Raspberry Picking Season - Wann sind Himbeeren bereit zu wählen



Himbeeren können aufgrund ihrer kurzen Haltbarkeit und ihres Schwierigkeitsgrads bei der Ernte im Supermarkt teuer sein. Das Pflücken von wilden Himbeeren ist eine kosteneffektive und angenehme Art, diese süssen Beeren zu sättigen. Aber woher wissen Sie, wann Himbeeren bereit sind zu pflücken? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, Himbeersammeln Saison und wie Himbeeren zu ernten.

Frische Himbeeren ernten

Beeren waren schon immer gut für uns, aber in letzter Zeit werden sie durch die Flavonoide (Anthocyane), die Himbeeren ihre Farbe geben, noch mehr auf den Rücken geklopft. Darüber hinaus sind sie eine gute Quelle für Vitamin C, Ballaststoffe und obwohl sie süß sind, haben sie einen niedrigen glykämischen Index - was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für diejenigen macht, die ihren Blutzuckerspiegel überwachen. Abgesehen davon sind sie einfach köstlich.

Himbeeren werden Brombeeren genannt und leben in der Gattung Rubus . Sie kommen in rot, schwarz und lila. Okay, es gibt auch gelbe, aber es sind nur rote Himbeeren, denen rotes Pigment fehlt. Himbeeren sind für die USDA-Zonen 3-9 geeignet, aber bestimmte Sorten schneiden in bestimmten Gebieten besser ab. Hardy-Sorten, wie Boyne, Nova und Nordic, gedeihen in nördlichen Regionen, während Dorman Red, Bababerry und Southland wärmeresistent sind für diejenigen, die in südlichen Klimazonen leben.

Sicher, Himbeeren sind großartig, wenn sie bei den Lebensmittelhändlern entweder "frisch" oder gefroren gekauft werden, aber nichts ist so saftig wie das Ernten frischer Himbeeren frisch aus dem Rohrstock, leicht sonnengewärmt und Tau auf dem Höhepunkt der Reife geküsst. Woher weißt du, wann die Himbeeren bereit sind zu pflücken?

Himbeerpflücksaison

Wenn Sie wilde Himbeeren oder solche aus Ihrem eigenen Garten pflücken, müssen sie gepflückt werden, wenn sie vollständig reif sind. Beeren werden nach der Ernte nicht weiter gereift. Wie können Sie feststellen, ob sie vollständig reif sind? Größe, Farbe und Leichtigkeit des Entfernens aus dem Rohr sind Indikatoren, aber der beste Weg, um herauszufinden, ob sie bereit sind, ist es, sie zu kosten. Tragisch, ich weiß.

Rote Himbeeren können von hell bis dunkelrot und lila von rot bis fast schwarz variieren. Einige Beeren sind leicht resistent gegen das Pflücken von Weinreben und andere leicht abrutschen. Sobald du feststellst, dass du genug reife Beeren zum Pflücken hast, ist es Zeit für einen Tauchgang. Sie werden nicht besser, wenn sie nur von den Dornen hängen.

Wie Himbeeren ernten

Beeren so früh wie möglich pflücken. Wenn sie noch mit Tau oder Regen getränkt sind, lassen Sie sie vor dem Pflücken trocknen, um die Gefahr der Verformung zu verringern. Ziehe sie vorsichtig aus dem Stock und lege sie nicht in einen Behälter. Verwenden Sie einen flachen Behälter, damit Sie nicht alle Beeren auf dem Boden mit dem Gewicht der Ernte zerdrücken.

Himbeeren reifen nicht auf einmal, sondern über einige Wochen. Also, im Zweifelsfall einer Beeren-Bereitschaft, lassen Sie es für ein oder zwei Tage am Weinstock, um sicherzustellen, dass es voll reif ist.

Wenn du für den Tag fertig bist, wenn du sie nicht alle während des Pflückens gegessen hast, leg sie in den Kühlschrank. Waschen Sie sie nicht vor dem Verzehr, da die Feuchtigkeit die Beeren schnell abbaut.

Lagern Sie die Beeren nicht länger als ein paar Tage. Die Chancen stehen gut, dass es keine lebensfähige Bedrohung ist, da es fast unmöglich ist, sich von frischen Beeren fernzuhalten.

Vorherige Artikel:
Egal wie geschmackvoll die Delikatesse ist, warum sollte jemand eine Kürbisblüte essen? Wäre es nicht besser, jede dieser Blüten zu einem köstlichen Kürbis werden zu lassen? Vielleicht wäre es besser, wenn alle Squashblüten Squash würden. Sie nicht. Mutter Natur, mit ihrem unendlichen Sinn für Humor, hat sowohl männliche als auch weibliche Squashblüten auf den gleichen Weinstock gelegt, aber sie sind zu weit voneinander entfernt, um ohne jede Hilfe Babykürbis zu machen. Lesen Sie w
Empfohlen
Warum hat meine Quitte braune Blätter? Der Hauptgrund für eine Quitte mit braunen Blättern ist eine häufige Pilzkrankheit, die als Quittenblattbrand bekannt ist. Die Krankheit befällt eine Anzahl von Pflanzen, einschließlich Birnen, Pyracantha, Mispeln, Serviceberry, Photinia und Weißdorn, wird aber am häufigsten gesehen und neigt dazu, auf der Quitte strenger zu sein. Lesen
Die Pflege der Kannenpflanzen ist relativ einfach und sie machen interessante Zimmerpflanzen oder Freilandproben in milderen Gefilden. Brauchen Kannenpflanzen Dünger? Unter idealen Bedingungen produziert die Pflanze alle Nährstoffe, die sie braucht, indem sie mit Stickstoff liefernden Insekten ergänzt. Z
Creeping jenny, auch "moneywort" genannt, ist eine lange, krabbelnde Pflanze, die sich sehr hartnäckig ausbreiten kann. Es wird oft mit schleichendem Charlie verwechselt. Diese Pflanze, die nur etwa 2 cm hoch wird, kann bis zu 2 Fuß lang werden und hat ein ungewöhnlich ausgedehntes Wurzelsystem. S
Beschneiden Gartenpflanzen macht sie attraktiver, aber es kann auch die Gesundheit und Produktivität von blühenden oder fruchtenden Sträuchern erhöhen. Wenn es um das Beschneiden geht, erhalten Sie ein besseres Ergebnis, wenn Sie das optimale Werkzeug zum Ausführen jedes Teils des Jobs verwenden. Ein
Nach Monaten des Winters haben viele Gärtner Frühlingsgefühle und ein schreckliches Verlangen, ihre Hände wieder in den Schmutz ihrer Gärten zu bekommen. Am ersten Tag des schönen Wetters machen wir uns auf den Weg in unsere Gärten, um zu sehen, was auftaucht oder aufgeht. Manchmal kann dies enttäuschend sein, da der Garten immer noch tot und leer aussieht. In den
Der Begriff "Wildblume" beschreibt typischerweise Pflanzen, die frei in freier Wildbahn wachsen, ohne Hilfe oder Kultivierung durch den Menschen. Heutzutage integrieren wir jedoch Wildblumenbeete in die Landschaft und bringen einen Hauch von Wildnis in unsere kontrollierte Umgebung. Wie bei jeder Pflanze werden verschiedene Wildblumen in verschiedenen Gebieten am besten wachsen