Do Squirrels Harm Trees: Wie man Eichhörnchen-Baum-Schaden minimiert



Warum graben Eichhörnchen Löcher in Bäume? Gute Frage! Eichhörnchen bauen typischerweise Nester, auch bekannt als Dreys. Im Allgemeinen erzeugen Eichhörnchen keine Löcher, aber manchmal nutzen sie ausgesparte Spechtlöcher oder andere bereits vorhandene Hohlräume. Außerdem nagen Eichhörnchen manchmal an Bäumen, wo normalerweise die Rinde verfault ist oder ein toter Ast vom Baum gefallen ist, um zu dem süßen Saft direkt unter der Rinde zu gelangen. Lasst uns genauer hinschauen.

Tun Eichhörnchen Harm Trees?

Eichhörnchenbaumschäden sind bei gesunden Bäumen generell begrenzt. Jedoch, obwohl es ungewöhnlich ist, kann die Entfernung von zu viel Rinde um den Umfang eines Zweigs die Bewegung von Zuckern blockieren und der Ast kann beschädigt werden.

Rinde kann auch beschädigt werden, wenn Pilzinfektionen in das beschädigte Holz eindringen. Laubbäume sind besonders anfällig für Schäden durch Eichhörnchen. Wiederum ist ein Baumschaden durch Eichhörnchen nicht üblich.

Verhindern, dass Eichhörnchen Baumlöcher machen

Sie können einen verlorenen Kampf kämpfen, wenn es darum geht, Eichhörnchen davon abzuhalten, Baumlöcher zu machen. Es ist extrem schwierig, Eichhörnchen zu entfernen, und selbst wenn Sie das tun, werden mehr in den frei gewordenen Bereich ziehen. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um den Eichhörnchenbaum zu begrenzen.

Der effektivste Weg, um die Schäden an Eichhörnchen zu begrenzen, ist die richtige Pflege der Bäume, denn ein gesunder Baum ist sehr widerstandsfähig gegen Schäden durch Eichhörnchen. Wasser, düngen und sauber schneiden. Behandle Insekten und Krankheiten, sobald sie auftauchen.

Wickeln Sie die Basis des Baumes mit einer Blechdose ein, um zu verhindern, dass Eichhörnchen den Baum hinaufklettern. Stellen Sie sicher, dass die Oberseite der Blechplatte mindestens 5 Fuß (1, 5 m) vom Boden entfernt ist. Beachten Sie jedoch, dass diese Methode nicht funktioniert, wenn sich der Baum innerhalb der Sprungweite von Strukturen oder anderen Bäumen befindet. Sie müssen auch alle tief hängenden Zweige entfernen.

Sie können auch die Basis von jungen Bäumen mit 2, 5 cm dickem Hühnerdraht umwickeln, um zu verhindern, dass Eichhörnchen in der zarten Rinde graben.

Versuchen Sie, Bäume mit Eichhörnchen-Abwehrmittel wie einem Capsaicin-basierten Produkt zu besprühen. Wenden Sie das Repellent erneut an, wenn es regnet.

Wenn Ihr Eichhörnchenproblem außer Kontrolle geraten ist, wenden Sie sich an Ihre örtliche Fisch- und Wildtierabteilung.

Vorherige Artikel:
Ein schöner Schattenbaum, der für die meisten Einstellungen geeignet ist. Amerikanische Hainbuchen sind kompakte Bäume, die perfekt zum Maßstab der durchschnittlichen Heimatlandschaft passen. Die Hainbuchenbauminfo in diesem Artikel wird Ihnen helfen zu entscheiden, ob der Baum für Sie richtig ist und Ihnen sagen, wie Sie sich darum kümmern müssen. Hainb
Empfohlen
Sellerie ist eine kühle Wetterfrucht, die 16 Wochen optimale Wetterbedingungen benötigt, um zu reifen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das dazu neigt, heiße Sommer oder eine kurze Vegetationsperiode wie ich zu haben, haben Sie vielleicht nie versucht, Sellerie zu wachsen, selbst wenn Sie das knackige Gemüse lieben. Da
Eigenheimbesitzer lieben die Esche rot ( Fraxinus angustifolia subsp. Oxycarpa ) für ihr schnelles Wachstum und ihre abgerundete Krone aus dunklen, spitzen Blättern. Bevor Sie mit dem Anbau von Weinrebe Eschen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Garten groß genug ist, da diese Bäume 80 Fuß hoch werden können mit einer 30 Fuß breiten Verbreitung. Lesen
Wenn Sie nach einer Kiefer suchen, die auf den Boden rennt, können Sie auf Ponderosa Pine Fakten nachlesen. Hardy und trockenheitsresistent, wächst Ponderosa Kiefer ( Pinus Ponderosa ) schnell, und seine Wurzeln graben tief in den meisten Arten von Boden. Ponderosa Pine Fakten Ponderosa-Kiefern sind große Bäume, die in der Rocky Mountain-Region von Nordamerika heimisch sind. Ei
Im Gartenbau mangelt es nicht an verwirrenden Begriffen. Begriffe wie Zwiebel, Knolle, Knolle, Rhizom und Pfahlwurzel scheinen selbst für einige Experten besonders verwirrend zu sein. Das Problem ist, dass die Wörter Birne, Knolle, Knolle und sogar Rhizom manchmal synonym verwendet werden, um jede Pflanze mit einer unterirdischen Lagereinheit zu beschreiben, die der Pflanze hilft, Phasen der Ruhe zu überleben. I
Sollten Sie Pflanzen im Herbst mulchen? Die kurze Antwort lautet: ja! Das Mulchen um Pflanzen im Herbst hat alle möglichen Vorteile, von der Verhinderung der Bodenerosion über die Bekämpfung von Unkraut bis hin zum Schutz der Pflanzen vor Feuchtigkeitsverlust und Temperaturschwankungen. Lesen Sie weiter für Fall Mulch Tipps. Fa
Bäume können ein fantastisches Gartenelement sein. Sie sind auffällig und erzeugen ein echtes Gefühl für Textur und Ebenen. Aber wenn Sie nur sehr wenig Platz zum Arbeiten haben, vor allem einen städtischen Garten, ist die Auswahl an Bäumen etwas begrenzt. Es mag begrenzt sein, aber es ist nicht unmöglich. Lesen