Wie trocknet man Tomaten und Tipps für die Lagerung von getrockneten Tomaten



Sonnengetrocknete Tomaten haben einen einzigartigen süßen Geschmack und können viel länger als frische Tomaten dauern. Zu wissen, wie man Tomaten trocknet, hilft Ihnen, Ihre Sommerernte zu bewahren und die Frucht bis in den Winter hinein zu genießen. Das Trocknen von Tomaten ändert nichts an den ernährungsphysiologischen Vorteilen der Frucht, mit Ausnahme des Verlustes von etwas Vitamin C. Der zusätzliche Geschmack und die Leichtigkeit der Aufbewahrung von getrockneten Tomaten sind Vorteile des Konservierungsprozesses.

Wie man Tomaten trocknet

Das Trocknen von Tomaten erfordert keine spezielle Ausrüstung, ist aber schneller, wenn es in einem Dörrgerät oder Ofen durchgeführt wird. Die Früchte sollten blanchiert werden, um die Haut zu entfernen, die Feuchtigkeit speichert und die Trocknungszeit verlängert. Tauchen Sie die Tomaten in kochendes Wasser für 30 Sekunden und tauchen Sie sie dann in ein Eisbad. Die Haut wird sich schälen und du kannst sie ablösen.

Wenn Sie sich entscheiden, wie Sie Tomaten trocknen, denken Sie an Ihr Wetter. Wenn Sie in einem heißen, sonnigen Klima leben, können Sie sie trocknen, aber die meisten Gärtner müssen sie in eine Wärmequelle für die vollständige Trocknung legen.

Trocknende Tomaten im Ofen

In den meisten Gebieten ist das Trocknen der Früchte in der Sonne keine Option. In diesen Bereichen können Sie Ihren Ofen benutzen. Die Früchte in Segmente oder Scheiben schneiden und in einer einzigen Schicht auf ein Backblech mit einem Brat- oder Backrechen legen, um die Frucht vom Blatt zu halten. Stellen Sie den Ofen auf 150 bis 200 F. (65-93 C.). Drehen Sie die Blätter alle paar Stunden. Der Vorgang dauert je nach Größe der Teile 9 bis 24 Stunden.

Wie man Tomaten in einem Dehydrator trocknet

Ein Dörrgerät ist eine der schnellsten und sichersten Methoden zum Trocknen von Obst und Gemüse. Die Racks haben Luftdurchlässe und sind schichtweise angeordnet. Dies erhöht die Menge an Luft und Wärme, die mit den Tomaten in Berührung kommen kann, und verringert die Wahrscheinlichkeit von Verfärbung oder sogar Schimmel.

Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben, die ¼ bis 1/3 Zoll dick sind und legen Sie sie in einer einzigen Schicht auf den Gestellen. Trockne sie, bis die Scheiben ledrig sind.

Wie man Tomaten trocknet

Das Trocknen von Tomaten mit der Sonne verleiht ihrem Geschmack eine zusätzliche Nuance, aber es ist keine empfohlene Konservierungstechnik, es sei denn, Sie befinden sich in einem Gebiet mit hoher Hitze und niedriger Luftfeuchtigkeit. Wenn die Tomaten zu lange brauchen, um zu trocknen, werden sie Schimmel bilden und die Exposition draußen wird die Wahrscheinlichkeit von Bakterien erhöhen.

Trocknen Sie die Tomaten, blanchieren Sie sie und entfernen Sie die Haut. Schneiden Sie sie halb und drücken Sie das Fruchtfleisch und die Samen aus, dann legen Sie die Tomaten in einer einzelnen Schicht auf einem Gestell in voller Sonne. Stellen Sie sicher, dass ein paar Zentimeter Luftströmung unter dem Rack sind. Drehen Sie die Tomaten jeden Tag und bringen Sie das Rack nachts nach drinnen. Der Vorgang kann bis zu 12 Tage dauern.

Getrocknete Tomaten lagern

Verwenden Sie Behälter oder Beutel, die vollständig versiegeln und keine Feuchtigkeit eindringen lassen. Ein undurchsichtiger oder beschichteter Behälter ist am besten, da er das Eindringen von Licht verhindert und den Geschmack und die Farbe der Tomaten reduziert. Wenn Sie getrocknete Tomaten gut aufbewahren, können Sie sie monatelang verwenden.

Vorherige Artikel:
Bok Choy ist ein großartiges Gemüse, das zu Ihrem Arsenal an Grüns hinzugefügt werden kann. Beliebt in der asiatischen Küche, kann es auch zu den meisten Rezepten hinzugefügt werden. Aber was machst du, wenn dein Bok Choy versagt? Lesen Sie weiter, um mehr über Bok-Choy-Probleme zu erfahren und wie man gegen gewöhnliche Bok-Choy-Krankheiten und Schädlinge vorgehen kann. Gemeins
Empfohlen
Nützlich in Kochen und Tees und wunderbar duftend, ist Eisenkraut eine großartige Gartenpflanze zu haben. Aber wie bekommt man mehr davon? Lesen Sie weiter, um mehr über verbreitete Vermehrungsmethoden für Verbena-Pflanzen zu erfahren. Wie man Verbena verbreitet Verbena kann sowohl durch Stecklinge als auch durch Samen vermehrt werden. We
Wenn Sie mit der Planung des Gemüsegartens im nächsten Jahr beginnen oder wenn Sie darüber nachdenken, einige Winter- oder Frühjahrskulturen zu pflanzen, sollten Sie sich über die Ernährung Gedanken machen. Das Anbau von eigenem Gemüse ist eine gute Möglichkeit, um eine gesunde Ernährung zu erhalten, und Gemüse mit hohem Vitamin C sind wichtig, um zu berücksichtigen. Warum ent
Trotz all Ihrer Planung und Pflege haben Natur und Tiere eine Möglichkeit, den Garten und die Landschaft auf eine Art und Weise durcheinanderzubringen, die den beteiligten Pflanzen unnötigerweise grausam erscheint. Entwurzelte Gartenpflanzen sind ein sehr häufiges Gartenproblem, besonders in Gebieten mit starkem Wind. B
Wenn Sie in südöstlichen Teilen der Vereinigten Staaten reisen, werden Sie zweifellos viele Schilder sehen, die Sie auffordern, die nächste Ausfahrt für echte Pfirsiche aus dem Süden, Pekannüsse, Orangen und Erdnüsse zu nehmen. Während diese köstlichen Früchte und Nüsse vielleicht der Stolz des Südens sind, können die von uns in den nördlichen Gebieten auch noch etwas wachsen. Das heißt, E
Das haben wir alle schon durchgemacht. Der Frühling kommt und unser Gras wird zum grünen Teppich, auf dem Sie gerne Ihre nackten Zehen spreizen. Aber was haben wir hier? Sticky Unkraut ( Soliva Sessilis ) Pflanzen und andere Unkräuter konkurrieren mit Ihrem Rasen. Rasen-Unkraut ist ein Schädling, der in den meisten Regionen der USA auftritt. Es
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie nach einer neuen Art von Frühlingsblume suchen, sollten Sie die Zuckerrohr-Oxalis-Pflanze pflanzen. Ein Unterstrauch, wachsender Zuckerrohr-Sauerampfer ist eine Option, um etwas Neues und Anderes im frühen Frühlingsgarten oder sogar in Behältern hinzuzufügen. Zuc