Lagerung von Gartenkräutern: Tipps zum Erhalt von Kräutern aus dem Garten



Kräuter sind einige der nützlichsten Pflanzen, die Sie wachsen können. Sie können kompakt in Containern gehalten werden, auch in einem sonnigen Fenster in Ihrer Küche. Jeder, der sie benutzt, weiß, dass einheimische Kräuter besser schmecken und viel billiger sind als gekaufte Kräuter, und sie müssen normalerweise nur in kleinen Mengen verwendet werden.

Aber manchmal können deine Kräuter von dir wegkommen, und wenn du sie draußen wachsst, können sie von Herbstfrost zurückgeschlagen werden. In diesen Fällen ist es das Beste, sie zu schneiden und zu konservieren. Was sind die besten Möglichkeiten, das zu tun? Lesen Sie weiter, um mehr über die Konservierung von Kräutern aus dem Garten zu erfahren.

Kräuter aus dem Garten bewahren

Es gibt ein paar Kraut Konservierungsmethoden, aber zwei der einfachsten und erfolgreichsten sind Einfrieren und Trocknen. Diese Methoden bewahren die Farbe und den Geschmack der Kräuter in der Regel gut.

Einfrierende Kräuter

Wenn Sie frische Kräuter einfrieren, können Sie sie entweder zuerst bräunen oder nicht. Blanchieren kann den Geschmack ein wenig dämpfen, aber es hilft, die Farbe besser zu bewahren. Zum blanchieren legen Sie einfach Ihre Kräuter in ein Sieb und geben Sie kurz kochendes Wasser über sie - es braucht nicht viel.

Basilikum profitiert wirklich vom Blanchieren und wird schwarz, wenn es ohne es eingefroren wird. Kräuter können ganz gefroren oder in kleinere Stücke geschnitten werden. Was auch immer Sie sich entscheiden, legen Sie Ihre Kräuter auf ein Backblech und frieren Sie das Ganze über Nacht ein. Am nächsten Morgen kombinieren Sie alles in einer Plastiktüte und lagern es im Gefrierschrank - so bleiben die Kräuter nicht zusammen als feste, schwer zu benutzende Masse.

Das Einfrieren frischer Kräuter kann auch mit einer Eiswürfelschale erfolgen. Schneiden Sie Ihre Kräuter und drücken Sie sie in ein Eiswürfel-Tablett, etwa einen Esslöffel pro Würfel. Friere es über Nacht ein. Am nächsten Morgen füllen Sie das Tablett den Rest des Weges mit Wasser. Dies wird Ihnen die Verwendung von gefrorenen Kräutern erleichtern.

Kräuter trocknen

Eine weitere Methode zur Aufbewahrung von Gartenkräutern ist das Trocknen. Das Trocknen von Kräutern kann im Ofen, in der Mikrowelle oder an der Luft erfolgen.

Legen Sie Ihre Kräuter auf ein Backblech und backen Sie sie auf der niedrigsten Stufe im Ofen, bis sie trocken und spröde sind. Beachten Sie, dass sie auf diese Weise Geschmack verlieren werden.

Sie können sie auch für ein paar Minuten zwischen Papiertüchern für den gleichen Effekt Mikrowelle.

Eine sehr beliebte und dekorative Art, Kräuter zu trocknen, besteht darin, sie auf den Kopf zu hängen und an der Luft trocknen zu lassen. Bewahren Sie sie an einem warmen, aber vorzugsweise dunklen Ort auf, um den Aromaverlust zu vermeiden. Binden Sie sie in kleine Bündel, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten.

Jetzt können Sie das ganze Jahr über frische Kräuter genießen.

Vorherige Artikel:
Es gibt eine natürliche Verbindung zwischen der Pflanzenwelt und der Welt der Geister. Ein Ankreuzen von Gespenstern, Vergangenheit und Gegenwart, kann diese Verbindung in unseren Alltag einbinden, wenn unheimliche Gartenideen in der Landschaft umgesetzt werden. Die Schaffung gespenstischer Gärten muss nicht nur ein Halloween-Gag sein, sondern kann als fester Bestandteil in die Landschaft integriert werden, die uns an unseren Platz im Kreislauf des Lebens erinnert und gleichzeitig eine lustige, aufregende Note des Makabren hinzufügt. G
Empfohlen
Was ist Geum reptans ? Ein Mitglied der Familie der Rosengewächse, Geum reptans (syn. Sieversia reptans ), ist eine niedrig wachsende mehrjährige Pflanze, die je nach Klima im späten Frühjahr oder Sommer butterartige gelbe Blüten bildet. Schließlich welken die Blumen und entwickeln attraktive, fuzzy, rosa Samenköpfe. Diese
Eichen werden zwischen schweren und hellen Jahren wechseln, aber sie werden Eicheln auf Ihrem Hof ​​jeden Herbst fallen lassen. Es ist ein Vergnügen für die Eichhörnchen, die sie mit Hingabe begraben, aber kann für jeden Eigenheimbesitzer mit einem Landschaftsplan ärgerlich sein. Eicheln sprießen leicht und schnell, und innerhalb eines Monats sehen Sie dutzende von Babybäumen, die aus dem Gras ragen und von Hand gezogen werden müssen. Sie loszuw
Wenn Sie eine gute, pflegeleichte Pflanze brauchen, die viel Feuchtigkeit hat, dann kann die wachsende Eidechsenschwanz-Lilie genau das sein, was Sie sich wünschen. Lesen Sie weiter für Eidechsen Schwanz Informationen und Pflege. Lizard's Tail Informationen Eidechsenschwanzpflanzen ( Saururus cernuus ), auch bekannt als Eidechsenschwanz-Sumpflilien und Saururus-Eidechsenschwanz, sind mehrjährige Pflanzen, die bis zu 4 Fuß hoch werden können. Sie
Gärten in USDA Zone 6 erleben normalerweise harte Winter, aber nicht so schwer, dass Pflanzen mit etwas Schutz nicht überleben können. Während der Wintergartenbau in Zone 6 nicht viele essbare Produkte hervorbringen wird, ist es möglich, Kaltwetterfrüchte bis weit in den Winter hinein zu ernten und viele andere Pflanzen bis zum Frühjahrswetter am Leben zu erhalten. Lesen
Kleine Kinder lieben es, Samen zu pflanzen und zuzusehen, wie sie wachsen. Ältere Kinder können auch komplexere Ausbreitungsmethoden erlernen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Erstellen von Lehrplänen für Pflanzenvermehrung. Pflanzenvermehrung für Kinder Die Weitergabe von Lehrpflanzen an Kinder beginnt mit der einfachen Tätigkeit des Pflanzens von Samen. Sie k
Zucchini-Pflanzen sind eine der produktivsten und leicht anzubauenden Pflanzen. Sie wachsen so schnell, dass sie den Garten mit ihren weitläufigen, fruchttragenden Reben und ihren großen Schattenblättern fast überholen können. Schnell und einfach mögen sie sein, aber selbst Zucchinis haben ihre Probleme. Ein