Wachsender Erdbeer-Spinat: Was ist Erdbeer-Spinat



Erdbeer-Spinat ist ein bisschen irreführend. Es ist mit Spinat verwandt und die Blätter schmecken ähnlich, aber seine Beeren teilen wenig mit Erdbeeren außer Farbe. Die Blätter sind essbar, aber ihr Geschmack ist sehr leicht und nur leicht süß. Ihre leuchtend rote Farbe sorgt für einen ausgezeichneten Akzent in Salaten, besonders gepaart mit den begleitenden Blättern. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Erdbeerspinat zu erfahren.

Pflege von Erdbeerspinat

Also was genau ist Erdbeerspinat? Die Erdbeerspinatpflanze ( Chenopodium capitatum syn. Blitum capitatum ), auch bekannt als Erdbeerblüte, wächst in der Wildnis in Nordamerika, Teilen Europas und Neuseelands. Es hat nicht viel Kultivierung durchgemacht, aber selbst die kommerziell verkauften Samen sind sehr einfach zu züchten.

Erdbeerspinat ist eine Pflanze mit kaltem Wetter, die einem leichten Frost widerstehen kann, aber es ist hitzeverträglicher als echter Spinat. Sie möchten, dass es aber irgendwann aufhört, denn dann erscheinen seine unverwechselbaren Beeren.

Pflanzen Sie es in feuchtem Boden in voller Sonne und Wasser regelmäßig. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das kalte Winter erlebt, pflanzen Sie im frühen Frühling für eine Ernte von Blättern durch den Frühling und Blätter und Beeren im Sommer. Wenn Sie in einem Gebiet mit warmen Wintern leben, pflanzen Sie es im Herbst für Wachstum durch den Winter und ernten Sie im Frühling.

Wie man Strawberry Spinat Pflanzen anbaut

Die Erdbeerspinatpflanze ist ein einjähriges und kann im selben Jahr direkt aus Samen zur Ernte ausgesät werden. Pflanzen Sie Ihre Samen 1-2 Zoll auseinander in Reihen von 16 bis 18 Zoll auseinander.

Abgesehen von der regelmäßigen Bewässerung ist die Pflege von Erdbeerspinatpflanzen sehr gering. Es ist jedoch selbsterzeugend, und deshalb betrachten einige Leute es als Unkraut. Töte deine Pflanzen, wenn du sie nächstes Jahr nicht an derselben Stelle sehen willst. Ansonsten lassen Sie sie ihre Samen fallen und genießen Sie eine ungewöhnliche und nahrhafte Ergänzung zu Ihrem Garten und Ernährung jedes Jahr.

Vorherige Artikel:
Wartungsarme Anlagen sind schwer zu finden. Tillandsias bieten eine einzigartige Form, Pflegeleichtigkeit und einfach eine unterhaltsame Art, die Natur zu Ihnen nach Hause zu bringen. Tillandsia-Himmel-Pflanze ( Tillandsia ionantha ) ist ein überlegenes Exemplar, das keine traditionellen Topf- und Bodenkombinationen erfordert.
Empfohlen
Tulpen sind eine der einfachsten Blumen, die Sie wählen können, um zu wachsen. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln im Herbst und vergessen Sie sie: Das sind die grundlegenden Anweisungen für den Gartenbau. Und da die Tulpen so brilliant gefärbt sind und so früh im Frühling blühen, lohnt sich diese minimale Arbeit für das fröhliche Frühlingsgedenken. Ein einf
Jeder liebt Löwenmäulchen - altmodische, kühle Saison Jahrbücher, die Spikes von lang anhaltenden, süß riechenden Blüten in jeder Farbe des Regenbogens, außer blau produzieren. Einmal etabliert, sind Löwenmäulchen bemerkenswert autark, aber das Anpflanzen von Löwenmäulchen kann schwierig sein. Willst du
Der Safran-Krokus stammt aus Südeuropa und Asien und ist einzigartig unter den 75 anderen Krokusarten. Sein formaler Name Crocus sativus leitet sich von der lateinischen Bedeutung "kultiviert" ab. In der Tat hat es eine lange Geschichte der Kultivierung, die auf seine Verwendung durch ägyptische Ärzte um 1600 v. C
Crepemyrrhen sind ikonische Pflanzen des Südens, die praktisch überall in den USDA-Klimazonen 7 bis 9 auftauchen. Sie sind robust, schön und eignen sich hervorragend als große Landschaftsbüsche oder können in Form eines Baumes beschnitten werden, was noch mehr Vielseitigkeit bietet. Wegen ihrer flexiblen Natur sind Kreppmyrten von sehr wenigen Problemen oder Schädlingen gestört. Trotzd
Der Name Firebush beschreibt nicht nur die wunderschönen, flammenfarbenen Blüten dieser Pflanze. es beschreibt auch, wie gut der große Strauch intensive Hitze und Sonne verträgt. Perfekt für die Zonen 8 bis 11, ist das Wachstum eines Feuerbusses einfach, wenn Sie wissen, welche Bedingungen benötigt werden, um gedeihen zu können. Aber
Frangipani, oder Plumeria, sind tropische Schönheiten, die die meisten von uns nur als Zimmerpflanzen wachsen können. Ihre schönen Blumen und Düfte erinnern an eine sonnige Insel mit diesen lustigen Regenschirmgetränken. Viele von uns Nordgärtnern fragen sich, warum mein Frangipani nicht blüht. Im Al