Mein Spargel ist zu dünn: Ursachen für dünne Spargelstangen



Gemüsegärtner sind die Glücklichen. Was sie im Frühling anpflanzen, ernten sie im Sommer und Herbst - bis auf ein paar erlesene Ernten wie Spargel. Da Spargel eine mehrjährige Pflanze ist, dauert es mehrere Jahre, bevor eine Ernte stattfinden kann. Die Entdeckung, dass Ihr Spargel zu dünn ist, kann nach all dem Warten verheerend sein. Mach dir aber keine Sorgen. die meiste Zeit können dünne Spargelstangen gelöst werden, bevor Ihre nächste Vegetationsperiode kommt.

Warum Schüsse auf Spargel sind dünn

Dünne Spargelstangen erscheinen aus einer Anzahl von Gründen, aber die Ursache ist letztlich die gleiche: Die Spargelkrone fehlt die Strenge, um größere Triebe zu erzeugen. Je nachdem, wie alt Ihr Spargel ist, liegt es wahrscheinlich an einem der folgenden Gründe:

Ungeeignetes Alter - Sehr junge und sehr alte Spargelpflanzen liefern keinen optimalen Ertrag. Deshalb wird empfohlen, Jungpflanzen in den ersten drei Jahren nicht zu ernten und Kronen im Alter von 10 Jahren zu teilen oder zu ersetzen.

Unsachgemäße Fütterung - Spargel sind etwas schwere Futter und brauchen alle Nahrung, die sie bekommen können, um im nächsten Jahr starke Speere zu bauen. Füttern Sie Ihren Spargel mit etwa drei Viertel Pfund 16-16-8 Dünger für jeden 10 Fuß von 10 Fuß Abschnitt Ihrer Spargel-Bett nach der Ernte abgeschlossen ist.

Falsche Tiefe - Da Spargelkronen mit der Zeit durch den Boden wandern, ist es wichtig, genau auf die Tiefe zu achten, in der sie wachsen. Im Herbst, stellen Sie sicher, dass Ihre mit 3 bis 5 Zoll Boden bedeckt sind. Wenn nicht, füge Kompost hinzu, bis sie gut bedeckt sind.

Unsachgemäße Pflege - Nach der Ernte ist eine empfindliche Zeit für Spargelpflanzen, und wenn es am wahrscheinlichsten ist, wird ein neuer Züchter einen fatalen Fehler machen. Die Farne, die aus der Krone wachsen, sind nicht einfach Abfall, sondern müssen wachsen, damit der Spargel seine Batterien wieder aufladen kann. Lass sie in Ruhe, bis sie anfangen zu vergilben und kollabieren für die beste Speerproduktion.

Wenn Sie Farne noch nicht gesehen haben, könnte Ihr Problem auf Überernte zurückzuführen sein. Selbst mit etablierten Pflanzen sollten Sie den Spargel nicht länger als acht Wochen ernten. Ihre Pflanzen werden Ihnen sagen, wann es Zeit ist aufzuhören, indem Sie dünne Spargelstangen produzieren, die nicht dicker als ein Bleistift sind. Jüngere Pflanzen tolerieren normalerweise etwa die Hälfte dieser Zeit.

Vorherige Artikel:
Haben Sie schon einmal eine Hortensie in voller Blüte gesehen? Sie sind eine der schönsten Gartenpflanzen, die Sie jemals sehen werden. Sie ergänzen die Vasen im Haus und kommen in absolut schönen Farben. Weil sie die meiste Zeit so schön sind, merken Sie wirklich, wenn Ihre Hortensien nicht blühen werden. Es i
Empfohlen
Viele Menschen züchten Citronella-Pflanzen auf oder in der Nähe ihrer Terrassen als Mückenschutzmittel. Oft sind Pflanzen, die als "Citronella-Pflanzen" verkauft werden, keine echten Citronella-Pflanzen oder Cymbopogon . Sie sind stattdessen Geranien mit Citronella-Duft oder andere Pflanzen, die einfach einen Zitronella-artigen Duft haben. D
Heute ist Neem-Öl ein so großer Trend in der biologischen und chemischen Gartenarbeit und scheint die perfekte Lösung für alles zu sein, was im Garten schiefgehen könnte. Neemöl stößt viele Gartenschädlinge ab und tötet sie wie: Milben Blattläuse Weiße Fliegen Schnecken Schnecken Nematoden Wollläuse Kohlwürmer Gnats Kakerlaken Fliegen Termiten Moskitos Rahmen Es dient auch als Fungizid und hilft Pflanzenviren und Krankheitserregern zu bekämpfen. Vielleicht de
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Summersweet-Pflanze ( Clethra Alnifolia), auch bekannt als Pfeffer Bush, ist ein Zierstrauch mit Spitzen von würzig riechenden weißen Blüten. Das Blühen findet oft im Sommer im Juli oder August statt. Sein attraktives dunkelgrünes Laub nimmt im Herbst eine gelbe bis orange Farbe an und macht diese Pflanze noch spektakulärer. Summ
Garten launisch ist ein gemeinsames Thema in Landschaften und durch die Zugabe von Statuen und anderen Werken der Volkskunst erfasst. Eine der ältesten Darstellungen dieses Themas ist die Verwendung von Gartenzwergen. Die Geschichte der Gartenzwerge ist lang und steinig, verwurzelt in Folklore und Aberglauben.
Brasilianische Kerzenpflanze ( Pavonia multiflora ) ist eine erstaunliche blühende ausdauernde Staude, die für eine Zimmerpflanze geeignet ist oder in USDA-Klimazonen 8 bis 11 angebaut werden kann. Die Gattung ist Pavonia , die viele andere blühende Sträucher der Familie der Malven umfasst. Die Pflege brasilianischer Kerzen sollte dem tropischen Erbe entsprechen und die warmen, feuchten Bedingungen nachahmen, in denen die Pflanze ihren Ursprung hat. Wa
Bäume können durch Winterwetter verletzt werden. Dies gilt besonders für Nadelbäume, da die Nadeln den ganzen Winter auf den Bäumen bleiben. Wenn Sie Arborvitae in Ihrem Garten haben und Sie in einem kalten Klima leben, haben Sie wahrscheinlich gesehen, dass sie gelegentlich Winterschäden erleiden. Lese