Wenn Cedar Trees: Leitfaden zum Beschneiden von Zedernbäumen im Garten



Echte Zedern sind Waldgiganten, die bis zu 200 Fuß hoch werden. Sie könnten denken, dass ein Baum dieser Größe jede Art von Beschneidung tolerieren könnte, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Einige Experten empfehlen gegen jemals beschneiden Zedern. Wenn jedoch Zedernholz abgeholzt werden soll, gehen Sie sehr vorsichtig vor. Wenn Sie zu tief in die Äste der Zedern schneiden, werden Sie sie wahrscheinlich töten. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie und wann Zedern geschnitten werden müssen.

Das Problem mit dem Zurückschneiden von Cedar Trees

Das Problem beim Beschneiden einer Zeder ist, dass jede Zeder eine tote Zone in der Mitte des Baldachins hat. Das neue grüne Wachstum ist dicht. Es blockiert das Sonnenlicht von dem älteren Wachstum unter und ohne Licht, es stirbt. Das äußere grüne Wachstum erstreckt sich nicht sehr tief in den Baum hinein. Wenn du Zedern beschneide und Äste in die tote Zone zurückschneidest, werden sie nicht nachwachsen.

Wann man Cedar Trees trimmt

Die allgemeine Regel ist, dass Sie die echten Zedern nicht sehr oft beschneiden sollten. Während einige Bäume beschnitten werden müssen, um eine starke, ausgewogene oder anmutige Form zu erhalten, tun dies die drei Arten von echten Zedern, die in den Vereinigten Staaten gedeihen - Libanon, Deodar und Atlaszeder - nicht. Alle drei wachsen natürlich in losen Pyramidenformen.

Es gibt jedoch einige Umstände, wenn es eine gute Idee ist, Zedern zu schneiden. Ein solcher Umstand ist, wenn eine Zeder zwei Führer entwickelt. Zedern sind stärker und schöner, wenn sie nur einen zentralen Anführer haben.

Wenn Ihr junger Zederbaum konkurrierende Anführer anbaut, sollten Sie den schwächeren entfernen. Wenn Sie eine Zeder auf diese Art trimmen, tun Sie das im frühen Frühling. Entfernen Sie den schwachen Vorfach an der Stelle, wo er mit dem Hauptstamm verbunden ist. Sterilisieren Sie das Schneidwerkzeug vor der Verwendung, um die Ausbreitung von Krankheitserregern zu verhindern.

Eine andere Zeit, um Zedern zu schneiden, ist, wenn Sie beschädigte oder tote Zweige sehen. Entfernen Sie totholz mit sterilisierten Schermaschinen. Wenn der Schnitt in die tote Zone in der Mitte der Zeder fällt, schneiden Sie ihn stattdessen am Stamm.

Wie man einen überwucherten Zedernbaum beschneidet

Es passiert. Du dachtest, deine Zeder würde genug Platz haben, aber es hat den ganzen verfügbaren Platz ausgefüllt. Dann möchtest du wissen, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet.

Wenn Ihre Hinterhofzedern ihre zugeteilten Grenzen drücken, müssen die Zedernbäume, die ihre Größe enthalten, mit Vorsicht behandelt werden. Hier ist, wie man eine überwucherte Zeder beschneidet. Verzweigen Sie nach Zweig. Die grünen Astspitzen am ersten Ast abschneiden und dabei jeweils über eine seitliche Knospe schneiden. Fahren Sie dann mit der nächsten Verzweigung fort und machen Sie dasselbe.

Der Schlüssel ist nicht, Zedernbäume in die tote Zone zu schneiden. Überprüfen Sie vor jedem Schnitt, ob sich an der Astspitze grüne Zweige befinden.

Vorherige Artikel:
Passionsrebe ist eine der attraktivsten blühenden Pflanzen. Ihre komplexen Blüten sind brillant gefärbt und führen oft zu essbaren Früchten. Passionsblume Blattverlust kann die Antwort der Pflanze auf eine Vielzahl von Dingen sein, von Insekten bis zu kultureller Inkompatibilität. Es könnte auch einfach zonal oder bezogen auf die Jahreszeit sein. Einig
Empfohlen
Eine der Eigenschaften, die indische Weißdornpflanzen so leicht wachsen lassen, ist, dass sie nur selten geschnitten werden müssen. Die Sträucher haben eine Form und Wuchsform, die ohne viel Aufwand für den Gärtner ordentlich und kompakt bleibt. Indische Weißdorn zu beschneiden ist in der Regel begrenzt auf die Beseitigung von erkrankten und beschädigten Teilen des Strauchs, wenn Probleme auftreten, aber Sie können es auch hilfreich finden, gelegentliche Überschrift oder Ausdünnung zu machen. Lesen Si
So verrückt Cashews sind ziemlich seltsam. Die in den Tropen wachsenden Cashewbäume blühen und fressen im Winter oder in der Trockenzeit und produzieren eine Nuss, die viel mehr als eine Nuss ist und sorgfältig behandelt werden muss. Lesen Sie weiter, um zu lernen, Cashewnüsse zu ernten. Über Cashew-Ernte Wenn sich Cashewnüsse bilden, scheinen sie aus dem Boden einer großen, geschwollenen Frucht zu wachsen. Die Fr
Was sind Billard? Billardiera ist eine Pflanzengattung, die mindestens 54 verschiedene Arten enthält. Diese Pflanzen sind in Australien beheimatet, fast alle im südwestlichen Teil von Westaustralien. Lesen Sie weiter, um mehr über beliebte Arten von Billard-Pflanzen zu erfahren und wie Sie Billard im Garten wachsen können. Bi
Die Sukkulenten zu gießen ist wahrscheinlich der wesentliche Teil des Wachstums, also wollen wir es richtig machen. Für den langjährigen Gärtner oder diejenigen, die regelmäßig Zimmerpflanzen anbauen, ist der Wasserbedarf für Sukkulenten sehr unterschiedlich und erfordert eine Änderung der Bewässerungsgewohnheiten. Denken
Libellen, eine der ältesten bekannten Insekten, werden von sumpfigen, feuchten Gebieten angezogen und finden sich oft an Gartenteichen und Springbrunnen. Diese nützlichen Kreaturen können eine Bereicherung für den Garten darstellen und bedrohliche Insekten auf ein Minimum reduzieren. Lies weiter, um zu erfahren, welche Pflanzen Libellen anlocken, damit du diese hilfreichen Insekten in deinen Garten einladen kannst. Li
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hängekörbe sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingspflanzen überall und jederzeit zu genießen. Sie sind großartig drinnen und draußen. Ganz gleich, ob Sie Zimmerpflanzen oder Ihre bevorzugten mehrjährigen oder jährlichen hängenden Pflanzen anbauen, die Möglichkeiten, zu wachsen, sind nahezu endlos. So können