Kartoffel-Fusarium-Wilt-Info - Gründe für Welken der Kartoffelpflanzen


Kartoffel-Fusarium-Welke ist eine unangenehme, aber häufige Krankheit, die durch die Wurzeln in Kartoffelpflanzen gelangt und so den Wasserfluss zur Pflanze einschränkt. Fusariumwelke auf Kartoffeln ist schwer zu handhaben, da sie viele Jahre im Boden leben kann. Es gibt jedoch Schritte, die Sie ergreifen können, um den Schaden zu minimieren und die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Symptome von Kartoffel Fusarium Wilt

Das erste Anzeichen von Kartoffeln mit Fusariumwelke ist das Gelbwerden der Blätter, gefolgt von Welken, Rollen oder Kräuseln, wobei manchmal die Blätter auf nur einer Seite der Pflanze betroffen sind. Die Symptome der Fusariumwelke beginnen typischerweise im unteren Teil der Pflanze und bewegen sich schließlich bis zum Stiel.

Die Kartoffeln selbst können unrund oder verfault sein, oft mit eingesunkenen braunen Stellen, besonders am Stielende.

Behandlung von Kartoffel-Fusarium-Wilt

Die Kartoffel-Fusarium-Welke ist bei Temperaturen über 80 ° F (27 ° C) oder bei Pflanzen mit Wasserstress schwerer. Die Kartoffelfusariumwelke schreitet bei heißem, feuchtem Wetter schneller voran. Die Krankheit verbreitet sich durch Wasser, Gartengeräte, menschliche Fußstapfen oder manchmal durch Schädlinge.

Pflanzen fusariumresistente Sorten, die auf dem Etikett mit einem "F" gekennzeichnet sind. Suchen Sie nach krankheitsfreien Knollen, die mit Fungizid vorbehandelt wurden, um die Entwicklung von Krankheiten zu verhindern. Kartoffeln niemals in Erde pflanzen, wo Fusariumwelke vermutet wird.

Drehe Pflanzen mit anderen Pflanzen für vier bis sechs Jahre. Vermeide das Pflanzen von anderen Nachtschattengewächsen wie Tomaten, Paprika, Tomatillo, Auberginen, Tabak oder Petunien in der Gegend. Bekämpfung von Unkräutern, so viele Krankheitserreger. Entferne auch infizierte Pflanzen und zerstöre sie sofort.

Kartoffeln mit einem Langzeitdünger düngen. Vermeiden Sie stickstoffreiche Düngemittel, die die Anfälligkeit erhöhen können.

Übermäßige Bewässerung vermeiden. Wasser an der Basis von Pflanzen und vermeiden Sie Overhead-Bewässerung wann immer möglich. Wasserkartoffeln früh am Tag, damit die Pflanzen trocknen können, bevor die Temperaturen abends fallen.

Sterilisieren Sie Werkzeuge häufig, indem Sie eine Lösung aus einem Teil Bleichmittel zu vier Teilen Wasser bei der Arbeit mit Kartoffeln verwenden.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit interessanten Blättern, attraktiven und duftenden Blumen, auffälligen Beeren und zahlreichen Sorten zur Auswahl, ist Viburnum eine außergewöhnliche Ergänzung für fast jede Landschaft. Was ist Viburnum? Viburnums sind eine Gruppe von großen blühenden Sträuchern, mit einigen Sorten, die bis zu 20 Fuß erreichen. Es gibt
Empfohlen
Choanenphora Nassfäule Kontrolle ist für diejenigen von uns, die gerne Kürbis, Gurken und andere Kürbisgewächse wachsen. Was ist Choaneephora Fruchtfäule? Vielleicht kennen Sie die Krankheit nicht als Choänenephora, aber Sie wissen wahrscheinlich, was Blütenendfäule ist. Es wird durch weiche, verrottende Enden auf Kürbis und anderen Kürbisgewächsen belegt. Die Krankh
Die Vegetationsperiode ist lang in USDA Pflanzenhärte Zone 9, und die Liste der schönen Einjährigen für Zone 9 ist fast nie endend. Lucky Warm-Klima-Gärtner können aus einem Regenbogen von Farben und einer enormen Auswahl an Größen und Formen auswählen. Das Schwierigste bei der Auswahl der Jahrbücher für Zone 9 ist die Eingrenzung der Auswahl. Lesen Sie
Espe Bäume ( Populus tremuloides ) sind eine anmutige und auffällige Ergänzung zu Ihrem Garten mit ihrer blassen Rinde und "bebenden" Blätter. Das Pflanzen einer jungen Espe ist billig und einfach, wenn man Wurzelsprossen pflanzt, um die Bäume zu vermehren, aber man kann auch junge, aus Samen gezüchtete Espen kaufen. Wenn
Vielleicht hast du spät in der Saison ein Paket mit Frühlingszwiebeln als Geschenk oder hast vielleicht vergessen, eine gekaufte Tasche zu pflanzen. So oder so, Sie müssen jetzt herausfinden, wie Sie Zwiebeln lagern sollten, die gekeimt haben, weil Sie eine ganze Tasche von ihnen haben und der Boden ist gefroren und steinhart. W
Die in Südamerika beheimatete Königinnenpalme ist eine attraktive, stattliche Palme mit einem glatten, geraden Stamm und gefiederten, wedelnden Wedeln. Obwohl sich die Königin-Palme in den USDA-Zonen 9 bis 11 für den Anbau im Freien eignet, können Gärtner in kühleren Klimazonen Queenslandpalmen drinnen wachsen lassen. Wenn
Die Verbreitung von Orchideen aus Keikis ist viel einfacher als es klingt! Sobald Sie festgestellt haben, dass ein Keiki auf Ihrer Orchidee wächst, sind nur ein paar einfache Schritte erforderlich, um Ihre neue Babyorchidee erfolgreich zu bepflanzen. (Weitere Informationen zu keiki im Allgemeinen finden Sie in diesem Artikel auf keiki care.