Reisanbau zu Hause: Lerne wie man Reis anbaut



Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen.

Kannst du deinen eigenen Reis anbauen?

Während ich "irgendwie" sage, ist der Anbau von Reis zu Hause durchaus möglich, aber wenn Sie nicht ein großes Reisfeld vor Ihrer Hintertür haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie viel ernten werden. Es ist immer noch ein lustiges Projekt und der Anbau von Reis zu Hause findet in einem Container statt, so dass nur ein kleiner Platz benötigt wird, es sei denn, Sie beschließen, den Garten zu überschwemmen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Reis zu Hause anbauen kann.

Wie man Reis anbaut

Das Pflanzen von Reis ist einfach; es durch die Ernte wachsen zu lassen, ist eine Herausforderung. Im Idealfall brauchen Sie mindestens 40 Tage lang warme Temperaturen über 70 F. (21 ° C). Diejenigen von euch, die im Süden oder in Kalifornien leben, werden das beste Glück haben, aber der Rest von uns kann auch versuchen, Reis im Haus zu züchten, wenn nötig unter Beleuchtung.

Zuerst müssen Sie einen oder mehrere Plastikbehälter ohne Löcher finden. Eine oder mehrere, je nachdem, wie viele Miniatur-Pseudo-Reisfelder Sie erstellen möchten. Als nächstes kaufen Sie entweder Reissaatgut von einem Gartenlieferanten oder kaufen langkörnigen braunen Reis aus einem Bulk-Lebensmittelgeschäft oder in einer Tüte. Biologisch angebauter Reis ist am besten und es kann nicht weißer Reis sein, der verarbeitet wurde.

Füllen Sie den Eimer oder Plastikbehälter mit 6 Zoll Schmutz oder Blumenerde. Add Wasser bis zu 2 cm über dem Boden. Fügen Sie eine Handvoll des Langkornreises dem Eimer hinzu. Der Reis wird in den Dreck sinken. Bewahren Sie den Eimer an einem warmen, sonnigen Ort auf und stellen Sie ihn nachts an einen warmen Ort.

Pflege von Reispflanzen

Reispflanzen brauchen von jetzt an nicht viel Pflege. Halten Sie den Wasserstand etwa 2 Zoll über dem Schmutz. Wenn die Reispflanzen 5-6 Zoll groß sind, erhöhen Sie die Wassertiefe auf 4 Zoll. Lassen Sie dann den Wasserstand über einen gewissen Zeitraum von selbst sinken. Idealerweise sollten die Pflanzen zum Zeitpunkt der Ernte nicht mehr im stehenden Wasser stehen.

Wenn alles gut geht, ist Reis in seinem vierten Monat bereit zu ernten. Die Stängel werden von Grün zu Gold wechseln, um anzuzeigen, dass es Zeit ist zu ernten. Reisernten bedeutet Schneiden und Sammeln der an den Stielen befestigten Rispen. Um den Reis zu ernten, schneiden Sie die Stiele und lassen Sie sie trocknen, in eine Zeitung gewickelt, für zwei vor drei Wochen an einem warmen, trockenen Ort.

Sobald die Reisstängel getrocknet sind, rösten Sie in einem sehr niedrigen Ofen (unter 200 F./93 C.) für eine Stunde, dann entfernen Sie die Rümpfe von Hand. Das ist es; Sie können jetzt mit Ihrem eigenen selbst gezogenen, langkörnigen braunen Reis kochen.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Es ist wieder diese Jahreszeit, und wenn Sie darüber nachdenken, Ihren Garten zu gründen, fragen Sie sich vielleicht: "Wie kann ich Erbsen anbauen?" Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Erbsen anbaut, denken Sie darüber nach, welche Erbsen Sie anbauen wollen . Es gibt mehrere Sorten, und sie werden für verschiedene Dinge verwendet. Es
Empfohlen
Crepe Myrte ( Lagerstroemia ) wird liebevoll von Südgärtnern als Flieder des Südens bezeichnet. Dieser attraktive kleine Baum oder Strauch wird wegen seiner langen Blütezeit und seines geringen Pflegebedarfs geschätzt. Crepe Myrte hat eine mittlere bis lange Lebensdauer. Für weitere Informationen über die Lebensdauer von Kreppmyrten lesen Sie weiter. Krepp
Wenn Sie genug Glück haben, um Granatapfelbäume wachsen zu lassen, wo Sie sind, können Sie gelegentlich Blattcurling sehen. Mehrere Insekten und Störungen können Granatapfel Blatt Probleme verursachen. Finden Sie heraus, warum sich die Blätter auf Granatäpfeln winden und was Sie in diesem Artikel dagegen tun können. Schädl
Die Mutter meines Freundes macht die unglaublichsten, knusprigsten und würzigsten Gurken, die ich je gegessen habe. Sie kann sie so gut wie im Schlaf machen, da sie 40 Jahre Erfahrung hat, aber trotzdem hat sie ihren Anteil an Problemen beim Beizen. Ein solches Problem ist das hohle Herz in Gurken. Lesen Sie weiter für Gurke hohlen Herz Info.
Rote Rosskastanien sind relativ pflegeleicht, mittelgroße Bäume oder Sträucher, die im Frühjahr schöne rote Blüten tragen. Sie sind eine gute Wahl für große, einfache Dekoration entlang der Grenzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die rote Rosskastanienpflege und das Wachstum des roten Rosskastanienbaums zu erfahren. Rotes R
Die meisten Arten von Dornenkronen ( Euphorbia milii ) haben eine natürliche, sich verzweigende Wuchsform, so dass ein großflächiger Dornenschnitt nicht erforderlich ist. Einige schnellwachsende oder buschigere Arten können jedoch von einer Beschneidung oder Ausdünnung profitieren. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Dornenkrone zu lernen. Übe
Olivenbäume als Zimmerpflanzen? Wenn Sie jemals reife Oliven gesehen haben, fragen Sie sich vielleicht, wie es möglich ist, diese ziemlich hohen Bäume in Oliven-Zimmerpflanzen zu verwandeln. Aber es ist nicht nur möglich, Indoor-Olivenbäume sind die neuesten Zimmerpflanze verrückt. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Topfpflanzen im Innenbereich einschließlich Tipps zur Pflege von Olivenbäumen im Inneren. Indoor O