Wachsende kernlose Tomaten - Arten von kernlose Tomaten für den Garten



Tomaten sind das beliebteste Gemüse, das in amerikanischen Gärten angebaut wird, und sobald sie reif sind, können ihre Früchte in Dutzende verschiedener Gerichte verwandelt werden. Tomaten können bis auf die glitschigen Samen als nahezu perfektes Gartengemüse gelten. Wenn Sie sich oft eine Tomate ohne Samen gewünscht haben, haben Sie Glück. Tomatenzüchter haben eine Reihe von kernlosen Tomatensorten für den Hausgarten entwickelt, darunter Kirsch-, Pasten- und Aufschnittsorten. Wachsende kernlose Tomaten werden genau wie jede andere Tomate gemacht; das Geheimnis liegt in den Samen.

Arten von kernlosen Tomaten für den Garten

Viele der früheren kernlosen Tomaten sind fast vollständig frei von Samen, aber einige von ihnen fallen ein wenig unter dieses Ziel. Die Sorten "Oregon Cherry" und "Golden Nugget" sind Kirschtomaten, die beide überwiegend kernlos sind. Sie werden ungefähr ein Viertel der Tomaten mit Samen finden, und der Rest wird samenfrei sein.

"Oregon Star" ist eine echte Pasten- oder Roma-Tomate und eignet sich hervorragend, um Ihre eigene Marinara oder Tomatenpaste herzustellen, ohne lästige Samen zu mahlen. "Oregon 11" und "Siletz" sind klassische, kernlose Tomatenpflanzen unterschiedlicher Größe, wobei alle behaupten, dass die meisten ihrer Tomaten samenfrei sind.

Das beste Beispiel für eine kernlose Tomate ist jedoch die neue "Sweet Seedless", eine klassische Gartentomate mit süßen, roten Früchten, die etwa ein halbes Pfund wiegen.

Wo kann ich kernlose Tomaten kaufen?

Es ist selten, Spezialsamen für kernlose Tomatenpflanzen in Ihrem lokalen Gartencenter zu finden. Ihre beste Wette wird sein, Samenkataloge zu sehen, sowohl in der Post als auch online, um die Sorte zu finden, die Sie suchen.

Burpee bietet die Sorte "Sweet Seedless" an, ebenso wie Urban Farmer und einige unabhängige Verkäufer bei Amazon. "Oregon Cherry" und andere sind auf einer Reihe von Samenstandorten erhältlich und werden im ganzen Land versendet.

Vorherige Artikel:
Albuca ist eine fesselnde Knollenblume, die in Südafrika beheimatet ist. Die Pflanze ist eine Staude, aber in vielen nordamerikanischen Zonen sollte sie als eine jährliche behandelt werden oder im Inneren ausgegraben und überwintert werden. Die Pflege von Albuca ist nicht schwierig, vorausgesetzt, die Pflanze ist an der richtigen Stelle, wo der Boden gut abfließt, ist mäßig fruchtbar und die durchschnittliche Feuchtigkeit ist vorhanden. Die
Empfohlen
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen und erstaunlichen Exemplar. Huernia Zebrina oder Lifesaver-Pflanze, ist eine der besten in dieser Kategorie. Lebensretterkakteen sind in kleinen Gemüsegärten oder sogar Bonsai-Containern einfach zu kultivieren. Die größten Herausforderungen bei der Pflege von Huernia Kakteen sind Überschwemmung, falsche Beleuchtung und Wollläuse. Lasse
Ledebouria Silberzwiebel ist eine zähe kleine Pflanze. Sie stammt aus der Provinz Eastern Cape in Südafrika, wo sie in trockenen Savannen wächst und Feuchtigkeit in ihren kugelförmigen Stängeln speichert. Die Pflanzen machen interessante Zimmerpflanzen, die bunt und strukturell einzigartig sind. Die
Wir denken eher an Moos als kleine luftige grüne Pflanzen, die Felsen, Bäume, Bodenflächen und sogar unsere Häuser schmücken. Spike Moospflanzen oder Clubmoos sind keine echten Moose, sondern sehr grundlegende Gefäßpflanzen. Sie sind mit der Familie der Farne verwandt und eng mit den Farnökosystemen verbunden. Kannst
Schefflera ist eine gemeinsame Haus- und Büropflanze. Diese tropische Pflanze stammt aus Australien, Neuguinea und Java, wo sie eine Unterholzpflanze ist. Das exotische Laub und die epiphytische Natur der Pflanze machen es zu einem interessanten Exemplar in warmen Jahreszeit Gärten. Können Schefflera Pflanzen draußen wachsen? Le
Ich bin ziemlich neidisch auf Leute, die in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten wohnen. Sie erhalten nicht nur eine, sondern zwei Chancen, Ernte zu ernten, besonders die in USDA-Zone 9. Diese Region eignet sich nicht nur für einen Frühjahrssaatgarten für Sommerkulturen, sondern auch für einen Wintergarten in Zone 9. Die
Rüben sind Gemüse der kühlen Jahreszeit, die hauptsächlich für ihre Wurzeln oder gelegentlich für die nahrhaften Rübenspitzen angebaut werden. Ein ziemlich einfaches Gemüse zum Wachsen, die Frage ist, wie man Rübenwurzel ausbreitet? Kannst du Rüben aus Samen anbauen? Lass es uns herausfinden. Kannst d