How To Grow Rucola - Wachsende Rucola aus Samen



Was ist Rucola? Die Römer nannten es Eruca und die Griechen schrieben darüber in medizinischen Texten im ersten Jahrhundert. Was ist Rucola? Es ist ein altes Blattgemüse, das derzeit von Köchen auf der ganzen Welt geliebt wird. Was ist Rucola? Es ist eine Spezialität in der Salatabteilung Ihres Lebensmittelgeschäfts, die teuer sein kann. Der Anbau von Rucola aus Samen ist einfach, entweder in Ihrem Garten oder in einem Topf auf Ihrem Balkon, und die Samen sind ein Schnäppchen!

Rucola ( Eruca sativa ) ist die allgemeine Bezeichnung für mehrere Blattsalate mit scharfen, pfeffrigen Blättern. Wie die meisten Salate ist es ein jährliches und am besten bei kühlem Wetter. Die Rucola-Pflanze ist niedrig wachsend mit mattgrünen Blättern, die fast vollständig weiß bleich werden können, wenn sie noch wachsen. Rucola wird immer in der Salatgras-Mischung, bekannt als Mesclun, gefunden.

Tipps für den Anbau von Rucola

Die meisten Blattgemüse kann direkt in den Boden gesät werden und die Rucola-Pflanze ist keine Ausnahme. Wie die meisten Gartenpflanzen liegt das Geheimnis, wie man Rucola erfolgreich baut, in dem, was Sie tun, bevor Sie diesen Samen pflanzen.

Die Rucola-Pflanze wächst am besten in gut durchlässigen Böden, aber sie mag eine Menge Feuchtigkeit, also häufig Wasser. Die Pflanzen bevorzugen auch einen Boden-pH-Wert von 6-6, 5. Graben Sie vor der Aussaat etwas gut verrotteten Dünger oder Kompost, um beide Bedürfnisse zu befriedigen. Dies sollte getan werden, sobald der Boden im Frühjahr oder noch besser bearbeitet werden kann, bereiten Sie den Boden im Herbst vor, bevor Sie Ihre Betten schließen, damit sie bereit sind, für den Frühlingsanbau zu pflanzen.

Arugula liebt kühles Wetter und kann in den meisten Teilen der USA bereits im April gepflanzt werden. Alles, was Sie brauchen, sind Tagestemperaturen über 40 F. (4 C.). Selbst Frost wird es nicht aufhalten. Argula wächst am besten in sonniger Lage, obwohl es vor allem bei sommerlichen Temperaturen etwas Schatten spendet.

Um das zu befriedigen, kriegen wir Gärtner jeden Frühling, um etwas zu ernten, was wir gepflanzt haben, es gibt nichts wie Rucola wachsen. Von der Saat bis zur Ernte sind es ungefähr vier Wochen und im Garten ist das so nah wie möglich, um sofortige Befriedigung zu erlangen. Die Pflanzen werden bis zu einer Höhe von 1-2 Fuß wachsen, werden aber ziemlich niedrig bleiben, bis die Sommerhitze es zwingt, zu schiessen.

Wenn Sie darüber sprechen, wie man Rucola anbaut, werden diejenigen, die das Pflanzen in Reihen empfehlen, und diejenigen, die denken, dass es einfacher ist, den Samen über ein bestimmtes Gebiet zu übertragen, empfehlen. Es ist deine Entscheidung. Pflanzen Sie die Samen etwa ¼ Zoll tief und 1 Zoll auseinander, dann stufenweise dünn bis 6-Zoll-Abstand. Werfen Sie diese Sämlinge nicht weg. Sie werden eine leckere Ergänzung zu Ihrem Salat oder Sandwich.

