Hellebore Care - Wie man Hellebore anbaut



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Blumen von Nieswurz sind ein willkommener Anblick, wenn sie im späten Winter bis zum frühen Frühling blühen, manchmal, während der Boden noch mit Schnee bedeckt ist. Verschiedene Sorten der Nieswurz-Pflanze bieten eine Reihe von Blütenfarben, von weiß bis schwarz. Eine der frühesten Blüten, die in vielen Gebieten entdeckt wurden, nickende Nieswurzblüten sind oft duftend und langanhaltend.

Der Anbau von Nieswurz ist eine lohnende Aufgabe für den Gärtner. Neben schönen und ungewöhnlichen Blüten hat die Nieswurz Pflanze attraktive grüne Blätter, die in der Landschaft ästhetisch ansprechend sind. Einmal etabliert, ist die Nieswurzpflege minimal. Diese krautige oder immergrüne Staude wird von Hirschen und anderen Tierschädlingen, die dazu neigen, an Pflanzen zu kauen, nicht gemocht. Alle Teile der Nieswurzpflanze sind giftig, also achten Sie darauf, dass Kinder und Haustiere fern bleiben.

Tipps für den Anbau von Helleboren

Wenn Sie aus Samen oder Pflanzung pflanzen, setzen Sie die Nieswurz in eine gut drainierende, organische Erde an einem gefilterten Sonnen- oder Schattenplatz. Die Nieswurz-Pflanze wird für viele Jahre zurückkehren; Stellen Sie sicher, dass der Raum für Wachstum und ausreichend Sonnenlicht geeignet ist. Hellebore brauchen nicht mehr als ein paar Stunden Licht und wachsen in schattigen Gebieten erfolgreich. Pflanze die Nieswurz unter Laubbäumen oder zerstreut durch einen Waldgarten oder schattige Natur

Das Einweichen des Bodens, in dem der Nieswurz wächst, trägt dazu bei, dass die Nieswurzpflanze optimal aussieht. Hellebored Care umfasst die Entfernung von älteren Blättern, wenn sie beschädigt erscheinen. Pflege für Hellebore sollte auch eine sorgfältige Befruchtung umfassen. Zu viel Stickstoff kann zu üppigem Laub und einem Mangel an Blüten führen.

Pflanze Hellebor Samen im Herbst. Eine 60-tägige Feuchtkühlperiode ist erforderlich, wenn Samen der Nieswurzpflanze gepflanzt werden. Das Pflanzen von Samen im Herbst ermöglicht dies natürlich in Gebieten mit kalten Wintern. Warte drei bis vier Jahre auf Blüten von jungen Pflanzen, die aus Samen gezogen wurden. Überwachsene Klumpen im Frühjahr, nach der Blüte oder im Herbst.

Arten von Hellebores

Während viele Helleborus- Arten existieren, gehört Helleborus orientalis, die Lenten Rose, zu den frühesten Winterblühern und bietet die größte Auswahl an Farben.

Helleborus foetidus, der Stink-, Bärfuß- oder Bärentatzen-Nieswurz genannt, bietet Blumen in einem Pastellton von Grün an und hat einen ungewöhnlichen Duft, der von einigen nicht gemocht wird; folglich kann es als stinkend bezeichnet werden. Das Laub des Bärenfußes Nieswurz ist segmentiert und gezackt, manchmal wird es bei kaltem Wetter dunkelrot, wenn es sehr zierend ist. Blumen können in der tiefroten bis burgunderroten Farbe eingefasst sein. Diese Nieswurzpflanze bevorzugt mehr Sonne als ihre orientalischen Gegenstücke.

Helleborus niger, die Weihnachtsrose, bietet 3-Zoll-Blüten in reinstem Weiß. Viele Hybriden von Hellebores bieten eine Reihe von Blütenfarben, Farben ändern sich oft, wenn sie reifen.

Helleboredienste sind einfach und sinnvoll. Pflanzen Sie eine Vielzahl von Nieswurz in Ihrem Garten im Schatten für eine schöne Frühlingsblume.

Vorherige Artikel:
Was ist Botfäule? Es ist der allgemeine Name für Botryosphaeria Krebs und Fruchtfäule, eine Pilzkrankheit, die Apfelbäume beschädigt. Apfelfrüchte mit Botfäule entwickeln Infektionen und werden ungenießbar. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Äpfel mit Bot-Fäulnis, einschließlich Informationen zum Umgang mit Bot-Fäulnis von Äpfeln. Was ist Bot R
Empfohlen
Viele Leute fragen sich, wie man Feigen anbaut. Diese Obstbäume gehören zu den einfachsten Obstbäumen, die angebaut werden können. Sie wachsen glücklich in den Boden oder in den Behältern und machen sie für alle Arten Gärtner perfekt. Werfen wir einen Blick darauf, wann man Feigenbäume anpflanzt und wie man sich um den Feigenbaum kümmert. Wie man
Obwohl japanische Knöterich-Pflanze wie Bambus aussieht (und manchmal als amerikanischer Bambus, japanischer Bambus oder mexikanischer Bambus bezeichnet wird), ist es kein Bambus. Aber obwohl es kein echter Bambus ist, wirkt es immer noch wie Bambus. Japanischer Knöterich kann sehr invasiv sein. Es ist auch wie Bambus, dass die Kontrollmethoden für japanische Knöterich fast die gleichen sind wie für die Kontrolle von Bambus. Wen
Obstbäume weisen viele Ertragsunregelmäßigkeiten auf, einschließlich der Unfähigkeit, Früchte trotz des luxuriösen Wachstums zu produzieren. In der Tat ist luxuriöses vegetatives Wachstum auf Kosten der Fruchtbarkeit eine der häufigsten Beschwerden. Das Alter des Baumes, der übermäßige Einsatz von Stickstoffdünger oder der Mangel an geeigneten Bestäubern und Bestäubern kann der Grund für diese Unregelmäßigkeiten sein. Eine häufige Unr
Bis vor kurzem galt Kiwi als exotisch, schwierig zu beschaffen und für besondere Anlässe nur Früchte mit einem Preis pro Pfund zu verwenden. Zweifellos lag das daran, dass Kiwis aus so weit entfernten Ländern wie Neuseeland, Chile und Italien importiert wurden. Aber wusstest du, dass du, wenn du dich nach Kiwi sehnst und in den USDA-Zonen 7-9 lebst, selbständig werden kannst? Tat
Wie lange halten Chrysanthemen? Es ist eine gute Frage, und diese kommt oft im Herbst auf, wenn Gartencenter voller wunderschöner, blühender Töpfe sind. Die Chrysanthemenlebensdauer ist jedoch keine einfache Zahl und kann aufgrund einiger Faktoren stark variieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Müttern zu erfahren. Chr
Crossvine ( Bignonia capreolata ), manchmal auch Bignonia crossvine genannt, ist eine ausdauernde Ranke, die am glücklichsten ist - bis zu 50 Fuß - dank ihrer krallenbewehrten Ranken, die beim Klettern greifen. Sein Ruhm wird im Frühling durch seine großzügige Trompetenblüte in Orange- und Gelbtönen unterstrichen. Eine