Feigenkaktusfrucht ernten: Wenn und wie man Kaktusfeigen-Kaktus auswählt



Vielleicht haben Sie sie in Ihrem lokalen Markt gesehen - diese plumpen, rosaroten Früchte mit charakteristischen Narben von Dornen. Dies sind hitzeverliebende Feigenkaktusfrüchte. Südliche Sammler können einfach in ihre wilden Regionen gehen und die Früchte pflücken, aber wann ernten Sie Feigenkakteen? Förster, die daran interessiert sind, die Früchte für sich selbst zu probieren, sollten für ein paar Tipps lesen, wie man Kaktusfeigenkakteen pflückt und was man mit ihnen macht, wenn man eine reiche Ernte hat.

Wann ernten Sie Feigenkaktusfrucht?

Kaktusfeigenfrucht kommt in warmen Regionen Nordamerikas vor, aber auch Nordländer können auf den Spezialmärkten diese einzigartige Frucht kosten. Die Kaktusfeigenfrucht ist eine traditionelle Nahrung der einheimischen Bevölkerung der trockenen, warmen Regionen. Die molligen kleinen Früchte werden ausgezeichnet roh gegessen, gedünstet, in Dosen oder zu Konserven verarbeitet, aber zuerst muss man eine Pflanze haben, um Kaktusfeigen zu pflücken. Die Ernte ist nicht schwierig, aber Sie müssen einige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sich vor den langen Stacheln und noch heimtückischer Glochiden zu schützen.

Im August sind die fetten Kaktusfüße der Kaktusfeige mit rubinroten Früchten geschmückt. Die meisten fachkundigen Sammler empfehlen die Feigenkaktusfrucht mit einer tiefen rubinroten Farbe und ohne Grün. Diese Früchte werden mit dem besten Geschmack süß und saftig sein und werden auch leicht entfernen.

Sie sollten lange Ärmel und dicke Lederhandschuhe haben, um sich vor den Stacheln zu schützen. Die winzigen, fast unsichtbaren Glochiden sind gefährlicher als die großen Dornen. Ein einzelner Pinsel gegen die Frucht und Sie können Hunderte von unsichtbaren, feinen Stacheln in Ihre Haut eingebettet bekommen. Bringen Sie etwas Klebeband mit, nur für den Fall, dass dies passiert. Verwenden Sie es, um die Stacheln zu entfernen und sparen Sie sich viel Zeit und Ärger.

Wie man Kaktusfeige-Kaktus auswählt

Es gibt ein paar Denkschulen über die Methode zur Ernte von Feigenkakteen. Die meisten Sammler verwenden eine Zange oder etwas ähnliches, um die Früchte einfach abzudrehen. Reife Früchte sollten sich leicht abdrehen lassen.

Alternativ wurde vorgeschlagen, dass ein kleiner Butanbrenner mit einem Stab die beste Methode ist. Verwenden Sie das Werkzeug, um die Dornen und Güllliden der Birne zu verbrennen. Die Verwendung eines Brenners macht das Ernten der Kaktusfeigenfrucht weniger gefährlich, da der Mangel an Stacheln die Früchte sicher zu greifen macht.

Lassen Sie immer ein paar Früchte für wilde Tiere und Vögel. Legen Sie die Früchte in einen Korb oder eine Tüte, aber versuchen Sie, sie nicht zu sehr zu schichten und zerkleinern Sie die Frucht am Boden.

Prickly Pear Fruit Harvest Lagerung

Früchte werden für ein paar Tage in der Kühlung aufbewahrt, aber sie werden am besten frisch verwendet. In einer einzigen Schicht von Ihrem Gemüsefach aufbewahren. Wenn Sie eine Rekordernte haben, können Sie diese im Gefrierschrank lagern. Dies wird die Frucht abbauen, aber es ist immer noch nützlich, Saft oder ein Konserven zu machen. Gefrorene Früchte können zerkleinert werden, um Samen, Haut und Dornen zu entfernen. Der Saft wird in wenigen Tagen verderben und sollte sofort verwendet oder erneut eingefroren werden.

Gängige Anwendungen für eine gute Kaktusfeigenernte könnten als Sirup in Desserts sein, die zu einem köstlichen Essig oder sogar zu einem Tee vergoren werden. Der Saft gibt auch Interesse an vielen üblichen alkoholischen Zubereitungen und verbessert Fleisch als Salsa oder Chutney.

Vorherige Artikel:
Zierbäume werten Ihre Immobilie auf und erhöhen den Wiederverkaufswert. Warum sollten Sie einen einfachen Baum pflanzen, wenn Sie einen haben können mit Blumen, leuchtendem Herbstlaub, Zierobst und anderen attraktiven Merkmalen? Dieser Artikel bietet Ideen für das Pflanzen von Zierbäumen in Zone 4. Zie
Empfohlen
Während Kohlrabi normalerweise als weniger traditionelles Gemüse im Garten gilt, bauen viele Menschen Kohlrabi an und genießen den angenehmen Geschmack. Wenn Sie mit dieser Kultur noch nicht vertraut sind, werden Sie wahrscheinlich Informationen über die Kohlrabi-Ernte finden. Wenn Sie wissen wollen, wann Kohlrabi gepflückt werden soll, hilft es, mehr über die Wachstumsbedingungen der Pflanze zu erfahren. Kohl
Wenn Sie nach nachhaltigen Gartenbaupraktiken suchen, sollten Sie in Betracht ziehen, bepflanzbare Töpfe für die Gartenarbeit zu verwenden. Mit diesen Behältern können Sie die Verwendung von Plastik- und / oder Lehmmaterialien in Ihrem Garten reduzieren. Was sind Pflanzbehälter? Pflanzbare Behälter können zum Starten von Pflanzen verwendet werden. Sie s
Neue und erfahrene Gärtner verlassen sich auf eine gut geführte und informative Gärtnerei für alle ihre Pflanzen und Landschaftsbau Bedürfnisse. Die Auswahl einer seriösen und serientauglichen Gärtnerei kann der Schlüssel für ein erfolgreiches Gartenprojekt sein. Online-Baumschulen können Teil des Prozesses sein, und es kann schwierig sein, eine Beziehung zu Bonafide-Elektronikquellen zu festigen, da das Produkt nicht direkt vor Ihnen liegt. Für Onli
Hier ist eine Pflanze, die Aufmerksamkeit erregt. Die Namen Stachelschwein-Tomate und Teufelsdorn sind treffende Beschreibungen dieser ungewöhnlichen tropischen Pflanze. Erfahren Sie mehr über Porcupine Tomatenpflanzen in diesem Artikel. Was ist Solanum pyracanthum? Solanum pyracanthum ist der botanische Name für Stachelschwein-Tomate oder Teufelsdorn. S
Sie können Ingwer-Minze-Pflanzen ( Mentha x gracilis ) durch einen ihrer vielen alternativen Namen kennen: Rotminze, schottische Grüne Minze oder goldene Apfelminze. Was auch immer Sie wählen, um sie zu nennen, Ingwer Minze ist praktisch um zu haben, und verwendet für Ingwer Minze sind viele. Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Ingwerminze in Ihrem eigenen Garten zu erfahren. Wac
Kiwi ist eine kräftige Rebe, die schnell außer Kontrolle gerät, wenn sie nicht auf einer festen Tragstruktur wächst und regelmäßig geschnitten wird. Der richtige Rebschnitt steuert nicht nur die Größe der Pflanze, sondern erhöht auch den Ertrag. Daher ist das Wissen, wie man eine Kiwirebe schneidet, ein wesentlicher Bestandteil der wachsenden Kiwifrucht. Lesen S