Sobald die verbleibenden Pflanzen mehrere Blätter haben, können Sie mit der Ernte beginnen. Ziehen Sie nicht die gesamte Pflanze, sondern nehmen Sie ein paar Blätter von jedem, so dass Sie eine kontinuierliche Versorgung haben. Ein weiterer Vorteil, Rucola aus Samen zu ziehen, ist, dass Sie alle zwei bis drei Wochen neue Anpflanzungen machen können, um die Versorgung den ganzen Sommer über aufrecht zu erhalten. Pflanzen Sie nicht zu viel auf einmal, weil Sie nicht wollen, dass die Pflanzen verrosten, bevor Sie die Chance haben zu ernten.

Für Gärtner, die wenig Platz haben, versuchen Sie, Rucola in einem Container anzubauen. Jede Größe Topf wird tun, aber denken Sie daran, je kleiner der Topf, desto mehr Bewässerung. Für diejenigen von Ihnen mit Container gewachsenen Bäumen, pflanzen Sie Ihre Rucola als schmackhafte und attraktive Bodenbedeckung. Die Wurzeln sind flach und stören nicht die Nährstoffe oder das Wachstum der größeren Pflanze.

Jetzt, wo du weißt, wie man Rucola aus Samen anbaut, musst du es versuchen. Du wirst froh sein, dass du es getan hast.

Vorherige Artikel:
Während wir alle davon träumen, einen üppigen, grünen Rasen zu haben, ist dies nicht immer der Fall. Braune und gelbe Flecken und kahle Stellen in Ihrem Rasen können durch Rasenkrankheiten verursacht sein. Lesen Sie weiter, um mehr über die Behandlung von Rasenkrankheiten zu erfahren. Kontrolle von Rasenproblemen Die häufigsten Graskrankheiten werden durch Pilze verursacht. Obwoh
Empfohlen
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Hosta Indoor zu wachsen? Typischerweise werden Hostas im Freien in schattigen oder halbschattigen Bereichen entweder im Boden oder in Containern gezüchtet. Nur weil das Wachstum von Hosta als Zimmerpflanze nicht die Norm ist, heißt das nicht, dass es nicht möglich ist - wunderschön! Les
Beliebte Websites sind voller schlauer Ideen und bunter Bilder, die Gärtner vor Neid erblassen lassen. Zu den süßesten Ideen gehören Schuhgarten Pflanzer aus alten Arbeitsschuhe oder Tennisschuhe. Wenn die Ideen Ihre kreative Seite geweckt haben, ist die Umnutzung alter Schuhe als Pflanzenbehälter nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken. Las
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sie haben also während der Ferienzeit eine Weihnachtssternpflanze bekommen, aber was in aller Welt müssen Sie als nächstes tun, nachdem die Ferien vorüber sind? Lesen Sie weiter, um in diesem Artikel Tipps zu finden, wie Sie sich um einen Weihnachtsstern kümmern können, damit Sie, hoffentlich, Ihre Pflanze das ganze Jahr über genießen können. Keeping
Eine Reise durch den Garten kann mit Entdeckungen gefüllt werden, besonders im Frühling und Sommer, wenn neue Pflanzen ständig blühen und neue Besucher kommen und gehen. Da immer mehr Gärtner ihre Insektennachbarn umarmen, wird der Reflex, alles mit sechs oder mehr Beinen zu zerschlagen, immer populärer, aber manchmal ist es schwer zu wissen, ob ein Käfer einer der Guten oder der Bösen ist. Milkwe
Artischocken sind vielleicht nicht die häufigsten Mitglieder eines Gemüsegartens, aber sie können sehr lohnenswert sein, solange du den Raum hast. Wenn Sie Artischocken zu Ihrem Garten hinzufügen möchten, ist es wichtig zu wissen, welche Pflanzen in ihrer Nähe gut funktionieren und welche nicht. Lese
Evas Halskette ( Sophora affinis ) ist ein kleiner Baum oder ein großer Busch mit Fruchthülsen, die wie eine Perlenkette aussehen. Eve ist im amerikanischen Süden beheimatet und steht in Verbindung mit dem texanischen Berglorbeer. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über wachsende Bäume. Was