Wie man Garten-Betten solarisiert, um Garten-Plagen im Boden zu beseitigen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Eine gute Möglichkeit, Gartenschädlinge im Boden sowie Unkräuter zu beseitigen, ist mit Bodentemperatur Gartenarbeit Techniken, auch bekannt als Solarisation. Diese einzigartige Methode nutzt die Wärmeenergie der Sonne, um die Auswirkungen von bodenbürtigen Krankheiten, Schädlingen und anderen Bodenproblemen zu reduzieren. Solarisierung funktioniert gut in allen Arten von Gärten, von Gemüse zu Blumen und Kräutern. Es kann auch in Hochbeeten verwendet werden.

Bodentemperatur Gartenarbeit

Bei der Gartenarbeit bei Bodentemperaturen wird dünner, klarer Kunststoff über den Boden gelegt, dessen Ränder in einem äußeren Graben vergraben sind. Große Plastikrollen können in den meisten Haus- und Gartencentern erhalten werden. Kunststoff nutzt die Sonnenwärme, um die Bodentemperaturen zu erhöhen. In der Tat kann der Boden, wenn er richtig gemacht wird, Temperaturen von bis zu 120ºF (49ºC) oder mehr erreichen. Diese hohen Temperaturen können viele bodenbürtige Krankheiten und andere Gartenschädlinge im Boden leicht auslöschen.

Es ist jedoch wichtig, dass nur klares Plastik verwendet wird, um Gartenbereiche zu solarisieren. Durchsichtiger Kunststoff lässt Sonnenlicht leichter passieren, was für die Bodenwärmespeicherung unerlässlich ist. Schwarzer Kunststoff erwärmt den Boden nicht ausreichend. Dünner Kunststoff (etwa 1-2 mil) liefert auch bessere Ergebnisse, da Sonnenlicht leichter in den Kunststoff eindringen kann.

Die Solarisierung ist in den heißen Sommermonaten am effektivsten, wenn der Boden die maximale Menge an Sonnenlicht erhält, da dadurch Unkrautsamen und Bodenerreger tief im Boden abgetötet werden. Leider ist dies auch die Zeit, in der die meisten Menschen ihren Garten für den Pflanzenanbau nutzen. Daher ist die Solarisation im Sommer nur dann praktisch, wenn Sie einen großen Garten haben und jedes Jahr einen Teil Ihres Platzes opfern können. Das heißt, es kann auch effektiv sein, für vier bis sechs Wochen im Frühjahr vor dem Pflanzen und im Herbst nach der Ernte zu solarisieren.

Wie Solar Garden Betten

Um Gartenbetten zu solarisieren, sollte der Gartenbereich eben und frei von jeglichen Ablagerungen sein. Im Allgemeinen wird der Bereich glatt bearbeitet und geharkt, bevor irgendein Plastik gelegt wird. Für eine bessere Bodenwärmerückhaltung sollte der Boden feucht, aber nicht gesättigt sein. Feuchtigkeit hilft dabei, Wärme besser in den Boden einzudringen. Die meisten Bodenprobleme sind auch anfälliger für Solarisation, wenn der Boden feucht ist.

Vor dem Verlegen von Kunststoff sollte ein Graben um die Außenkanten des Gartens gelegt werden. Die Tiefe kann irgendwo von 8 bis 12 Zoll und etwa einen Fuß breit sein, um den Kunststoff an Ort und Stelle zu halten. Sobald der Graben ausgegraben und die Gartenfläche glatt geharkt ist, ist der Kunststoff bereit für die Platzierung. Bedecken Sie den gesamten Gartenbereich mit dem Kunststoff, legen Sie die Kanten in den Graben und verfüllen Sie diese mit dem ausgegrabenen Boden.

Achten Sie darauf, den Kunststoff festgezogen zu halten, während Sie gehen. Je näher der Kunststoff an den Boden passt, desto weniger Lufteinschlüsse sind vorhanden und der Boden behält mehr Wärme. Sobald Sie den Kunststoff fertig gelegt haben, sollte er für etwa vier bis sechs Wochen an Ort und Stelle bleiben.

Die Solarisierung ermöglicht die Speicherung von Bodenwärme, die nicht nur die meisten Bodenprobleme beseitigt, sondern auch die Freisetzung von Nährstoffen stimuliert, die sich im Boden befinden. Bodentemperatur oder Solarisation ist eine der effektivsten Methoden zur Bekämpfung von Gartenschädlingen im Boden und anderen damit verbundenen Bodenproblemen.

Vorherige Artikel:
Oft genannt Engelstrompete wegen seiner großen trompetenförmigen Blüten oder Dornapfel wegen seiner runden stacheligen Samenhülsen, ist Datura eine atemberaubende Pflanze, die jedem Garten ein tropisches Gefühl geben kann. Die meisten Gärtner, die Datura-Pflanzen anbauen, erkennen schnell, dass sie mehr in ihren Gärten verwenden können. In die
Empfohlen
Felsen im Garten zu schaffen, ist eine großartige Möglichkeit, der Landschaft etwas anderes, aber ansprechenderes hinzuzufügen. Die Verwendung von Steinmännchen in Gärten kann einen Ort zum Nachdenken bieten, da die kontrastierenden Farben und Formen der Steine ​​ein beruhigendes, friedliches Gefühl schaffen. Was sind
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Geranien gehören zu den beliebtesten Beetpflanzen, vor allem wegen ihrer Trockenheit tolerant Natur und ihre schönen hellen Pom-Pom wie Blumen. So schön wie Geranien sind, kann es Zeiten geben, in denen Sie bemerken, dass Ihre Geranienblätter gelb werden. Wa
Nur weil die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, bedeutet das nicht, dass Sie Ihren Garten schließen müssen. Selbst wenn Sie in einem Klima mit starkem Frost und starkem Schneefall leben, ist die Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit eine sinnvolle Option, zumindest für eine Weile. Lesen Sie weiter, um sich über die kältere Jahreszeit zu informieren. Winte
Stammfäule auf Blaubeeren ist eine bedeutende Krankheit, die am meisten im Südosten der Vereinigten Staaten vorkommt. Wenn die Infektion fortschreitet, sterben junge Pflanzen innerhalb der ersten zwei Jahre des Pflanzens ab, so dass es wichtig ist, die Symptome der Blaubeer-Stängelkrankheit so früh wie möglich in der infektiösen Periode zu erkennen. Die
Orchideen sind beliebte Zimmerpflanzen, die wegen ihrer einzigartigen, exotischen Schönheit geschätzt werden. Die Orchideenwelt hat zwischen 25.000 und 30.000 verschiedene Arten, von denen viele ein bisschen auf der Seite sind. Es gibt jedoch viele einfach zu züchtende Orchideen für Kinder, die daran interessiert sind, diese faszinierenden Pflanzen anzubauen. Le
Das ganze Jahr darauf zu warten, dass Ihre saftigen, frischen Granatäpfel reifen, kann ein wahrer Killer sein - viel mehr, wenn sie plötzlich vor der Ernte aufbrechen. Das Teilen von Früchten kann sehr frustrierend sein, besonders wenn Sie eine ganze Saison auf Granatäpfel warten. Wenn sich Ihre Granatäpfel am Baum aufspalten, könnte es so aussehen, als sei es an der Zeit, die Kettensäge auszubrechen, aber bevor Sie ein Granatapfel-Massaker begehen, überlegen Sie, warum Ihre Granatäpfel zerspringen. Wir wer