Hibiscus Sorten - Wie viele Arten von Hibiscus gibt es



Hibiscus-Sorten sind im Gartenbau sehr beliebt und reichen von einjährigen bis zu mehrjährigen, winterharten bis tropischen und großen Sträuchern bis hin zu kleineren Pflanzen. Wenn Sie verstehen, was alle Optionen sind, können Sie die perfekten Arten von Hibiskus für Ihren Garten auswählen.

Über Hibiscus Pflanzenarten

Es gibt eine große Vielfalt an Hibiskuspflanzen mit vielen unterschiedlichen Eigenschaften, aber alle haben bestimmte Eigenschaften gemeinsam. Dies sind Pflanzen, die schöne Blumen produzieren, obwohl sie in einer Reihe von Farben kommen und einfach oder doppelt in Form sein können. Die Blüten auf Hibiskus-Sorten halten nur etwa einen Tag, aber die ganze Pflanze blüht für eine lange Saison. Dank ihrer Blüten ziehen alle Hibiskuspflanzen Bestäuber, einschließlich Bienen, an.

Sorten von Hibiskus

Unter den verschiedenen Arten von Hibiskuspflanzen sind winterharte und tropische Exemplare, einheimische Pflanzen, Einjährige und Stauden. Es gibt auch verwandte Pflanzen, wie Malve, Malve und sogar Okra. Einige der Hauptkategorien von Hibiskus umfassen:

Native Hibiskus . Auch als Rosenmalven bekannt, gibt es etwa 35 Hibiskusarten, die in Teilen der südöstlichen USA heimisch sind. Eine beliebte heimische Sorte ist die in Florida verbreitete scharlachrote Rosenmalve, die bis zu 4 bis 8 Fuß hoch werden kann (1 bis 2, 5 m). . Rosenmalven werden auch Sumpfhibiskus genannt, und obwohl sie natürlich in Feuchtgebieten wachsen, tolerieren sie trockenere Gebiete.

Hardy Hibiskus . Diese kältestoleranten, mehrjährigen Sträucher können genauso schön sein wie ihre tropischen Gegenstücke, mit großen auffälligen Blüten in verschiedenen Farben. Eine beliebte winterharte Hibiskussorte ist Rose of Sharon mit rosa, weißen oder violetten Blüten.

Tropischer Hibiskus . Diese Arten von Hibiskus haben einige Überschneidungen mit den einheimischen Arten, die in Florida und im südlichen Louisiana wachsen. Der häufigste tropische Hibiskus, der in Baumschulen gefunden wird, ist Hibiscus rosa-sinensis . Unterschiedliche Sorten geben Ihnen die Wahl zwischen Blütenfarbe und -größe. Sie können sehr groß und auffällig sein, mit hellen und satten Farben.

Mehrjähriger Hibiskus . Dies sind Sträucher, die von kleineren Zwergsorten bis zu großen, baumartigen Sträuchern reichen können. Der ausdauernde Hibiskus kann winterhart oder tropisch sein und umfasst Rose von Sharon, scharlachroten Sumpf-Hibiskus, Rosen-Malve und eidgenössische Rosen.

Jährlicher Hibiskus . Dies sind keine echten Einjährigen, aber sie sind tropisch und können als Einjährige in etwas kühleren Klimazonen angebaut werden. Sie werden oft in Containern angebaut und enthalten chinesische und Red Leaf Hibiskus. Ersterer kommt mit einer Vielzahl von Farben, während Red Leaf vor allem für sein tiefrotes Laub angebaut wird.

Mit so vielen Möglichkeiten, Hibiskus anzubauen, kann jeder Gärtner in jeder Umgebung etwas finden, das wachsen und gedeihen kann, während er dem Garten Schönheit hinzufügt.

Vorherige Artikel:
Was ist schwarzes Bilsenkraut? Bilsenkraut wurde aus Europa für medizinische und dekorative Zwecke nach Nordamerika eingeführt, wahrscheinlich irgendwann im 17. Jahrhundert. Es ist dem Anbau seit dieser Zeit entgangen und wird jetzt in den meisten Vereinigten Staaten gefunden. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren, die von vielen Hausgärtnern verabscheut wird, aber oft von Herbalisten sehr geschätzt wird. Bil
Empfohlen
Von Sandi Crabtree Garten Designer bei Crabtree Gardens, LLC Seit mindestens 1000 v. Chr. Sind Maiglöckchen-Pflanzen eine der duftendsten blühenden Pflanzen im Frühling und Frühsommer in der nördlichen gemäßigten Zone. Die Stiele sind mit winzigen weißen, nickenden, glockenförmigen Blüten bedeckt, die einen süßen Duft und mittelhelle grüne Blätter haben, die lanzenförmig sind, 4 bis 8 Zoll hoch und 3 bis 5 Zoll breit. Diese feuchti
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Schokoladenblüten ( Berlandiera lyrata ) im Garten senden den Duft von Schokolade, die durch die Luft weht. Der angenehme Duft und die gelben, gänseblümchenähnlichen Blüten sind nur ein paar Gründe, das schokoladige Gänseblümchen zu züchten. Berland
Petunien sind fantastische jährliche Pumphose. Wenn Sie nach hellen Farben, guter Vielfalt und fehlerverzeihenden Wachstumsbedingungen suchen, suchen Sie nicht weiter. Wenn Sie es wirklich ernst meinen, etwas Farbe in Ihren Garten oder Ihre Terrasse zu bringen, möchten Sie vielleicht, dass einige Begleiter für Petunien die Dinge ein bisschen durcheinander bringen. L
Ein Kompostierungsprogramm ist eine fantastische Möglichkeit, Küchenabfälle und Gartenabfälle in Ihrem Garten zu verarbeiten. Kompost ist reich an Nährstoffen und liefert den Pflanzen wertvolles organisches Material. Während die Kompostierung relativ einfach ist, erfordert die Bekämpfung von Schädlingen in Komposthaufen eine gewisse Voraussicht und richtige Komposthaufensysteme. Sollte
Mandevilla ist eine einheimische tropische Rebe. Es produziert Massen von hellen, meist rosa, trompetenförmigen Blüten, die 4 Zoll groß werden können. Die Pflanzen sind in den meisten Zonen der Vereinigten Staaten nicht winterhart und haben ein Temperaturminimum von 45-50 F. (7-10 C.). Wenn Sie nicht im tropischen Süden sind, müssen Sie Mandevilla als Zimmerpflanze anbauen. Dies
Gärtner bewundern Pentas Pflanzen ( Pentas Lanceolata) für ihre hellen, großzügigen Cluster von sternförmigen Blüten. Sie schätzen auch die Schmetterlinge und Kolibris, die Pentas in den Garten ziehen. Müssen Sie sich Sorgen über das Beschneiden von Pentas-Pflanzen machen? Pentas in frostfreien Regionen sind Stauden und können langbeinig wachsen, wenn sie nicht geschnitten werden. Für Info