Wie man sich um Knock Out Roses kümmert



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Der Rosenzüchter Bill Radler schuf den Knock-Out-Rosenbusch. Es war auch ein großer Erfolg, denn es waren 2.000 AARS und der Rekord für den Verkauf einer neuen Rose. Der Knock Out® Rosenbusch ist eine der beliebtesten Rosen in Nordamerika, da er sich weiterhin sehr gut verkauft. Schauen wir uns an, wie wir für Knock-Out-Rosen sorgen.

Pflege von Knock Out Roses

Die Knock-Out-Rosen sind einfach zu pflegen und erfordern keine besondere Pflege. Sie sind auch sehr krankheitsresistent, was zu ihrer Attraktivität beiträgt. Ihr Blütenzyklus dauert etwa alle fünf bis sechs Wochen. Die Knock-Out-Rosen sind als "selbstreinigende" Rosen bekannt, so dass es nicht wirklich nötig ist, sie zu toten. Mehrere Knock Out Rosenbüsche, die entlang einer Zaunlinie oder am Rand einer Landschaftsgestaltung blühen, sind ein wunderschöner Anblick.

Obwohl Knock-Out-Rosen in der USDA-Zone 5 winterhart sind, benötigen sie Winterschutz. Sie sind extrem hitzetolerant, so dass sie in den sonnigsten und heißesten Orten gut funktionieren.

Wenn es darum geht, Knock-Out-Rosen zu züchten, können sie so gut wie Pflanzen genannt werden und vergessen sie Rosen. Wenn sie ein wenig aus der Form herauskommen, die du für sie magst, entlang deiner Zaunlinie oder Gartenkante, ein schnelles Beschneiden hier und da und sie sind wieder zurück zu der Form, die du während der ganzen Zeit magst.

Wenn kein Rosenbusch, der den Schnitt macht, vorgenommen wird, um ihre Höhe und / oder Breite einzustellen, können die Knock Out-Rosen 3 bis 4 Fuß breit und 3 bis 4 Fuß hoch werden. In einigen Gebieten funktioniert ein Vorfrühling 12 bis 18 Zoll über dem Boden gut, während in Gebieten mit härteren Wintern sie auf etwa 3 Zoll über dem Boden beschnitten werden können, um das Absterben der Stöcke zu entfernen. Ein guter Frühjahrsschnitt ist sehr zu empfehlen, um aus diesen feinen Strauchrosenbüschen die beste Leistung zu erzielen.

Bei der Pflege von Knock-Out-Rosen empfiehlt es sich, ihnen eine gute organische oder chemische körnige Rosenkost für die erste Frühlingsfütterung zu geben, um sie zu einem guten Start zu bringen. Die Blattfütterung von da an bis zur letzten Fütterung der Saison funktioniert gut, um sie gut ernährt, glücklich und blühend zu halten. Zweifellos werden immer mehr Rosensträucher in die Knock-Out-Familie der Rosenbüsche aufgenommen, wenn Forschung und Entwicklung weitergehen. Einige der aktuellen Familienmitglieder sind:

  • Knock Out Rose
  • Double Knock Out Rose
  • Rosa Knock Out Rose
  • Rosa Double Knock Out Rose
  • Regenbogen Knock Out Rose
  • Errötende Knock Out Rose
  • Sonnige Knock Out Rose

Auch hier ist die Knock Out Linie der Rosensträucher so gezüchtet, dass sie einen geringen Pflegeaufwand und einen geringen Pflegebedarf für Rosenbusch hat.

Vorherige Artikel:
Ballonblume ist solch ein solider Ausführender im Garten, dass die meisten Gärtner schließlich die Anlage propagieren möchten, um mehr von ihnen für ihren Hof zu schaffen. Wie die meisten Stauden können sich fortpflanzende Ballonblumen in mehr als einer Weise getan werden. Lasst uns mehr über die Verbreitung von Ballonblumen lernen. Erste
Empfohlen
Wenn du schwarze, keulenförmige Pilze am oder nahe der Basis eines Baumes hast, kannst du einen Fingerpilz des Toten haben. Dieser Pilz kann eine ernste Bedingung anzeigen, die Ihre sofortige Aufmerksamkeit benötigt. Lesen Sie diesen Artikel für die Fakten und Tipps des Toten Mannes zum Umgang mit dem Problem. W
Sie haben vielleicht schon von Herzbluten und blutendem Herzbusch gehört und angenommen, dass es sich um zwei Versionen derselben Pflanze handelt. Aber das ist nicht wahr. Diese ähnlichen Namen wurden sehr unterschiedlichen blutenden Herzpflanzen gegeben. Wenn Sie die Innereien von blutendem Herzen Busch gegen Rebe wissen wollen, lesen Sie weiter.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzen sind überall um uns herum, aber wie wachsen Pflanzen und was lässt Pflanzen wachsen? Es gibt viele Dinge, die Pflanzen zum Wachsen brauchen, wie Wasser, Nährstoffe, Luft, Wasser, Licht, Temperatur, Raum und Zeit. Wasser und Nährstoffe Wie Menschen und Tiere benötigen Pflanzen sowohl Wasser als auch Nährstoffe (Nahrung), um zu überleben. Die m
Wenn Sie einzigartige Sträucher mit einer bestimmten Art von Laune wollen, betrachten Sie leafleaf Mahonia Pflanzen. Mit langen, aufrecht wachsenden Trieben aus gelben Blüten, die sich wie Oktopusbeine ausbreiten, lässt das wachsende Lederblatt Mahonia das Gefühl aufkommen, in ein Buch von Dr. Seuss getreten zu sein. Di
Anthurien stammen aus südamerikanischen Regenwäldern und die tropischen Schönheiten sind oft in hawaiianischen Geschenkläden und Flughafen-Kiosken erhältlich. Diese Mitglieder der Arum-Familie erzeugen leuchtend rote charakteristische Spatha, die oft mit Blumen verwechselt werden. Die dicken glänzenden Blätter sind eine perfekte Folie für die Spathes. Diese
Okra ist eine großartige Gartenpflanze für warmes und heißes Klima. Zusätzlich zu den Okraschoten können Sie die Blüten genießen, die den Hibiskusblüten ähneln. Manchmal jedoch finden sich Gärtner mit einer großen und scheinbar gesunden Okra-Pflanze, die keine Blumen oder Früchte hat. Hier sind einige mögliche Gründe, warum Okra nicht blühen wird. Warum wird me