Anbau von Bohnenkraut in Ihrem Garten



Der Anbau von Bohnenkraut ( Satureja ) im heimischen Kräutergarten ist nicht so verbreitet wie das Züchten anderer Kräuter, was sehr schade ist, denn sowohl frischer Bohnenkraut als auch sommerliches Bohnenkraut sind ausgezeichnete Ergänzungen in der Küche. Bohnenkraut zu pflanzen ist einfach und lohnend. Schauen wir uns an, wie Sie in Ihrem Garten schmackhaft werden können.

Zwei Arten von Bohnenkraut

Das erste, was Sie verstehen müssen, bevor Sie anfangen, Bohnenkraut in Ihrem Garten zu pflanzen, ist, dass es zwei Arten von Bohnenkraut gibt. Es gibt Winterbohnenkraut ( Satureja montana ), das eine mehrjährige Pflanze ist und einen intensiveren Geschmack hat. Dann gibt es Sommer Bohnenkraut ( Satureja hortensis ), die ein jährliches ist und einen subtilen Geschmack hat.

Sowohl Winter Bohnenkraut als auch Sommer Bohnenkraut sind schmackhaft, aber wenn Sie Kochen mit Bohnenkraut neu sind, ist es im Allgemeinen empfohlen, dass Sie beginnen, das Sommer Bohnenkraut zuerst zu wachsen, bis Sie sich wohl fühlen mit Ihrem Koch Bohnenkraut.

Tipps für wachsenden Sommer Savory

Sommer Bohnenkraut ist ein jährliches und muss jedes Jahr gepflanzt werden.

  1. Pflanzensamen im Freien direkt nach dem letzten Frost.
  2. Pflanzensamen 3 bis 5 Zentimeter auseinander und ungefähr einen 1/8 Zoll unten im Boden.
  3. Lassen Sie die Pflanzen bis zu einer Höhe von 6 Zoll wachsen, bevor Sie die Blätter zum Kochen ernten.
  4. Während Bohnenkraut wächst und wenn Sie frische Bohnenkraut zum Kochen verwenden, verwenden Sie nur das zarte Wachstum auf der Pflanze.
  5. Am Ende der Saison, ernte die ganze Pflanze, sowohl holzig und zartes Wachstum, und trockne die Blätter der Pflanze für, so dass Sie das Kraut auch über den Winter verwenden können.

Tipps für den Anbau von Winter-Bohnenkraut

Winterbohnenkraut ist die ausdauernde Version des wohlschmeckenden Krauts.

  1. Die Samen der Winter-Bohnenkraut-Pflanze können drinnen oder draußen gepflanzt werden.
    1. Wenn Sie im Freien pflanzen, pflanzen Sie die Samen direkt nach dem letzten Frost
    2. Wenn Sie drinnen pflanzen, beginnen Sie die Bohnensamen zwei bis sechs Wochen vor dem letzten Frost.
  2. Pflanzensamen oder verpflanzte Sämlinge in Ihrem Garten 1 bis 2 Fuß auseinander und ein 1/8 Zoll unten im Boden. Die Pflanzen werden groß werden.
  3. Verwenden Sie die zarten Blätter und Stängel für das Kochen frischer Kräuter und ernten Sie die Blätter von den hölzernen Stielen für das Trocknen und später verwenden Sie.

Weitere Tipps zum Anbau von Bohnenkraut

Beide Arten von pikant sind aus der Familie der Minze, aber sind nicht invasiv wie viele andere Kräuter Minze.

Vorherige Artikel:
Saguarokaktus ( Carnegiea Gigantea ) Blüten sind die Staatsblume von Arizona. Der Kaktus ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, die in den ersten acht Lebensjahren nur 1 bis 1 ½ Zoll hinzufügen kann. Der Saguaro bildet Arme oder Seitenstängel, aber es kann bis zu 75 Jahre dauern, bis der erste entsteht. Sa
Empfohlen
Boysenberries sind herrlich zu wachsen und geben Ihnen im Spätsommer eine Ernte von saftigen, süßen Beeren. Diese Kreuzung zwischen Himbeer- und Brombeersorten ist nicht so gebräuchlich oder populär wie früher, aber es sollte sein. Sie können diese Beere in Ihrem Garten wachsen lassen, aber achten Sie auf häufige Krankheiten. Krankh
Erlenbäume ( Alnus spp.) Werden oft in Wiederaufforstungsprojekten und zur Stabilisierung von Böden in feuchten Gebieten verwendet, aber selten in Wohnlandschaften. Baumschulen, die Hausgärtner bieten, bieten sie selten zum Verkauf an, aber wenn Sie sie finden können, machen diese schönen Pflanzen ausgezeichnete Schattenbäume und Schirmsträucher. Alder
Eine häufige Frage zur Kompostierung lautet: "Soll ich Asche in meinen Garten legen?" Vielleicht fragen Sie sich, ob Asche im Garten hilft oder verletzt und ob Sie Holz- oder Holzkohleasche im Garten verwenden, wie sich dies auf Ihren Garten auswirkt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Holzasche im Garten zu erfahren.
Kein Cottage Garten ist komplett ohne anmutige Rittersporn im Hintergrund stehen. Delphinium, Hollyhock oder Mammut Sonnenblumen sind die häufigsten Pflanzen für die hinteren Grenzen von Blumenbeeten oder entlang Zäunen gewachsen. Allgemein bekannt als Rittersporn (Rittersporn), erlangten Rittersporen einen geliebten Platz in der viktorianischen Sprache der Blumen, indem sie ein offenes Herz darstellten. D
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Rose des Sharon-Strauchs blüht vom aktuellen Jahr an, was optimale Möglichkeiten für die Zeit bietet, die Rose von Sharon zu beschneiden. Pruning Rose von Sharon Strauch kann im Spätherbst oder Winter nach dem Laub oder im frühen Frühling getan werden, bevor die Knospen bilden. Der
Litchi Tomaten, auch bekannt als Morelle de Balbis Strauch, ist keine Standard-Tarif im lokalen Gartencenter oder Kindergarten. Es ist weder ein Litchi noch eine Tomate und ist in Nordamerika schwer zu finden. Online-Anbieter sind Ihre beste Wahl für Starts oder Seed. Erfahren Sie, was eine Litchi Tomate ist, und versuchen Sie es dann in Ihrem Garten.