Firespike Plant Information: Wie man Firespikes anbaut



Für südliche Gärtner, die in ihren Gärten eine große Wirkung erzielen wollen, ist der Feuersporn ( Odontonema strictum ) eine gute, auffällige Option. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege der Feuerspeispflanzen zu erfahren.

Firespike Pflanzeninformation

Diese Juwelen des Landschaftsbeetes können 4 Fuß hoch werden und sind im Herbst und Winter von leuchtend roten Blütenstacheln bedeckt. Wenn Sie bereits ein erfolgreiches Pflanzbett in Ihrem Garten haben, dann wissen Sie, wie man Feuerspieße anbaut, da sie in der richtigen Umgebung keine besondere Pflege benötigen.

Wachsende Feuerspinnen Pflanzen ist eine gute Möglichkeit, um ein großes Bett schnell sowie eine gute Möglichkeit, helle Farbe hinzufügen, die bis zum Frühjahr dauern wird hinzuzufügen.

Tipps für den Anbau von Feuerspeiersorten

Firespike ist ein tropischer Eingeborener und lebt gerne in dieser Umgebung. Es kann etwas sandigen Boden tolerieren, aber es wird nicht durch längere Perioden der Kälte leben. Wenn Sie etwas über die Informationen der Feuerspeiselagen erfahren, ist der wichtigste Punkt, dass es in den USDA-Zonen 8 oder höher leben wird, was die südlichsten Teile von Kalifornien und Texas sowie Florida bedeutet.

Wenn Frost oder Frosttemperaturen drohen, bedecke die Feuerspießbüsche, um sie zu schützen. Wenn sie gefroren werden, wird das Wachstum über dem Boden abgetötet, aber es wird normalerweise im Frühling wieder wachsen, sobald sich der Boden erwärmt.

Pflege von Firespikes

Die Sorge um Feuerspieße ist fast freihändig, sobald du sie in den richtigen Boden gepflanzt hast. Diese Pflanzen lieben einen reichen Boden mit viel Kompost, tolerieren aber den pH-Wert auf beiden Seiten des neutralen Bodens. Das wichtigste Detail ist die Sonne; Feuerspieße lieben es, in der vollen Sonne zu leben. Die Pflanzen werden in Teilsonne oder Halbschatten wachsen, aber Sie werden weniger Blumen bekommen und sie werden nicht so lebhaft sein.

Gib Feuerspikes viel Platz, um zu wachsen, wenn du sie pflanzst. Platzieren Sie die kleinen Büsche 24 bis 36 Zoll voneinander entfernt. Sie werden diesen Raum in ein paar Jahren füllen und eine einzelne Wand aus glänzenden grünen Blättern und Flammenstacheln schaffen.

Firespike Pflanzenpflege beinhaltet auch, sie von der Übernahme Ihrer Blumenbeete zu halten. Wenn die Zweige zu lang oder widerspenstig werden, schneiden Sie sie zurück. Tun Sie dies zwei oder drei Mal pro Jahr für die schönsten Pflanzen.

Vorherige Artikel:
Es ist die Zeit des Jahres, in der selbstständige Gärtner ihre Samen im Haus gesät haben und über die nächsten Schritte nachdenken. Diese winzigen Sprossen sind aufgetaucht und brauchen die beste Pflege, bevor sie in die Welt hinausgepflanzt werden. Die Pflege der Keimlinge ist mehr als nur Wasser. Ges
Empfohlen
Was ist ein Bestäubergarten? Vereinfacht gesagt, ist ein Bestäubergarten einer, der Bienen, Schmetterlinge, Motten, Kolibris oder andere nützliche Kreaturen anzieht, die Pollen von Blume zu Blume oder in einigen Fällen innerhalb von Blumen übertragen. Einen Bestäubergarten anzupflanzen ist wichtiger, als Sie vielleicht wissen, und sogar ein kleiner Garten kann einen großen Unterschied machen, da Bestäuber unter dem Verlust von Lebensraum, dem Missbrauch von Chemikalien und der Verbreitung von invasiven Pflanzen- und Tierarten stark gelitten haben. Viele
Frühlingsblumen können schrecklich weit weg scheinen, wenn Sie mit der Flaute des Winters konfrontiert werden. Aus diesem Grund ist das Zwingen von Zwiebeln eine beliebte Möglichkeit, farbenfrohe Blüten zu genießen, bevor ihre Outdoor-Pendants knospen. Das Problem mit erzwungenen Zwiebeln ist, dass sie oft langbeinig werden und Blätter und Stängel überall herumfliegen. Pflanz
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zwergobstbäume eignen sich gut in Containern und sorgen für die einfache Pflege von Obstbäumen. Lasst uns mehr über den Anbau von Zwergobstbäumen lernen. Pflanzanleitung für Obstbäume in Containern Wachsende Zwergfruchtbäume in Containern erleichtern das Beschneiden und Ernten. Jünger
Katzenohr ( Hypochaeris radicata ) ist ein häufig blühendes Gras, das oft für einen Löwenzahn gehalten wird. Am häufigsten in gestörten Bereichen erscheint es auch auf Rasenflächen. Während es nicht besonders schlecht ist, um es zu haben, behandeln die meisten Menschen es als Unkraut und ziehen es vor, es loszuwerden. Lesen
Wenn es um Schädlinge geht, möchte man Obstbäume vor Vögeln schützen. Vögel können Obstbäumen so viel Schaden zufügen, vor allem wenn die Früchte reif sind. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um einen Obstbaum vor Vögeln und den Schaden zu schützen, den sie verursachen können. Indem Sie Obstbäume mit Vogelschutz versorgen, ernten Sie mehr Obst. Wie man Vögel
Du hast alles richtig gemacht. Sie haben im Herbst die Knollen gepflanzt, den Boden aufgeplustert und die Wurzelzone gedüngt, aber auf Krokus sind keine Blüten. Es gibt mehrere Gründe dafür, dass ein Krokus nicht blüht. Einige davon sind kulturelle, tierische Schädlinge oder Sie hätten einfach eine schlechte Ladung Birnen bekommen. Wir w