garten zu wachsen, können Sie von allen Entscheidungen überwältigt werden. Es gibt viele Sorten dieser Beere, entwickelt und hybridisiert, um eine Reihe von Eigenschaften zu geben. Wenn Sie eine ertragreiche Pflanze suchen, die große Beeren von guter Qualität produziert, probieren Sie den Tillamook.

Was ist eine Tillamook Erdbeere?

Tillamook Erdbeere ist eine Sorte der Sommerbeere, die aus Oregon kommt. Es ist eine große Beere zu wachsen, nur um in Ihrem Garten zu essen, aber das ist auch eine Art von Erdbeere, die oft für die Verarbeitung verwendet wird. Es wird gut verarbeitet, weil es große, robuste Früchte hervorbringt. Interessante Tillamook Erdbeer-Fakten beinhalten die Herkunft des Namens. Es kommt vom Stamm der amerikanischen Ureinwohner, die in der heutigen Tillamook Bay in Oregon lebten.

Die Entwicklung der Tillamook-Erdbeere umfasste Kreuze anderer Sorten. Das Ergebnis war eine Beere, die groß war im Vergleich zu anderen und mit einem hohen Ertrag. Für die kommerzielle Produktion wurde dadurch die Ernte leichter und effizienter. Für den Gartengärtner bedeutet es einfach, eine große Ausbeute an schönen, großen Beeren zu bekommen.

Tillamook Erdbeerpflege

Wenn Sie dieses Jahr Tillamook-Erdbeeren anbauen, stellen Sie sicher, dass Sie eine sonnige Fläche für Ihre Pflanzen haben. Es ist auch wichtig, sie in einem Gebiet zu pflanzen, wo Sie eine gute Drainage haben. Erdbeeren brauchen viel Wasser, aber kein stehendes Wasser. Kompost oder anderes organisches Material in den Boden einarbeiten, um ausreichende Nährstoffe zu liefern.

Bringen Sie die Erdbeerpflanzen so früh wie möglich in den Boden, wenn der Boden bearbeitbar ist. Wenn nach dem Pflanzen ein Frost erwartet wird, verwenden Sie eine Art Frostdecke, um die jungen Pflanzen zu schützen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen genügend Platz zum Wachsen und Verbreiten haben.

Prise die ersten Blumen und Läufer ab, die erscheinen. Obwohl dies scheinbar nicht intuitiv ist, wird es den Pflanzen erlauben, Energie in ein starkes Wurzelsystem zu stecken, und letztendlich werden Sie mehr Beeren bekommen und eine bessere Ernte im Frühling bekommen.

Vorherige Artikel:
Was ist Clubwurz? Diese schwere Krankheit wird durch einen bodenbürtigen Pilz verursacht, der Kreuzblütler wie: Brokkoli Blumenkohl Kohl Rüben Senf Clarkroot ist besonders unangenehm, weil es sieben bis zehn Jahre im Boden leben kann, wodurch es für anfällige Pflanzen ungeeignet wird. Symptome von Clubroot Zu den primären Symptomen der Kohlwurzel gehören vergrößerte, deformierte, keulenförmige Wurzeln und verkümmertes Wachstum. Schließli
Empfohlen
Ziermais Pflanzen können in einer Vielzahl von dekorativen Schemen zu Thanksgiving oder Halloween oder ergänzen Sie einfach die natürlichen Farben des Herbstes implementiert werden. Es gibt sechs Arten von Mais: Delle, Feuerstein, Mehl, Pop, süß und wachsig. Die Farbe des Ohres hat nichts mit seiner Einordnung zu tun; stattdessen wird Mais nach Kernarten (Endosperm) gruppiert. Die
Ich bin neidisch auf diejenigen unter euch, die in Zone 9 leben. Sie haben die Fähigkeit, alle Arten von Zitrusbäumen anzubauen, einschließlich einer Vielzahl von Orangensorten, die in Zone 9 wachsen, die ich als Nordbewohner nicht kann. Leute, die in Zone 9 geboren und aufgewachsen sind, sind eher daran gewöhnt, dass sie Zitrusfrüchte von Bäumen in ihrem Garten pflücken können. Wie wä
Probleme mit Eukalyptusbäumen sind noch relativ neu. Die Bäume, die um 1860 in die Vereinigten Staaten importiert wurden, stammen aus Australien und waren bis 1990 relativ frei von Schädlingen und Krankheiten. Heute sehen die Menschen mehr Probleme mit ihren Eukalyptus-Büschen. Krankheiten und Schädlinge verursachen alles von Blatttropfen bis zu Eukalyptusbäumen, die sich teilen und absterben. Häuf
Was ist Birnenverfall? Wie der Name schon sagt, ist es keine glückliche Diagnose. Diese Krankheit führt dazu, dass anfällige Birnbaumarten an Gesundheit verlieren und sterben. Da es keine wirksame Behandlung mit Birnenverfall gibt, ist es am besten, resistente Pflanzen zu kaufen. Für Informationen über Symptome der Birne Rückgang Krankheit lesen Sie weiter. Was
Viele frustrierte Stechpalmenbesitzer haben gefragt: "Warum hat mein Stechpalmenbusch keine Beeren?" Während die glänzend grünen Blätter eines Stechpalmenbuschs schön sind, verleihen die leuchtend roten Beeren der Schönheit dieser Büsche einen zusätzlichen Schub. Wenn Sie also eine Stechpalme ohne Beeren haben, können Sie das Gefühl haben, dass Sie eine visuelle Behandlung verpassen. Schauen
Allium, bekannt für sein scharfes Aroma, umfasst mehr als 500 Arten, einschließlich der bekannten Zwiebel, Knoblauch, Schnittlauch und eine Vielzahl von schönen Blütenpflanzen. Bestäuber lieben die winterharten, langlebigen Pflanzen, aber Hirsche und andere Tiere lassen sie normalerweise in Ruhe. Wen