Carmmary Growing: Pflege von Carmmary-Pflanzen in Gärten



Ein altmodisches, mehrjähriges Kraut, costmary ( Chrysanthemum Balsamita syn. Tanacetum Balsamita ) wird für seine langen, gefiederten Blätter und Minze-artigen Aroma geschätzt. Winzige gelbe oder weiße Blüten erscheinen im Spätsommer.

Auch als Bibelpflanze bekannt, wurden costmary Blätter oft als Lesezeichen verwendet, um Seiten der Schrift zu markieren. Außerdem berichten Pflanzenhistoriker, dass das stechend riechende Blatt oft heimlich angeschnüffelt wurde, um die Kirchgänger während langer Predigten wach und wach zu halten. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflegen von costary Pflanzen und deren Verwendung zu erfahren.

Erwachsenwerden

Die costmary Krautpflanze ist ein winterhartes Kraut, das heiße Sommer und kalte Winter verträgt. Es gedeiht in fast allen Arten von armen, trockenen Böden, einschließlich Lehm und Sand. Obwohl die Pflanze im Halbschatten wächst, ist die Blüte am besten bei voller Sonneneinstrahlung.

Im Kräutergarten ist diese hohe Pflanze, die eine Höhe von 2 bis 3 Fuß erreicht, lieblich hinter kürzeren Kräutern wie Thymian, Oregano oder Salbei. Kapuzinerkresse oder andere bunte Pumphose können gepflanzt werden, um das hellgrüne Laub von costmary zu ergänzen.

Kaufen Sie costmary Pflanzen in einem Kindergarten oder Gewächshaus, oder fragen Sie Gartenfreunde, teilen Sie sich von etablierten Pflanzen teilen. Die Pflanze breitet sich unter unterirdischen Rhizomen aus und ist extrem schwierig - wenn nicht gar unmöglich - aus Samen zu wachsen.

Costmary Pflanzenpflege

Die Pflege von costmary ist eine leichte Aufgabe. Einmal etabliert, benötigt das Kraut keinen Dünger und benötigt selten Wasser. Erlauben Sie mindestens 12 Zoll zwischen jeder Pflanze.

Costmary profitiert alle zwei bis drei Jahre von der Teilung, um zu verhindern, dass die Pflanze müde und überwuchert wird. Graben Sie den Klumpen im Frühling oder Herbst, dann ziehen Sie die Rhizome mit Ihren Händen auseinander oder trennen Sie sie mit einem Messer oder einer Schaufel. Reparieren Sie die Abteilungen oder verschenken Sie sie.

Verwendet für Costmary

Bevor die Pflanze blüht, wird die CUSTESTARY geerntet und die frischen, duftenden Blätter zum Würzen von Suppen, Salaten und Saucen verwendet. Wie Minze bilden die Blätter eine aromatische Beilage für frisches Obst oder kalte Getränke.

Die Blätter haben auch medizinische Verwendungen, und ein Coingramumwickel nimmt den Stich und Juckreiz von Insektenstichen und kleineren Schnitten und Kratzern.

Getrocknete costmary wird oft in Potpourris oder Sachets verwendet, und es verbindet sich gut mit anderen getrockneten Kräutern wie Nelken, Zimt, Rosmarin, Lorbeer und Salbei. Die Pflanzung von costmary um einen Hundestift kann helfen, Flöhe zu entmutigen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Von all den Ziergräsern, von denen es viele gibt, ist lila Brunnengras ( Pennisetum setaceum 'Rubrum') wahrscheinlich einer der beliebtesten. Das purpurne oder burgunderfarbene Laub und die weichen, fuzzyartigen Blüten (die von purpurfarbenen Samenköpfen gefolgt werden) geben im Garten eine kühne Aussage ab - allein oder gruppiert mit anderen Pflanzungen. Wa
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Brown Coconut Coir ist eine natürliche Faser aus der Schale von reifen Kokosnüssen. Diese Faser wird häufig in einer Vielzahl von Produkten wie Fußmatten und Bürsten verwendet. Eines der beliebtesten Produkte sind jedoch Kokosfaser-Liner, die häufig in hängenden Körben und Pflanzgefäßen verwendet werden. Vorteile
Cashewnussbäume ( Anacardium occidentale ) sind in Brasilien heimisch und gedeihen am besten in tropischen Klimazonen. Wenn Sie Cashew-Nüsse anbauen wollen, denken Sie daran, dass es zwei bis drei Jahre dauert, von der Pflanzung bis zur Ernte der Nüsse. Lesen Sie weiter für weitere Informationen zum Anbau von Cashewnüssen und anderen Cashewnuss-Informationen. Wie
Die Reversion von bunten Blättern tritt in vielen Arten von Pflanzen auf. Dies ist, wenn die weißen Schattierungen oder helleren Tupfen und Ränder in grün werden. Dies ist für viele Gärtner frustrierend, da die vielfältigen Formen von Pflanzen erhöhtes Interesse bieten, dunkle Bereiche aufhellen und speziell gezüchtet werden, um dieses Merkmal zu verbessern. Der Var
Frische, knackige Bohnen sind sommerliche Leckerbissen, die in den meisten Klimazonen leicht anzubauen sind. Bohnen können Pole oder Busch sein; Durch den Anbau von Stangenbohnen kann der Gärtner den Platz für die Bepflanzung maximieren. Das Anpflanzen von Stangenbohnen sorgt auch für eine längere Erntezeit und kann bis zu dreimal so viele Bohnen ergeben wie die Buschsorten. Sta
Meine Verbindung mit Nelken beschränkt sich auf glasierten Schinken, der mit ihnen gespickt ist, und die Gewürzkekse meiner Großmutter, die leicht mit einer Prise Nelke akzentuiert sind. Aber dieses Gewürz wird tatsächlich ausgiebig in einer Reihe von Küchen verwendet, einschließlich indischer und sogar italienischer, wo Pasta mit der Zugabe von ein wenig Nelke aufgehellt werden kann. Wie a
Viele Obstbäume werden von Ameisen befallen, aber Ameisen auf Feigenbäumen können besonders problematisch sein, weil viele Arten von Feigen eine Öffnung haben, durch die diese Insekten leicht in die Frucht eindringen und sie verderben können. Erfahren Sie mehr über die Bekämpfung von Ameisen in Feigenbäumen in diesem Artikel. Gründe