Reisanbau zu Hause: Lerne wie man Reis anbaut



Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen.

Kannst du deinen eigenen Reis anbauen?

Während ich "irgendwie" sage, ist der Anbau von Reis zu Hause durchaus möglich, aber wenn Sie nicht ein großes Reisfeld vor Ihrer Hintertür haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie viel ernten werden. Es ist immer noch ein lustiges Projekt und der Anbau von Reis zu Hause findet in einem Container statt, so dass nur ein kleiner Platz benötigt wird, es sei denn, Sie beschließen, den Garten zu überschwemmen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Reis zu Hause anbauen kann.

Wie man Reis anbaut

Das Pflanzen von Reis ist einfach; es durch die Ernte wachsen zu lassen, ist eine Herausforderung. Im Idealfall brauchen Sie mindestens 40 Tage lang warme Temperaturen über 70 F. (21 ° C). Diejenigen von euch, die im Süden oder in Kalifornien leben, werden das beste Glück haben, aber der Rest von uns kann auch versuchen, Reis im Haus zu züchten, wenn nötig unter Beleuchtung.

Zuerst müssen Sie einen oder mehrere Plastikbehälter ohne Löcher finden. Eine oder mehrere, je nachdem, wie viele Miniatur-Pseudo-Reisfelder Sie erstellen möchten. Als nächstes kaufen Sie entweder Reissaatgut von einem Gartenlieferanten oder kaufen langkörnigen braunen Reis aus einem Bulk-Lebensmittelgeschäft oder in einer Tüte. Biologisch angebauter Reis ist am besten und es kann nicht weißer Reis sein, der verarbeitet wurde.

Füllen Sie den Eimer oder Plastikbehälter mit 6 Zoll Schmutz oder Blumenerde. Add Wasser bis zu 2 cm über dem Boden. Fügen Sie eine Handvoll des Langkornreises dem Eimer hinzu. Der Reis wird in den Dreck sinken. Bewahren Sie den Eimer an einem warmen, sonnigen Ort auf und stellen Sie ihn nachts an einen warmen Ort.

Pflege von Reispflanzen

Reispflanzen brauchen von jetzt an nicht viel Pflege. Halten Sie den Wasserstand etwa 2 Zoll über dem Schmutz. Wenn die Reispflanzen 5-6 Zoll groß sind, erhöhen Sie die Wassertiefe auf 4 Zoll. Lassen Sie dann den Wasserstand über einen gewissen Zeitraum von selbst sinken. Idealerweise sollten die Pflanzen zum Zeitpunkt der Ernte nicht mehr im stehenden Wasser stehen.

Wenn alles gut geht, ist Reis in seinem vierten Monat bereit zu ernten. Die Stängel werden von Grün zu Gold wechseln, um anzuzeigen, dass es Zeit ist zu ernten. Reisernten bedeutet Schneiden und Sammeln der an den Stielen befestigten Rispen. Um den Reis zu ernten, schneiden Sie die Stiele und lassen Sie sie trocknen, in eine Zeitung gewickelt, für zwei vor drei Wochen an einem warmen, trockenen Ort.

Sobald die Reisstängel getrocknet sind, rösten Sie in einem sehr niedrigen Ofen (unter 200 F./93 C.) für eine Stunde, dann entfernen Sie die Rümpfe von Hand. Das ist es; Sie können jetzt mit Ihrem eigenen selbst gezogenen, langkörnigen braunen Reis kochen.

Vorherige Artikel:
Mit so vielen Arten von Pfingstrosen in diesen Tagen verfügbar, kann die Auswahl der richtigen Pfingstrose für Ihren Garten verwirrend sein. Fügen Sie Begriffe wie Pfingstrose, Pfingstrose und Pfingstrose hinzu, und es kann überwältigend erscheinen. Dieser Artikel befasst sich speziell mit dem Anbau von Baumpäonien. Was
Empfohlen
Die meisten Gärtner lieben ihre Hortensiensträucher, ob sie die Pom-pom-Sorte mit Globen aus Blütentrauben oder Sträucher mit Panicules oder Spitzenblüten anpflanzen. Hortensie Kältetoleranz variiert zwischen den Sorten, so dass Sie möglicherweise über winterharte Hortensien denken müssen. Wintertötung auf Hortensien ist kein schöner Anblick. Erfahren
Die Elkhorn-Zeder trägt viele Namen, darunter Elchhorn-Zypresse, Japanisches Elchhorn, Hirschhornzeder und Hiba-Arborvitae. Sein einziger wissenschaftlicher Name ist Thujopsis dolabrata und es ist eigentlich keine Zypresse, Zeder oder Arborvitae. Es ist ein immergrüner Nadelbaum, der in den feuchten Wäldern Südjapans heimisch ist. Es
Das Interesse an hydroponischen Innenräumen wächst schnell und aus gutem Grund. Eine hydroponische Fensterfarm ist die Antwort für Stadtbewohner ohne Freilandflächen und ein faszinierendes Hobby, das das ganze Jahr über frisches, chemiefreies Gemüse oder Kräuter bietet. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Verwendung eines städtischen Fenstergartens für den Anbau von Hydrokulturkräutern. Indoor H
Von Pflanzenwissenschaftlern an der Universität von Arizona als "das Rückgrat des Xeriscaping" bezeichnet, ist Mesquite ein zuverlässig robuster Landschaftsbaum für den amerikanischen Südwesten. Mesquite Bäume haben eine tiefe Pfahlwurzel für ihre Trockenheit und Hitzetoleranz zu danken. Wo an
Die mandevilla-Pflanze ist zu einer gemeinsamen Terrassenpflanze geworden, und das zu Recht. Die leuchtenden Mandevilla-Blüten verleihen jeder Landschaft ein tropisches Flair. Aber wenn Sie erst einmal eine Mandevilla-Rebe gekauft haben, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun müssen, um beim Anbau von Mandevilla Erfolg zu haben.
Was ist Kahlkopf in Bohnen, und wie behandeln Sie dieses seltsam klingende, aber sehr zerstörerische Pflanzenproblem? Lesen Sie weiter, um mehr über die Krankheit der Kopfbohne zu erfahren (die keine echte Krankheit ist, sondern eine Art von Schäden an den Samen). Welche Ursachen Kahlkopf von Bohnen? D