Honeycrisp Apple Care - Wie man einen Honeycrisp Apfelbaum wächst



Für Apfelliebhaber ist Herbst die beste Zeit des Jahres. Dann füllen sich die Märkte mit Honeycrisp-Äpfeln. Wenn dies Ihre Favoriten sind und Sie daran denken, Honeycrisp-Äpfel zu züchten, haben wir einige Tipps für optimalen Erfolg. Diese süßen, knackigen Früchte werden durchweg als einer der hochwertigsten Äpfel mit einer langen Lagerfähigkeit bewertet. Pflanzen Sie einen Baum und in wenigen Jahren werden Sie eine Honeycrisp Apfelernte haben.

Honeycrisp Apple Informationen

Honeycrisp Äpfel sind für ihr cremiges, saftiges Fleisch und ihre Vielseitigkeit bekannt. Ob Sie eine Kuchenfrucht, Soßenapfel oder frische knusprige Probe wünschen, sind honey crisp Äpfel Gewinner. Die Bäume sind weit verbreitet und Honeycrisp Apfel Informationen schildern ihre Kältefestigkeit, wodurch Bäume geeignet in der US-Landwirtschaftsministerium Zone 4 und möglicherweise 3 in geschützten Standorten. Lernen Sie, wie man einen Honeycrisp-Apfelbaum anbaut, und genießen Sie die Früchte der zweiten Jahreshälfte mit unvergleichlichem Geschmack.

Honeycris-Bäume sind auf Zwerg- oder regelmäßigem Wurzelstock erhältlich. Sie sind zuverlässige Träger und produzieren sehr früh in der Reife Früchte. Der Baum entstand 1974 in Excelsior, Minnesota und ist zu einer der beliebtesten modernen Sorten geworden. Früchte sind rosarot, mittelgroß und haben dünne Häute. Früchte reifen nicht gleichmäßig auf dem Baum und der Geschmack entwickelt sich nicht, wenn er geerntet wird, so dass mehrere Ernten an diesem Apfel erforderlich sind. Dies bedeutet jedoch frische Äpfel für Wochen und sie lagern wunderbar für bis zu 7 Monate an einem kühlen, dunklen Ort.

In Europa ist die Frucht als Honeycrunch Apfel bekannt und spielt in kühleren Regionen eine gute Rolle.

Wie man einen Honeycrisp Apfelbaum anbaut

Pflanzen Sie junge Apfelbäume in gut verändertem und aufgelockertem lehmigen Boden an einem sonnigen Standort. Der Boden muss frei abfließen und einen pH-Bereich von 6, 0 bis 7, 0 haben. Der Baum braucht einen bestäubenden Begleiter, um Früchte zu setzen. Wählen Sie einen Bloomer für frühe bis mittlere Saison.

Die Bäume scheinen am besten zu trainieren, wenn sie zu einem zentralen Anführer ausgebildet werden, so dass in den ersten paar Jahren einige Absteckungen erforderlich sind. Wenn der Baum zu tragen beginnt, sollten überschüssige Früchte an den unteren Stielen entfernt werden, um den Bruch zu reduzieren. Beschneide junge Bäume im Winter, wenn sie ruhen, um ein starkes Gerüst zu bilden, das die schweren Früchte halten kann.

Die meisten Honeycrisp Apfelernte erfolgt im September, kann aber bis Oktober dauern. Behandeln Sie die empfindlichen Früchte sorgfältig, da sie aufgrund der dünnen Haut zu Blutergüssen und Schäden neigen.

Honeycrisp Apfelpflege

Diese Bäume sind anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, obwohl sie gegen Apfelschorf resistent sind. Junge Bäume sind anfällig für Feuerbrand, aber ältere Bäume scheinen von der Krankheit nicht betroffen zu sein. Mehltau, Fliegenfleck und Rußflecken sind Pilzerkrankungen von Belang.

Die meisten Schädlinge verursachen kosmetische Schäden an den Früchten, wie Apfelwickler und Blattwickler, aber Blattläuse greifen neues Wachstum und Blütenknospen an, wodurch die Kraft und der Ertrag verringert werden. Verwenden Sie geeignete Pestizide wie Gartenbau-Seife in Abständen von 7 Tagen, um saugende Insekten zu kontrollieren. Codling Motten werden am besten in der Saison mit Klebefallen gesteuert.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der schottische Ginsterstrauch ( Cytisus scoparius ) ist zwar manchmal attraktiv in der Landschaft, aber im Nordwesten der USA ein giftiges Unkraut und für den Verlust eines großen Teils des Holzein- kommens dieser Gebiete verantwortlich, da dort heimische Arten verdrängt werden. S
Empfohlen
In der einen oder anderen Form haben sich die meisten Pflanzenbesitzer zu einem gewissen Zeitpunkt mit Sphagnum-Moos beschäftigt. Im Frühjahr, wenn es Zeit ist, den Garten zu pflanzen, fliegen Ballen oder Beutel mit Torfmoos aus den Regalen der Gartencenter. Diese beliebte Bodenverbesserung ist leicht und kostengünstig. W
Ziergräser verleihen der Landschaft eine erstaunliche Textur, Bewegung und Architektur. Feather Ried Ziergräser sind ausgezeichnete vertikale Interesse Pflanzen. Was ist Federrohrgras? Diese eleganten Ergänzungen im Garten bieten das ganze Jahr über Interesse und sind einfach zu pflegen. Das meiste Schilfgras braucht nur einige Male im Jahr gewartet zu werden. Ve
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Eine der ersten Frühlingsblüten, der ungeduldig wartende Gärtner freut sich immer wieder, wenn die winzigen Trauben der Traubenhyazinthen blühen. Nach ein paar Jahren können die Blüten vor Überfüllung schwanken. Zu dieser Zeit könnten Sie sich wundern über das Graben und Umpflanzen von Traubenhyazinthen. Können S
Viele unserer schönsten Gartenpflanzen tragen das Stigma, das Wort "Unkraut" in ihrem Namen enthalten zu haben. Sneezeweed wurde mit einem doppelten Schlag getroffen, indem das Wort "Gras" mit einem Hinweis auf Frühlingsallergien und Heuschnupfen kombiniert wurde. Glücklicherweise ist Sonnenbraut kein Unkraut, und ein Garten voller blühender Sonnenbraut lässt Sie nicht niesen. Las
Jerusalem-Kirschpflanzen ( Solanum pseudocapsicum ) werden auch als Weihnachtskirsche oder Winterkirsche bezeichnet. Die Jerusalem Kirsch Zimmerpflanze erscheint als ein aufrechter, buschiger immergrüner Strauch. Es kann zu jeder Zeit des Jahres von der örtlichen Gärtnerei bezogen werden und wird als Winterfruchtjahr aufgeführt. Je