Holiday Cactus Sorten: Was sind die verschiedenen Arten von Holiday Cactus



Die drei gewöhnlichen Feiertagskakteen, genannt für die Jahreszeit, in der die Blüten erscheinen, schließen Thanksgiving-Kaktus, Weihnachtskaktus und Osterkaktus ein. Alle drei sind einfach zu züchten und haben ähnliche Wachstumsgewohnheiten und Pflegebedürfnisse.

Obwohl diese bekannten Kakteen traditionell in Rottönen erhältlich sind, gibt es die heutigen Urlaubskaktus-Sorten in Magenta, Pink und Scharlachrot sowie Gelb, Weiß, Orange, Lila, Lachs und Aprikose. Obwohl alle drei in Brasilien beheimatet sind, sind Thanksgiving- und Weihnachtskakteen tropische Regenwaldpflanzen, während der Osterkaktus in den natürlichen Wäldern Brasiliens heimisch ist.

Verschiedene Arten von Holiday Cactus

Die drei Arten von Weihnachtskakteen (Ferienkakteen) werden vor allem durch die Blütezeit erkannt. Thanksgiving-Kaktus blüht im Spätherbst, ungefähr einen Monat vor Weihnachtskaktus. Osterkaktus zeigt Knospen im Februar und blüht um Ostern.

Verschiedene Arten von Ferienkakteen unterscheiden sich auch durch die Form ihrer Blätter, die eigentlich plumpe, flache Stängel sind. Thanksgiving-Kaktus wird oft als Hummerkaktus bekannt, weil die Kanten der Blätter eingehakt sind, was ihnen ein klauenähnliches Aussehen verleiht. Weihnachtskaktusblätter sind mit glatten Rändern kleiner, und Ostern-Kaktusblätter haben eine borstigere Erscheinung.

Im Gegensatz zu normalen, wüstenbewohnenden Kakteen sind Ferienkakteen nicht trockentolerant. Während des aktiven Wachstums sollten die Pflanzen immer dann gegossen werden, wenn sich die Oberfläche der Blumenerde trocken anfühlt. Entwässerung ist kritisch und die Töpfe sollten niemals im Wasser stehen.

Nach der Blüte den Ferienkaktus sparsam gießen, bis die Pflanze ihre normale Ruhephase beendet hat und neues Wachstum auftritt. Eine Periode relativer Trockenheit ist besonders wichtig für den Osterkaktus, der keine tropische Pflanze ist.

Holiday Cactus bevorzugt dunkle Nächte und relativ kühle Temperaturen zwischen 50 und 65 Grad F./10 und 18 Grad C.

Ferienkakteen lassen sich leicht verbreiten, indem man einen Stamm mit zwei bis fünf Segmenten abbricht. Den Stiel beiseite stellen, bis das gebrochene Ende einen Kallus bildet, dann den Stiel in einen Topf pflanzen, der mit einer Mischung aus Sand und steriler Blumenerde gefüllt ist. Stellen Sie sicher, dass der Topf ein Abflussloch im Boden hat. Sonst verrottet der Stengel, bevor er Wurzeln bildet.

Vorherige Artikel:
Einige Indoor-Pflanzenfreunde denken, dass Krugpflanzen einfach zu kultivieren sind, während andere glauben, dass die fleischfressenden Pflanzen Kopfschmerzen sind, die darauf warten, dass sie passieren. Die Wahrheit ist irgendwo in der Mitte, und in den meisten Fällen sind Krugpflanzen glücklich, wenn Sie ihre Bedürfnisse nach Wasser, Licht und Feuchtigkeit erfüllen können. Wenn
Empfohlen
Wir alle wissen, dass Gärten mit saisonalem Interesse und solche, die alle Sinne ansprechen, die attraktivsten Landschaften darstellen. Warum also nicht dieselben Konzepte nutzen, um den Garten zum Leben zu erwecken? Welche weiteren Vorteile ergeben sich neben dem Interesse an der Schaffung von Wohngärten?
Hilfe! Mein Weihnachtskaktus hat Käfer! Weihnachtskaktus ist eine relativ wartungsarme, schädlingsresistente Pflanze, kann aber einer Reihe von schädlichen Schädlingen zum Opfer fallen. Wenn Sie winzige Käfer im Weihnachtskaktus bemerken, nehmen Sie sich Mut. Die meisten Schädlinge von Weihnachtskakteen werden leicht eliminiert. Wass
Ein echter Vorbote des Frühlings, Forsythie blüht im späten Winter oder Frühling, bevor sich die Blätter entfalten. Die weinende Forsythie ( Forsythia suspensa ) unterscheidet sich ein wenig von ihrem häufig vorkommenden Cousin, der Borderforsythie, indem sie Äste trägt. Lassen Sie uns lernen, wie man sich um diesen großen, anmutigen Strauch kümmert. Was ist
Boston Farne sind altmodische Pflanzen, die die Eleganz der Jahrhundertwende-Salons in das moderne Zuhause bringen. Sie erinnern an Straußenfedern und ohnmächtige Sofas, aber ihr sattes grünes Laub ist eine perfekte Folie für jede Dekoration Wahl. Die Pflanze benötigt viel Feuchtigkeit und wenig Licht, um zu verhindern, dass der Bostoner Farn braun wird. Wen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Old Garden Roses, diese Rosen regen das Herz vieler Rosarianer an. Was sind Old Garden Roses? Nach der American Rose Societies Definition, die 1966 entstand, sind Old Garden Roses eine Gruppe von Rosenbuscharten, die vor 1867 existierten
Früher haben die Ureinwohner Teile von Kokosbeere in Medizin und Essen verwendet, und viele Leute im Süden haben die Früchte in Kuchen gesteckt. Man muss vorsichtig sein, wie man Beeren mit Kermesbeeren verwendet, um toxische Reaktionen zu vermeiden. Daher sollten Heimgärtner identifizieren, was Kermesbeere ist, um versehentliche Einnahme durch Haustiere und Kinder zu verhindern. Ei