Anbau von Gemüse im Winter: Erfahren Sie mehr über Zone 9 Wintergemüse



Ich bin ziemlich neidisch auf Leute, die in den wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten wohnen. Sie erhalten nicht nur eine, sondern zwei Chancen, Ernte zu ernten, besonders die in USDA-Zone 9. Diese Region eignet sich nicht nur für einen Frühjahrssaatgarten für Sommerkulturen, sondern auch für einen Wintergarten in Zone 9. Die Temperaturen sind mild genug für den Anbau Gemüse im Winter in dieser Zone. Neugierig, wie man anfängt? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über Gemüse der Zone 9 für den Wintergarten.

Anbau eines Wintergemüsegartens in Zone 9

Bevor Sie Ihr Wintergemüse aus der Zone 9 auswählen, müssen Sie eine Gartenanlage auswählen und vorbereiten. Wählen Sie einen Standort mit mindestens 8 Stunden direkter Sonneneinstrahlung pro Tag mit gut entwässernden Böden. Wenn Sie einen bestehenden Garten verwenden, entfernen Sie alle alten Pflanzenreste und Unkräuter. Wenn Sie eine neue Gartenanlage benutzen, entfernen Sie alles Gras und bedecken Sie den Bereich bis zu einer Tiefe von 10-12 (25-30 cm).

Sobald die Fläche bebaut ist, verteilen Sie 1-2 Zoll (2, 5-5 cm) groben, gewaschenen Sand und 2-3 Zoll (5-8 cm) organisches Material auf die Gartenoberfläche und bis in den Boden.

Als nächstes fügen Sie Dünger zum Bett hinzu. Dies kann in Form von Phosphor und Stickstoff kommen. Mischen Sie den Dünger gut ein und gießen Sie die Betten. Lassen Sie sie für ein paar Tage austrocknen und Sie sind bereit zu pflanzen.

Zone 9 Gemüse für die Winterernte

Herbstkulturen tun viel besser, wenn sie von Transplantaten begonnen werden, als von Samen, und Transplantationen sollten immer für Paprika verwendet werden. Kaufen Sie die größten verfügbaren Transplantate. Oder Sie können Ihre eigenen Pflanzen früher in der Saison starten und sie verpflanzen. Pflanze Schatten tolerante Kulturen zwischen höheren Gemüse wie Tomaten.

Im Herbst gepflanzte Gemüsekulturen werden entweder als Lang- oder Kurzzeitkulturen eingestuft, abhängig von der Kältetoleranz der Kulturpflanze und dem Zeitpunkt des ersten Frosttodes. Wenn Sie im Winter Gemüse anbauen, achten Sie darauf, die Pflanzen entsprechend ihrer Frosttoleranz zu gruppieren.

Zone 9 Gemüse für den Wintergarten, die Frost-tolerant sind:

  • Rüben
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Kohl
  • Möhren
  • Blumenkohl
  • Mangold
  • Collards
  • Knoblauch
  • Grünkohl
  • Grüner Salat
  • Senf
  • Zwiebel
  • Petersilie
  • Spinat
  • Steckrübe

Gruppieren Sie die kurzfristigen Gemüse zusammen, so dass sie nach Frost getötet werden können. Dazu gehören Pflanzen wie:

  • Bohnen
  • Cantaloupes
  • Mais
  • Gurken
  • Aubergine
  • Okra

Gießen Sie den Garten einmal pro Woche (je nach Wetterlage) mit 2, 5 cm Wasser tief durch. Überwachen Sie den Garten auf Schädlinge. Reihendeckel oder Plastik können die Pflanzen vor Schädlingen schützen, obwohl sie in dieser Zeit meist nicht so weit verbreitet sind. Die Abdeckung kann auch Pflanzen vor Wind und kälteren Temperaturen schützen.

Achten Sie darauf, nur Sorten auszuwählen, die für Ihre Region geeignet sind. Ihre lokale Niederlassung kann Sie zu den richtigen Pflanzen für Ihre Region leiten.

Vorherige Artikel:
Mulch ist normalerweise eine schöne Sache. Mulch ist jede Art von Material, entweder organisch oder anorganisch, das auf den Boden im Garten oder in der Landschaft gelegt wird, um Unkraut zu unterdrücken und Feuchtigkeit zu bewahren. Im Allgemeinen ist es eines der wertvollsten Werkzeuge des Gärtners, aber manchmal kann es im Garten zu Mulchproblemen kommen. D
Empfohlen
Kreppmyrten ( Lagerstroemia indica , Lagerstroemia indica x faurei ) gehören zu den beliebtesten Landschaftsbäumen im Südosten der Vereinigten Staaten. Mit prächtigen Blumen und glatter Rinde, die sich im Laufe der Jahre zurückzieht, bieten diese Bäume den gierigen Gärtnern viele Anreize. Aber wenn Sie in einem kühleren Klima leben, können Sie verzweifeln, kalte hardy Kreppmyrtenbäume zu finden. In Gebie
Von Kathehe Mierzejewski Tomaten sind eines der vielseitigsten und am häufigsten verwendeten Gemüsearten im Garten. Sie werden in Salaten, Suppen, Saucen und dergleichen verwendet. Sie werden nicht nur für viele Dinge verwendet, aber es gibt viele verschiedene Arten von Tomaten. Einer der Favoriten ist Kirschtomaten. A
Heidelbeermaden sind Schädlinge, die oft in der Landschaft unentdeckt bleiben, bis die Blaubeeren geerntet sind. Winzige, weiße Würmer können in den betroffenen Früchten auftreten und sich schnell ausbreiten und die Ernte des gesamten Jahres ruinieren. Lasst uns mehr über die Bekämpfung von Blaubeermäusen lernen. Was si
Bei diesem Schreiben gibt es eine Tasche Doritos und eine Wanne saure Sahne (ja, sie sind köstlich zusammen!) Schreien mein Name. Ich versuche jedoch, eine überwiegend gesunde Ernährung zu essen und werde zweifellos zu der nahrhafteren Option im Kühlschrank, einem Farro- und Gemüsesalat, neigen, gefolgt natürlich von einigen Chips. Also
Containergärten bieten viel Freiraum für Gärtner mit wenig bis gar keinem Platz, aber im heißesten Teil des Sommers kann es eine Herausforderung sein, Topfpflanzen in voller Sonne am Leben zu erhalten. Dieser Artikel gibt Ihnen Ideen und Informationen für einen erfolgreichen Containergarten in voller Sonne. Wac
Biokohle ist ein einzigartiger umwelttechnischer Ansatz zur Düngung. Vorteile für die Primärkohle sind ihr Potenzial, den Klimawandel zu bekämpfen, indem schädlicher Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernt wird. Die Erzeugung von Biokohle erzeugt auch Nebenprodukte aus Gas und Öl, die sauberen, erneuerbaren Brennstoff liefern. Was i