Heart Fern Care: Tipps für wachsende Herzen Farne



Ich liebe Farne und wir haben einen Anteil an ihnen im pazifischen Nordwesten. Ich bin nicht der einzige Bewunderer von Farnen und in der Tat sammeln viele Leute sie. Eine kleine Schönheit, die darum bittet, zu einer Farnsammlung hinzugefügt zu werden, wird Herzfarnpflanze genannt. Wachsende Herzfarne als Zimmerpflanzen können ein wenig TLC, aber ist die Mühe wert.

Informationen über die Herzfarn-Pflanze

Der wissenschaftliche Name für das Herz Blatt Farn ist Hemionitis Arifolia und wird allgemein durch eine Reihe von Namen, einschließlich Zunge Farn bezeichnet. Erstmals im Jahr 1859 identifiziert, sind Herzblattfarne heimisch in Südostasien. Es ist ein zarter Zwergfarn, der auch ein Epiphyt ist, was bedeutet, dass er auch auf Bäumen wächst.

Es ist nicht nur ein attraktives Präparat für die Farnsammlung, sondern es wird auch nach angeblichen positiven Wirkungen bei der Behandlung von Diabetes gesucht. Die Jury ist noch nicht da, aber frühe asiatische Kulturen nutzten Herzblatt, um die Krankheit zu behandeln.

Dieser Farn präsentiert sich mit dunkelgrünen herzförmigen Wedeln, etwa 2-3 Zoll lang und auf schwarzen Stielen getragen, und erreicht eine Höhe zwischen 6-8 Zoll groß. Blätter sind dimorph, was bedeutet, dass einige steril sind und einige fruchtbar sind. Die sterilen Wedel sind herzförmig auf einem 2- bis 4-Zoll dicken Stiel, während die fruchtbaren Wedel wie eine Pfeilspitze auf einem dickeren Stiel geformt sind. Die Wedel sind nicht die stereotypen Farnblätter. Das Laub des Herzfarns ist dick, ledrig und leicht wachsig. Wie andere Farne blüht es nicht, sondern vermehrt sich im Frühling von Sporen.

Herz Fern Pflege

Da dieser Farn in Gebieten mit warmen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit heimisch ist, besteht die Herausforderung für den Gärtner, die Herzfarne als Zimmerpflanzen anzubauen, darin, diese Bedingungen zu erhalten: wenig Licht, hohe Luftfeuchtigkeit und warme Temperaturen.

Wenn Sie in einem Gebiet mit klimatischen Bedingungen im Freien leben, die denen oben entsprechen, dann kann Herzfarn in einem Bereich im Freien gut sein, aber für den Rest von uns sollte dieser kleine Farn in einem Terrarium oder einem schattigen Platz in einem Atrium oder Gewächshaus wachsen . Halten Sie die Temperatur zwischen 60-85 Grad F. (15-29 C.) mit niedrigeren Temperaturen in der Nacht und hohen Temperaturen während des Tages. Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit, indem Sie eine mit Kies gefüllte Auffangschale unter dem Farn halten.

Die Pflege des Herzfarns sagt uns auch, dass diese immergrüne, ausdauernde Staude gut drainierende Erde braucht, die fruchtbar, feucht und humusreich ist. Ein Mix aus sauberer Aquarienkohle, einem Teil Sand, zwei Teilen Humus und zwei Teilen Gartenboden (mit etwas Tannenrinde für Drainage und Feuchtigkeit) wird empfohlen.

Farne brauchen nicht viel zusätzlichen Dünger, also nur einmal im Monat mit einem wasserlöslichen Dünger in der Hälfte verdünnt.

Die Zimmerpflanze des Herzfarns benötigt helles, indirektes Sonnenlicht.

Halten Sie die Pflanze feucht, aber nicht nass, da sie anfällig für Fäulnis ist. Idealerweise sollten Sie weiches Wasser verwenden oder hartes Leitungswasser über Nacht setzen lassen, um die aggressiven Chemikalien abzuführen und am nächsten Tag zu verwenden.

Herzfarn ist auch anfällig für Schuppen, Wollläuse und Blattläuse. Es ist am besten, diese von Hand zu entfernen, anstatt sich auf ein Pestizid zu verlassen, obwohl Neemöl eine wirksame und organische Wahl ist.

Alles in allem ist Herzfarn eine ziemlich wartungsarme und durchaus reizvolle Ergänzung zu einer Farnsammlung oder für jeden, der eine einzigartige Zimmerpflanze möchte.

Vorherige Artikel:
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Empfohlen
In deinem Wurmeimer wimmelt es nur so von Leben und alles läuft gut für dein Wurmkompostierungsprojekt - bis du merkst, dass ungebetene Kreaturen in den Betten herumkriechen. Schädlinge und Käfer im Vermicompost sind ein häufiges Problem, aber diese Schädlinge können eliminiert werden, indem die Umwelt manipuliert wird, um sie weniger freundlich zu machen. Vermi
Jeder begeisterte Gärtner hat sein oder ihr liebstes Gartenwerkzeug. Es könnte etwas sein, das sie selbst gemacht haben, um einen bestimmten Job anzugehen, oder wurden weitergegeben oder sind neu und verbessert. Meins ist das Hori Hori Gartenmesser. Gartenmesser verwendet sind viele und unzählige. L
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es gibt viele verschiedene Arten von Hibiskus, von ihren Hollyhock-Cousins ​​bis zur kleineren blühenden Rose von Sharon ( Hibiscus syriacus) . Hibiskus-Pflanzen sind mehr als das zarte, tropische Exemplar, das den Namen Hibiscus rosa-sinensis trägt . Die
Rauchbaum ist ein dekorativer Strauch zu kleinem Baum, der für die hellen purpurroten oder gelben Blätter und die Frühlings-Blumen angebaut wird, die reifen und "heraus" sich ausdrücken, als ob sie Rauchwolken waren. Rauchbäume neigen dazu, eine feingliedrige, gespreizte Wuchsform zu haben. Bes
Rübengrüns sind ein besonderer Genuss, ob roh oder gekocht gegessen. Ihre Blätter enthalten viele Vitamine A, C und K sowie viele andere Mineralien und Nährstoffe. Ihre gesundheitlichen Vorteile sind viele und Grüns sind einfach zu wachsen und zu ernten. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, weiße Flecken auf Rübenblättern zu finden. Weißer
Hyazinthen sind berühmt für ihren angenehmen Duft. Sie wachsen auch sehr gut in Töpfen, was bedeutet, sobald sie in Blüte stehen, können Sie sie bewegen, wo immer Sie möchten, parfümieren eine Terrasse, einen Gehweg oder ein Zimmer in Ihrem Haus. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Hyazinthenzwiebeln in Töpfen anbaut. Wie ma