Palm Tree Care - Tipps zum Pflanzen einer Palme im Garten



Wenige Dinge erinnern an die Tropen wie eine Palme. Wachsende Palmen im Freien in nördlichen Klimazonen können aufgrund ihrer Frostunverträglichkeit herausfordernd sein, aber einige, wie Kohlpalme und chinesische Fächerpalmen, werden Temperaturen bis zu 15 Grad Fahrenheit (-9 Grad Celsius) überleben, wenn sie reif sind. Warme Klimate erhalten ihre Auswahl an Palmen. Egal, wo Sie die Pflanze haben, Wissen, wie man sich um Palmen kümmert, wird Ihnen helfen, ein gesundes Exemplar stolz in Ihrem Garten zu haben.

Palmen-Baum-Wahlen

Die Pflege der Palmen beginnt mit der richtigen Auswahl der Arten. Wählen Sie einen, der in Ihrer Region winterhart ist, und stellen Sie ihn dort auf, wo er ausreichend Licht erhält und eine ausgezeichnete Entwässerung aufweist. Es gibt viele Arten von Palmen, aus denen man wählen kann, aber es sollte auch berücksichtigt werden, dass die Pflanzen reif sind. Manche sind hoch aufragende Pflanzen und passen nicht in viele Wohnlandschaften.

Hardy Palmen sind diejenigen, die Lichtfrieren und sogar ein bisschen Schnee widerstehen können. Neben den Chinakohl- und Kohlpalmen sind die folgenden Palmen eine gute Wahl für gemäßigte Regionen mit etwas kaltem Wetter:

  • Bismarck
  • Mexikanischer Fan
  • Nadel
  • Sago
  • Pindo
  • Windmühle

Die klassischen Sorten in Orten wie Kalifornien und Florida wären:

  • Palmetto
  • Mittelmeer-Fan
  • Kalifornien-Fan
  • Kokosnuss
  • Königin Palme
  • Königliche Palme

Sie können auch die kaltharten Sorten für die warme Jahreszeit auswählen. Größere Bäume sollten im Boden angebaut werden, während kleinere Sorten, wie Sago, nützlich sind, um Palmen im Freien in Containern zu züchten.

Wie man sich um Palmen kümmert

Sobald Sie Ihre Auswahlstelle haben, ist Vorbereitung für eine gesunde Pflanze von entscheidender Bedeutung. Zu alkalischer Boden sollte mit Schwefel angereichert werden. Das Gebiet sollte organische Nährstoffe auf einem großen Gebiet haben, da Palmwurzeln sich ausbreiten und Zugang zu diesen Nährstoffen viele Fuß vom Stamm haben sollten.

Achten Sie darauf, den Stamm beim Pflanzen einer Palme nicht im Boden zu vergraben, da dies zu Fäulnis führen kann. Wässern Sie den Wurzelballen, bevor Sie das Loch wieder füllen. Breiten Sie Mulch einige Fuß vom Stamm draußen um die Wurzelzone aus, um ergänzende Nahrung im Laufe der Zeit zu liefern, während es kompostiert. Ersetzen Sie den Mulch jährlich.

Palm Tree Care im Laufe der Jahre

Nachdem Sie eine Palme gepflanzt haben, braucht es zusätzliche Bewässerung, bis es sich etabliert. Lassen Sie die Erde in den ersten Monaten nicht vollständig austrocknen, aber lassen Sie sie auch nicht durchnässt und Sie werden Pilzprobleme auffordern.

Im ersten Jahr, machen Sie eine Blattfütterung im Frühjahr und eine Zeit geben körnige Fütterung mit einem 3-1-3-Verhältnis alle 4 Monate. Sobald die Pflanze ein Jahr im Boden war, nur das granulierte Futter anwenden.

Beschneiden Sie tote Wedel, wenn sie auftreten. Wenn Sie die Größe anpassen müssen, entfernen Sie nur die unteren bis mittleren Wedel. Das Bestäuben eines Baumes wird nicht empfohlen, weshalb es beim Kauf wichtig ist, die reife Größe zu berücksichtigen.

Mit sehr wenig Palmenpflege werden diese majestätischen Pflanzen für eine Generation oder länger in Ihrer Landschaft leben und Schatten, Dimension und exotische Schönheit bieten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hibiskuspflanzen gedeihen auf Aufmerksamkeit. Pruning Hibiscus ist eine gute Möglichkeit, diesen Pflanzen genau das zu geben, was sie brauchen. Beschneiden hilft, neue Triebe zu knospen. Sie verjüngt die Pflanzen nach ihrem langen Winterschlaf und ermuntert sie, ein attraktives Aussehen und gesundes, kräftiges Wachstum beizubehalten. S
Empfohlen
Cilantro Verschrauben ist eine der frustrierendsten Dinge über dieses beliebte Kraut. Viele Gärtner fragen: "Warum Koriander Schraube?" Und "Wie kann ich Koriander aus der Blüte halten?" Mit Aufmerksamkeit auf die Umwelt, die Sie Koriander in wachsen, können Sie helfen, die Menge an Zeit zu verlängern, bevor Koriander wird verschrauben und daher erhöhen Menge von Zeit, die Sie Blätter von Ihren Cilantro-Pflanzen ernten können. Was zu
Sich richtig um ein Alpenveilchen zu kümmern, ist wichtig, wenn Sie Ihre Alpenveilchenpflanze Jahr für Jahr halten wollen. Ihre leuchtenden Blüten und interessanten Blätter machen diese Pflanze zu einer beliebten Zimmerpflanze und viele Besitzer fragen: "Wie pflege ich eine Alpenveilchenpflanze?&qu
Der Winter-Geißblatt-Strauch ( Lonicera fragrantissima ) wurde Mitte des 19. Jahrhunderts aus China eingeführt, und seine herrlich duftenden Blüten wurden bald zu einem Liebling der Gärtner und Landschaftsgärtner. Sie können immer noch unbeaufsichtigte Stände finden, die an bröckelnden alten Gehöften und Friedhöfen gedeihen. Erfahren
Beim Pflanzen von Gemüse kann der Abstand ein verwirrendes Thema sein. So viele verschiedene Arten von Gemüse benötigen unterschiedliche Abstände; es ist schwer sich daran zu erinnern, wie viel Platz zwischen jeder Pflanze ist. Um dies zu erleichtern, haben wir Ihnen diese praktische Pflanzenabstandstabelle zusammengestellt. Ve
Kakteen kommen in einer verwirrenden Vielfalt von Formen vor. Diese wunderbaren Sukkulenten haben unglaubliche Anpassungen, um die unwirtlichen Gebiete, in denen sie normalerweise leben, zu überleben. Epiphyllum curly locks ist ein Beispiel für einen Kaktus, der seine Stängel verwendet, um mehr Feuchtigkeit und Licht einzufangen. D
Auch bekannt als Zebra-Iris, süße Flagge Iris und dalmatinische Iris, ist bunte Iris eine Staude in der Familie der Bart-Iris mit süßen duftenden Blüten. Süßiris ( Iris pallida 'Variegata') werden oft wegen ihrer dramatischen vertikalen Streifen von gold-, creme-, weiß- und bläulich-grünem Laub als bunte Iris- oder Zebririspflanzen bezeichnet. Es erhäl