Wenn Cedar Trees: Leitfaden zum Beschneiden von Zedernbäumen im Garten



Echte Zedern sind Waldgiganten, die bis zu 200 Fuß hoch werden. Sie könnten denken, dass ein Baum dieser Größe jede Art von Beschneidung tolerieren könnte, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Einige Experten empfehlen gegen jemals beschneiden Zedern. Wenn jedoch Zedernholz abgeholzt werden soll, gehen Sie sehr vorsichtig vor. Wenn Sie zu tief in die Äste der Zedern schneiden, werden Sie sie wahrscheinlich töten. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie und wann Zedern geschnitten werden müssen.

Das Problem mit dem Zurückschneiden von Cedar Trees

Das Problem beim Beschneiden einer Zeder ist, dass jede Zeder eine tote Zone in der Mitte des Baldachins hat. Das neue grüne Wachstum ist dicht. Es blockiert das Sonnenlicht von dem älteren Wachstum unter und ohne Licht, es stirbt. Das äußere grüne Wachstum erstreckt sich nicht sehr tief in den Baum hinein. Wenn du Zedern beschneide und Äste in die tote Zone zurückschneidest, werden sie nicht nachwachsen.

Wann man Cedar Trees trimmt

Die allgemeine Regel ist, dass Sie die echten Zedern nicht sehr oft beschneiden sollten. Während einige Bäume beschnitten werden müssen, um eine starke, ausgewogene oder anmutige Form zu erhalten, tun dies die drei Arten von echten Zedern, die in den Vereinigten Staaten gedeihen - Libanon, Deodar und Atlaszeder - nicht. Alle drei wachsen natürlich in losen Pyramidenformen.

Es gibt jedoch einige Umstände, wenn es eine gute Idee ist, Zedern zu schneiden. Ein solcher Umstand ist, wenn eine Zeder zwei Führer entwickelt. Zedern sind stärker und schöner, wenn sie nur einen zentralen Anführer haben.

Wenn Ihr junger Zederbaum konkurrierende Anführer anbaut, sollten Sie den schwächeren entfernen. Wenn Sie eine Zeder auf diese Art trimmen, tun Sie das im frühen Frühling. Entfernen Sie den schwachen Vorfach an der Stelle, wo er mit dem Hauptstamm verbunden ist. Sterilisieren Sie das Schneidwerkzeug vor der Verwendung, um die Ausbreitung von Krankheitserregern zu verhindern.

Eine andere Zeit, um Zedern zu schneiden, ist, wenn Sie beschädigte oder tote Zweige sehen. Entfernen Sie totholz mit sterilisierten Schermaschinen. Wenn der Schnitt in die tote Zone in der Mitte der Zeder fällt, schneiden Sie ihn stattdessen am Stamm.

Wie man einen überwucherten Zedernbaum beschneidet

Es passiert. Du dachtest, deine Zeder würde genug Platz haben, aber es hat den ganzen verfügbaren Platz ausgefüllt. Dann möchtest du wissen, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet.

Wenn Ihre Hinterhofzedern ihre zugeteilten Grenzen drücken, müssen die Zedernbäume, die ihre Größe enthalten, mit Vorsicht behandelt werden. Hier ist, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet. Verzweigen Sie nach Zweig. Die grünen Astspitzen am ersten Ast abschneiden und dabei jeweils über eine seitliche Knospe schneiden. Fahren Sie dann mit der nächsten Verzweigung fort und machen Sie dasselbe.

Der Schlüssel ist nicht, Zedernbäume in die tote Zone zu schneiden. Überprüfen Sie vor jedem Schnitt, ob sich an der Astspitze grüne Zweige befinden.

Vorherige Artikel:
Im Gegensatz zu den meisten Zwiebelsorten setzen ägyptische Wanderzwiebeln ( Allium x proliferum ) Zwiebeln an der Spitze der Pflanze - jede mit zahlreichen kleinen Zwiebeln, die Sie zum Anpflanzen oder Essen ernten können. Ägyptische Walking Zwiebeln schmecken ähnlich wie Schalotten, obwohl etwas stechender. We
Empfohlen
Sea Pink, auch bekannt als Seegräser, Spargel und Armeria Maritima , ist eine niedrig wachsende, immergrüne Staude, die in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart ist. Wachsende Meeresrosa und Pflege von Sparsamkeitspflanzen ist einfach. Meer Thrift Pflanze Info Dieser langsame Züchter produziert wunderschöne rosa Meeresblüten, die leuchtend rosa, rot, violett oder weiß sind. Dies
Nematoden sind mikroskopisch klein, aber die winzigen Würmer, die im Boden leben, verursachen ein gigantisches Problem, wenn sie sich von den Wurzeln des Mais ernähren. Nematoden in Mais beeinflussen die Fähigkeit der Pflanze, Wasser und Nährstoffe aufzunehmen und die Gesundheit der Pflanze signifikant zu beeinflussen. Da
Es ist immer schön, Zimmerpflanzen zu haben. Sie erhellen Ihr Zuhause und reinigen Ihre Luft. Manchmal machen sie sogar gute Gesellschaft. Aber nicht alle Zimmerpflanzen sind gleich und auch nicht alle Zimmer in deinem Haus. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen im Badezimmer zu lernen und die besten Pflanzen für Duschen und Wannen auszuwählen. Ha
Pawpaw Fruchtbäume ( Asimina triloba ) sind große essbare Obstbäume, die in den Vereinigten Staaten beheimatet sind und die einzigen gemäßigten Mitglieder der tropischen Pflanzenfamilie Annonaceae oder Custard Apple Familie. Diese Familie umfasst Cherimoya und Sweetsoop sowie verschiedene Arten von Papayas. Wel
Gartenliebhaber kommen gerne zusammen, um über die Pracht des Gartens zu sprechen. Sie lieben es auch, sich zu versammeln, um Pflanzen zu teilen. Es gibt nichts schmeichelhafteres oder lohnenderes als Pflanzen mit anderen zu teilen. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Pflanzenaustausch zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie Sie an Community-Plant-Swaps in Ihrer Region teilnehmen können. W
Die Quitte ist ein leider zu oft übersehener Obst- und Obstbaum für den Garten. Dieser apfelähnliche Baum produziert schöne Frühlingsblüten und schmackhafte Früchte. Wenn Sie etwas Einzigartiges für Ihren Garten wünschen, sollten Sie eine der vielen Quittenarten in Betracht ziehen. Was ist Quitte? Die Qui