Wegerich-Kontrolle - wie man die Unkraut-Wegerich von Ihrem Rasen beseitigt



Kochbananen sind unansehnliche Rasenpflanzen, die in verdichteten Böden und vernachlässigten Rasen gedeihen. Wegerich-Unkraut-Behandlung besteht darin, die Pflanzen fleißig auszugraben, wie sie erscheinen, und die Pflanzen mit Herbiziden zu behandeln. Da Unkraut plantain in schlecht etablierten Rasen gedeiht, ist die beste Vorbeugung ein gesunder Rasen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Kontrolle von Kochbananen zu erfahren.

Broadleaf und Narrow Leaf Plantains

Die zwei Arten von Kochbananen, die häufig in Rasen gefunden werden, sind Breitblättrige Wegerich ( Plantago major ) und Schmalblättrige oder Buckhorn-Pflanze ( P. lanceolata ). Diese zwei mehrjährigen Unkräuter unterscheiden sich leicht durch ihre Blätter.

Breitblättrige Bananen haben glatte, ovale Blätter, während Buckhorn-Wegerich gerippte, lanzenförmige Blätter hat. Beide Arten sind überall in den USA zu finden, wo sie in verdichtetem Boden gedeihen.

Verhindern von Wegerich-Rasen-Unkräutern

Der beste Weg, Kochbananen im Rasen zu verhindern, ist, den Boden belüftet und gesund zu halten. Begasen Sie verdichtete Böden und folgen Sie einem regelmäßigen Düngungsplan mindestens zweimal pro Jahr. Bewässere den Rasen tief, wenn es in einer Woche weniger als einen Zoll Niederschlag gibt. Ein gesunder Rasen verdrängt Plantagen, aber die Plantains verdrängen das Gras, wenn der Rasen in schlechtem Zustand ist.

Wegerich-Unkräuter verunreinigen auch Rasenmäher und andere auf dem Rasen verwendete Geräte. Reinigen Sie Ihr Gerät gründlich, bevor Sie es erneut verwenden, um das Ausbreiten von Rasenpflanzen zu verhindern.

Wegerich-Unkraut-Behandlung

Wegerichkontrolle kann durch Ziehen oder Graben der Pflanzen erreicht werden, wenn sie auftauchen, wenn der befallene Bereich klein ist. Dies ist am einfachsten in sandigen Böden oder Böden, die durch Regen oder Bewässerung aufgeweicht wurden. Möglicherweise müssen Sie die Pflanzen in diesem Bereich mehrmals graben und ziehen, bevor Sie die vollständige Kontrolle erhalten. Die Unkräuter müssen entfernt werden, bevor sie Samen produzieren können.

Wenn eine große Anzahl von Unkräutern vorhanden ist, werden Wegerich-Unkräuter am besten mit Herbiziden bekämpft. Wählen Sie ein nachauflaufendes Herbizid, das für die Kontrolle von Wegerich gekennzeichnet ist. Post-emergente Herbizide sind am wirksamsten gegen Kochbananen im Herbst, wenn die Pflanzen Kohlenhydrate zu den Wurzeln für die Winterlagerung bewegen. Sie können die Herbizide auch im Frühjahr anwenden.

Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen auf dem Etikett bezüglich Mischen, Timing und Anwendungsprozeduren. Vermeiden Sie Spritzen bei Temperaturen über 85 ° F (29 ° C) und an windigen Tagen. Bewahren Sie ungenutzte Teile des Herbizids im Originalbehälter und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Vorherige Artikel:
Granatäpfel waren früher eine exotische Frucht, die zu besonderen Anlässen importiert und gegessen wurde. Heute, wegen seiner Bezeichnung als "Super Food", sind Granatäpfel und ihre Fruchtsäfte in fast jedem lokalen Lebensmittelgeschäft zu finden. In der Tat sind Granatäpfel so beliebt geworden, dass viele Menschen in den USDA-Zonen 7-10 versuchen, selbst zu wachsen und ihre eigenen Granatäpfel zu pflücken. Wie und
Empfohlen
Gärtner, die schnelle Hecken benötigen, lieben die schnell wachsende Leyland-Zypresse (x Cupressocyparis leylandii ). Wenn Sie sie an einem geeigneten Standort pflanzen und eine gute Kultur bieten, leiden Ihre Sträucher möglicherweise nicht an Leyland-Zypressen-Krankheiten. Lesen Sie weiter für Informationen über die wichtigsten Krankheiten der Leyland-Zypressen, einschließlich Tipps zur Behandlung von Krankheiten in Leyland Zypressen. Verhi
Im Herbst erhalten Stechpalmensträucher einen neuen Charakter, wenn das sattgrüne Laub zur Kulisse für große Trauben aus roten, orangen oder gelben Beeren wird. Die Beeren hellen Landschaften zu einer Zeit auf, in der die Farbe des Gartens knapp ist und ein Fest für Vögel und andere Wildtiere bietet. Wenn
Maiglöckchen-Pflanzen produzieren eine zarte, duftende Blume, die unverwechselbar ist und eine großartige Ergänzung zum Garten darstellt (vorausgesetzt, Sie schaffen es, ihre Verbreitung im Zaum zu halten). Aber welche Art von Auswahl gibt es da draußen? Es gibt viel mehr zu Maiglöckchen als nur seinen süßen Duft. Lesen
Die Pflege der Zigarrenpflanzen ( Cuphea ignea ) ist nicht kompliziert und die zurückkehrenden Blüten machen es zu einem lustigen kleinen Strauch, der im Garten wächst. Werfen wir einen Blick auf die Leichtigkeit und die Belohnungen der wachsenden Zigarrenpflanzen in Ihrer Landschaft. Was ist eine Zigarrenpflanze? S
Warum graben Eichhörnchen Löcher in Bäume? Gute Frage! Eichhörnchen bauen typischerweise Nester, auch bekannt als Dreys. Im Allgemeinen erzeugen Eichhörnchen keine Löcher, aber manchmal nutzen sie ausgesparte Spechtlöcher oder andere bereits vorhandene Hohlräume. Außerdem nagen Eichhörnchen manchmal an Bäumen, wo normalerweise die Rinde verfault ist oder ein toter Ast vom Baum gefallen ist, um zu dem süßen Saft direkt unter der Rinde zu gelangen. Lasst uns g
Maulbeeren sind köstliche Beeren ähnlich wie Brombeeren, die auf die gleiche Weise verwendet werden können. Im Allgemeinen werden Sie diese Delikatessen nur selten auf dem lokalen Bauernmarkt finden, geschweige denn im Supermarkt, da sie eine kurze Haltbarkeit haben. Der beste Weg, um eine gute Versorgung zu gewährleisten, ist, indem Sie Ihren eigenen Maulbeerbaum pflanzen, aber denken Sie daran, dass diese schweren Träger anfällig für schwere Maulbeerfrucht Tropfen sind und eine ganze Unordnung schaffen können. Mulber