Lagerung von Gartenkräutern: Tipps zum Erhalt von Kräutern aus dem Garten



Kräuter sind einige der nützlichsten Pflanzen, die Sie wachsen können. Sie können kompakt in Containern gehalten werden, auch in einem sonnigen Fenster in Ihrer Küche. Jeder, der sie benutzt, weiß, dass einheimische Kräuter besser schmecken und viel billiger sind als gekaufte Kräuter, und sie müssen normalerweise nur in kleinen Mengen verwendet werden.

Aber manchmal können deine Kräuter von dir wegkommen, und wenn du sie draußen wachsst, können sie von Herbstfrost zurückgeschlagen werden. In diesen Fällen ist es das Beste, sie zu schneiden und zu konservieren. Was sind die besten Möglichkeiten, das zu tun? Lesen Sie weiter, um mehr über die Konservierung von Kräutern aus dem Garten zu erfahren.

Kräuter aus dem Garten bewahren

Es gibt ein paar Kraut Konservierungsmethoden, aber zwei der einfachsten und erfolgreichsten sind Einfrieren und Trocknen. Diese Methoden bewahren die Farbe und den Geschmack der Kräuter in der Regel gut.

Einfrierende Kräuter

Wenn Sie frische Kräuter einfrieren, können Sie sie entweder zuerst bräunen oder nicht. Blanchieren kann den Geschmack ein wenig dämpfen, aber es hilft, die Farbe besser zu bewahren. Zum blanchieren legen Sie einfach Ihre Kräuter in ein Sieb und geben Sie kurz kochendes Wasser über sie - es braucht nicht viel.

Basilikum profitiert wirklich vom Blanchieren und wird schwarz, wenn es ohne es eingefroren wird. Kräuter können ganz gefroren oder in kleinere Stücke geschnitten werden. Was auch immer Sie sich entscheiden, legen Sie Ihre Kräuter auf ein Backblech und frieren Sie das Ganze über Nacht ein. Am nächsten Morgen kombinieren Sie alles in einer Plastiktüte und lagern es im Gefrierschrank - so bleiben die Kräuter nicht zusammen als feste, schwer zu benutzende Masse.

Das Einfrieren frischer Kräuter kann auch mit einer Eiswürfelschale erfolgen. Schneiden Sie Ihre Kräuter und drücken Sie sie in ein Eiswürfel-Tablett, etwa einen Esslöffel pro Würfel. Friere es über Nacht ein. Am nächsten Morgen füllen Sie das Tablett den Rest des Weges mit Wasser. Dies wird Ihnen die Verwendung von gefrorenen Kräutern erleichtern.

Kräuter trocknen

Eine weitere Methode zur Aufbewahrung von Gartenkräutern ist das Trocknen. Das Trocknen von Kräutern kann im Ofen, in der Mikrowelle oder an der Luft erfolgen.

Legen Sie Ihre Kräuter auf ein Backblech und backen Sie sie auf der niedrigsten Stufe im Ofen, bis sie trocken und spröde sind. Beachten Sie, dass sie auf diese Weise Geschmack verlieren werden.

Sie können sie auch für ein paar Minuten zwischen Papiertüchern für den gleichen Effekt Mikrowelle.

Eine sehr beliebte und dekorative Art, Kräuter zu trocknen, besteht darin, sie auf den Kopf zu hängen und an der Luft trocknen zu lassen. Bewahren Sie sie an einem warmen, aber vorzugsweise dunklen Ort auf, um den Aromaverlust zu vermeiden. Binden Sie sie in kleine Bündel, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten.

Jetzt können Sie das ganze Jahr über frische Kräuter genießen.

Vorherige Artikel:
Für einen Gärtner sind wenige Dinge so trostlos wie der lange, eisige Monat Februar. Eine der besten Möglichkeiten, um Ihr Haus in kalten Monaten zu erhellen, ist durch zwingende Glühbirnen wie Narzissen, so dass sie im toten Winter blühen. Sobald die Blüte endet und der Frühling beginnt, wird das Verpflanzen von Narzissen aus Kübeln wahrscheinlich der nächste Gedanke sein. Das Ein
Empfohlen
Gelbe Rassel-Pflanze ( Rhinanthus minor ) ist eine attraktive Wildblume, die eine natürliche Umgebung oder einen Wildblumengarten Schönheit hinzufügt. Die Pflanze, auch bekannt als gelbe Klappergras, verbreitet sich jedoch schnell und kann sehr invasiv werden. Was sind gelbe Rasselpflanzen? Gelbe Klappergewächse sind halbparasitische Unkräuter, die überleben, indem sie Stickstoff und andere Nährstoffe aus Pflanzen in der Nähe ziehen. Die Pf
Ikebana ist eine alte japanische Kunst des Blumenarrangements. Es hat einen eigenen Stil und ein eigenes System, dem die Menschen Jahre widmen. Diesen Artikel zu lesen wird dich nicht so weit bringen, aber es wird dir eine vorübergehende Vertrautheit und Wertschätzung für die Kunstform geben. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl von Ikebana-Pflanzen und Ikebana zu erfahren. Ik
Der Duft einer Fraser-Tanne erinnert sofort an die Winterferien. Hast du jemals daran gedacht, einen als Landschaftsbaum zu bauen? Lesen Sie weiter für Tipps zur Fraser Tanne Pflege. Fraser Fir Informationen Fraser Tannen ( Abies Fraseri ) sind in den höheren Lagen der südlichen Appalachen beheimatet. S
Fall Garten Aufräumen kann Frühjahr Gartenarbeit eine Belohnung anstelle einer lästigen Arbeit machen. Gartenreinigung kann auch verhindern, dass Schädlinge, Unkrautsamen und Krankheiten aus der Überwinterung kommen und Probleme verursachen, wenn sich die Temperaturen erwärmen. Die Reinigung des Gartens für den Winter ermöglicht es Ihnen auch, mehr Zeit mit den Spaßaspekten der Gartenarbeit im Frühling zu verbringen und bietet einen sauberen Schiefer für Stauden und Gemüse zum Wachsen. Den Garten
Das Verrotten von Auberginen in Ihrem Garten ist ein trauriger Anblick. Du hast deine Pflanzen im Frühling und Sommer genährt und jetzt sind sie infiziert und unbrauchbar. Colletotrichum Fruchtfäule ist eine Pilzinfektion, die zu schweren Ernteausfällen führen kann. Über Colletotricum Fruit Rot Diese Pilzinfektion wird durch eine Art namens Colletotrichum melongenae verursacht . Die
Brennende Buschsträucher scheinen fast alles aushalten zu können. Deshalb sind Gärtner überrascht, wenn sie brennende Buschblätter braun werden sehen. Finden Sie heraus, warum diese robusten Sträucher in diesem Artikel braun und was zu tun ist. Brown-Blätter auf brennendem Bush Wenn ein Strauch als "resistent" gegen Insekten und Krankheiten gilt, heißt das nicht, dass er nicht passieren kann. Selbst