Wie man Brokkoli ernten - wann man Brokkoli auswählt



Der Anbau und die Ernte von Brokkoli ist einer der lohnendsten Momente im Gemüsegarten. Wenn Sie in der Lage waren, Ihren Brokkoli durch das heiße Wetter zu fressen und vor dem Scheuern zu bewahren, sehen Sie sich nun mehrere wohlgeformte Köpfe von Brokkoli an. Sie fragen sich vielleicht, wann Sie Brokkoli pflücken sollten und was sind die Anzeichen dafür, dass Brokkoli zur Ernte bereit ist? Lesen Sie weiter für weitere Informationen zur Ernte von Brokkoli.

Zeichen, dass Brokkoli bereit ist zu ernten

Das Pflanzen und Ernten von Brokkoli ist manchmal ein bisschen schwierig, aber es gibt ein paar Zeichen, nach denen man Ausschau halten kann, wenn der Brokkoli reif ist.

Hat einen Kopf - Das erste Anzeichen, wann Brokkoli zu ernten ist, ist das offensichtlichste; Sie müssen den Anfangskopf haben. Der Kopf sollte fest und fest sein.

Kopfgröße - Der Brokkolikopf wird normalerweise 4 bis 7 Zoll breit, wenn es Zeit ist, Brokkoli zu ernten, aber gehen Sie nicht auf Größe allein. Die Größe ist ein Indikator, aber achten Sie auch auf die anderen Zeichen.

Blümchengröße - Die Größe der einzelnen Blümchen oder Blütenknospen ist der zuverlässigste Indikator. Wenn die Röschen an der Außenkante des Kopfes die Größe eines Streichholzkopfes erreichen, können Sie Brokkoli aus dieser Pflanze ernten.

Farbe - Wenn Sie nach Anzeichen dafür suchen, wann Sie Brokkoli pflücken sollten, achten Sie genau auf die Farbe der Röschen. Sie sollten ein tiefes Grün sein. Wenn Sie sogar einen Hauch von Gelb sehen, beginnen die Blümchen zu blühen oder zu bluten. Ernten Sie den Brokkoli sofort, wenn dies passiert.

Wie man Brokkoli ernten kann

Wenn Ihr Brokkolikopf bereit ist zu ernten, verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie den Kopf des Brokkolis von der Pflanze ab. Schneiden Sie den Broccoli-Stiel 5 cm oder mehr unter den Kopf und entfernen Sie den Kopf mit einem schnellen Schnitt. Vermeiden Sie es, am Stamm zu sägen, da dies die Pflanze unnötig schädigen und Ihre Chancen für eine Seitenernte später ruinieren kann.

Nachdem Sie den Hauptkopf geerntet haben, können Sie die Seitentriebe vom Brokkoli weiter ernten. Diese werden wie kleine Köpfe an der Seite des Hauptkopfes wachsen. Wenn Sie sich die Größe der Röschen ansehen, können Sie feststellen, wann diese Seitentriebe reif für die Ernte sind. Schneiden Sie sie einfach ab, wenn sie fertig sind.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Brokkoli ernten kann, können Sie die Köpfe von Ihrem Brokkoli mit Zuversicht schneiden. Ordentliches Brokkolipflanzen und -ernte kann dieses geschmackvolle und nahrhafte Gemüse auf Ihren Tisch gerade aus Ihrem Garten setzen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Amaryllis aus Samen ist ein sehr lohnender, wenn auch etwas langer Prozess. Amaryllis hybridisieren leicht, was bedeutet, dass Sie Ihre eigene neue Sorte zu Hause entwickeln können. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass es Jahre dauert, manchmal bis zu fünf, um vom Samen zur blühenden Pflanze zu gelangen. W
Empfohlen
Wachsende Steckrüben ( Brassica napobassica ), eine Kreuzung zwischen der Kohlrübe und der Kohlrübe, unterscheidet sich nicht wesentlich vom Anbau einer Rübe. Der Unterschied besteht darin, dass der Anbau von Steckrüben im Allgemeinen vier Wochen länger dauert als der Anbau von Kohl oder Rüben. Desha
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Botrytis- Fäulepilz , auch bekannt als Botrytis cinere, kann einen blühenden Rosenstrauch auf eine Masse von trockenen, braunen, toten Blüten reduzieren. Aber Botrytis-Kraut in Rosen kann behandelt werden. Symptome von Botrytis auf Rosen Der Botrytis-Knollenfäulepilz ist eine Art graubraun und sieht unscharf oder wollig aus. De
Jedem, der versucht, den perfekten Rasen zu finden, ist ein Dorn im Auge, und sein Name ist selbstheilendes Gras. Selbstheilung ( Prunella vulgaris ) ist überall in den Vereinigten Staaten anzutreffen und kann in Rasengras aggressiv sein. Die Frage ist dann, wie man Selbsthartkraut loswird und den Rasen zurückbekommt, den alle Nachbarn beneiden.
Die Tahiti persische Linde ( Citrus latifolia ) ist ein kleines Rätsel. Sicher, es ist ein Produzent von limonengrünen Zitrusfrüchten, aber was wissen wir noch über dieses Mitglied der Familie Rutaceae? Lasst uns mehr über den Anbau von Tahiti persischen Limetten erfahren. Was ist eine Tahiti Linde? Die
Wie sammelst du Regenwasser und was sind die Vorteile? Ob Sie Interesse am Wasserschutz haben oder einfach nur ein paar Dollar auf Ihrer Wasserrechnung sparen wollen, das Sammeln von Regenwasser für die Gartenarbeit könnte die Antwort für Sie sein. Wenn Regenwasser mit Regenfässern geerntet wird, wird Trinkwasser gespart - das ist das Wasser, das getrunken werden kann. Sa
Hecken dienen vielen Zwecken in der Landschaft. Sie können für Privatsphäre, Sicherheit, als Windschutz oder einfach weil sie malerisch aussehen. In der US-Klimazone 6, wo die Winter noch ziemlich bitter sein können, aber der Sommer für eine angemessene Wachstumsperiode sorgt, gibt es viele Sträucher, die als kältebeständige Hecken verwendet werden können. Lesen S