Wenn Cedar Trees: Leitfaden zum Beschneiden von Zedernbäumen im Garten



Echte Zedern sind Waldgiganten, die bis zu 200 Fuß hoch werden. Sie könnten denken, dass ein Baum dieser Größe jede Art von Beschneidung tolerieren könnte, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Einige Experten empfehlen gegen jemals beschneiden Zedern. Wenn jedoch Zedernholz abgeholzt werden soll, gehen Sie sehr vorsichtig vor. Wenn Sie zu tief in die Äste der Zedern schneiden, werden Sie sie wahrscheinlich töten. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie und wann Zedern geschnitten werden müssen.

Das Problem mit dem Zurückschneiden von Cedar Trees

Das Problem beim Beschneiden einer Zeder ist, dass jede Zeder eine tote Zone in der Mitte des Baldachins hat. Das neue grüne Wachstum ist dicht. Es blockiert das Sonnenlicht von dem älteren Wachstum unter und ohne Licht, es stirbt. Das äußere grüne Wachstum erstreckt sich nicht sehr tief in den Baum hinein. Wenn du Zedern beschneide und Äste in die tote Zone zurückschneidest, werden sie nicht nachwachsen.

Wann man Cedar Trees trimmt

Die allgemeine Regel ist, dass Sie die echten Zedern nicht sehr oft beschneiden sollten. Während einige Bäume beschnitten werden müssen, um eine starke, ausgewogene oder anmutige Form zu erhalten, tun dies die drei Arten von echten Zedern, die in den Vereinigten Staaten gedeihen - Libanon, Deodar und Atlaszeder - nicht. Alle drei wachsen natürlich in losen Pyramidenformen.

Es gibt jedoch einige Umstände, wenn es eine gute Idee ist, Zedern zu schneiden. Ein solcher Umstand ist, wenn eine Zeder zwei Führer entwickelt. Zedern sind stärker und schöner, wenn sie nur einen zentralen Anführer haben.

Wenn Ihr junger Zederbaum konkurrierende Anführer anbaut, sollten Sie den schwächeren entfernen. Wenn Sie eine Zeder auf diese Art trimmen, tun Sie das im frühen Frühling. Entfernen Sie den schwachen Vorfach an der Stelle, wo er mit dem Hauptstamm verbunden ist. Sterilisieren Sie das Schneidwerkzeug vor der Verwendung, um die Ausbreitung von Krankheitserregern zu verhindern.

Eine andere Zeit, um Zedern zu schneiden, ist, wenn Sie beschädigte oder tote Zweige sehen. Entfernen Sie totholz mit sterilisierten Schermaschinen. Wenn der Schnitt in die tote Zone in der Mitte der Zeder fällt, schneiden Sie ihn stattdessen am Stamm.

Wie man einen überwucherten Zedernbaum beschneidet

Es passiert. Du dachtest, deine Zeder würde genug Platz haben, aber es hat den ganzen verfügbaren Platz ausgefüllt. Dann möchtest du wissen, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet.

Wenn Ihre Hinterhofzedern ihre zugeteilten Grenzen drücken, müssen die Zedernbäume, die ihre Größe enthalten, mit Vorsicht behandelt werden. Hier ist, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet. Verzweigen Sie nach Zweig. Die grünen Astspitzen am ersten Ast abschneiden und dabei jeweils über eine seitliche Knospe schneiden. Fahren Sie dann mit der nächsten Verzweigung fort und machen Sie dasselbe.

Der Schlüssel ist nicht, Zedernbäume in die tote Zone zu schneiden. Überprüfen Sie vor jedem Schnitt, ob sich an der Astspitze grüne Zweige befinden.

Vorherige Artikel:
Wie lange halten Chrysanthemen? Es ist eine gute Frage, und diese kommt oft im Herbst auf, wenn Gartencenter voller wunderschöner, blühender Töpfe sind. Die Chrysanthemenlebensdauer ist jedoch keine einfache Zahl und kann aufgrund einiger Faktoren stark variieren. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Müttern zu erfahren. Chr
Empfohlen
Mangold ist eine großartige Gartenpflanze, die einfach zu kultivieren ist und viel Erfolg hat, aber wie alles ist sie keine Garantie. Manchmal triffst du einen Haken, wie ein Welken. Wilting ist eigentlich ein wirklich häufiges Problem, aber es hat nur ein paar Ursachen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Ursachen in Mangold stecken und wie man es beheben kann.
Apfelbäume sind vielleicht einer der beliebtesten Obstbäume, die im Hausgarten wachsen, gehören aber auch zu den anfälligsten Krankheiten und Problemen. Aber wenn Sie sich der häufigsten Apfelbaumprobleme bewusst sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um sie von Ihrem Apfelbaum und den Früchten fernzuhalten, was bedeutet, dass Sie mehr und bessere Äpfel von Ihren Bäumen genießen können. Allgemeine
Sumach Bäume und Sträucher sind das ganze Jahr über interessant. Die Ausstellung beginnt mit großen Blumengruppen im Frühling, gefolgt von attraktivem, farbenprächtigem Herbstlaub. Die leuchtend roten Trauben von Herbstbeeren halten oft bis in den Winter hinein. Lesen Sie weiter für Sumac Tree Info und wachsende Tipps. Sumac
Was ist Orostachys Dunce Cap und wieso hat die Pflanze einen so merkwürdigen Namen? Dunce Cap, auch bekannt als Chinese Dunce Cap ( Orostachys iwarenge ), ist eine Sukkulente, die nach ihren Türmen mit silbrig-lavendelfarbenen, kegelförmigen Rosetten benannt ist. Die Pflanze breitet sich über schlanke Kufen aus, die abfallen und Wurzeln schlagen, um neue Pflanzen zu bilden. Sc
Cinquefoil ( Potentilla spp) ähnelt im Aussehen den Erdbeeren; jedoch ist dieses Gras nicht so brav wie sein Cousin. Sie können den Unterschied zwischen den beiden erkennen, indem Sie auf die Blätter schauen; Erdbeerblätter haben nur drei Blättchen, während jedes Cinquefoil-Blatt fünf Blättchen zeigt. Wenn S
Das plötzliche Auftreten von bunten orangefarbenen und schwarzen Käfern in Ihrem Garten mag sich wie ein gutes Omen anfühlen - schließlich sind sie fröhlich und sehen aus wie Marienkäfer. Lass dich nicht täuschen. Trotz der ähnlichen Färbung, Spargelkäfer auf Pflanzen buchstabiert Ärger. Kontrolle Spargel-Käfer Es gibt zwei Hauptarten von Spargelkäfer: der gemeine Spargelkäfer und der gefleckte Spargelkäfer. Beide sind in