Alte Samen pflanzen - können Sie veraltete Samen verwenden?



Es passiert allen Gärtnern. Wir neigen dazu, im Frühjahr ein bisschen wild zu werden und viel zu viele Samen zu kaufen. Sicher, wir pflanzen ein paar, aber wir werfen den Rest in eine Schublade und nächstes Jahr, oder sogar viele Jahre später, finden wir sie und wundern uns über die Möglichkeit, alte Samen zu pflanzen. Ist es eine Zeitverschwendung, alte Samen zu keimen?

Können Sie veraltete Seeds verwenden?

Die einfache Antwort ist das Pflanzen alter Samen ist möglich und in Ordnung. Kein Schaden wird durch die Verwendung von alten Samen entstehen. Die Blüten oder Früchte, die aus veralteten Samen stammen, haben die gleiche Qualität, als wären sie aus frischen Samen gewachsen. Die Verwendung von Samen aus alten Gemüsesamenpaketen wird Gemüse produzieren, das genauso nahrhaft ist wie die Samen der aktuellen Saison.

Die Frage ist nicht so sehr die Verwendung von alten Samen, sondern eher Ihre Chancen, alte Samen zu keimen.

Wie lange werden alte Samen lebensfähig bleiben?

Damit ein Samen keimen kann, muss er lebensfähig oder lebendig sein. Alle Samen sind am Leben, wenn sie von ihrer Mutterpflanze kommen. Es gibt eine Babypflanze in jedem Samen, und solange er lebt, wird der Samen wachsen, auch wenn es technisch veraltete Samen sind.

Drei wichtige Dinge beeinflussen die Lebensfähigkeit eines Samens:

  • Alter
  • Art
  • Lagerbedingungen

Alter - Alle Samen bleiben für mindestens ein Jahr lebensfähig und die meisten werden für zwei Jahre lebensfähig sein. Nach dem ersten Jahr beginnen die Keimraten für veraltete Samen zu sinken.

Typ - Die Art des Saatguts kann beeinflussen, wie lange ein Saatgut lebensfähig bleibt. Einige Samen, wie Mais oder Paprika, werden es schwer haben, über die Zweijahresmarke hinaus zu überleben. Einige Samen, wie Bohnen, Erbsen, Tomaten und Karotten, können bis zu vier Jahre haltbar bleiben. Samen wie Gurken oder Salat können bis zu sechs Jahre haltbar bleiben.

Lagerungsbedingungen - Ihre alten Gemüsesamenpackungen und Blumenpakete haben eine viel bessere Chance, ihre Samen lebensfähig zu halten, wenn sie gut gelagert werden. Samen bleiben länger lebensfähig, wenn sie an einem kühlen, dunklen Ort gelagert werden. Ihre Produktschublade im Kühlschrank ist eine gute Wahl für die Lagerung.

Unabhängig vom Zeitpunkt Ihrer Samenpackung ist das Keimen alter Samen einen Versuch wert. Alte Samen zu verwenden ist eine großartige Möglichkeit, die Auswüchse des letzten Jahres aufzuholen.

Vorherige Artikel:
Wenn du nachdenkst, wie man Gummibaumpflanzen umtopft, hast du wahrscheinlich schon einen. Ob Sie die Sorte 'Rubra' mit dunkelgrünen Blättern und hellen Mitteladern oder 'Tricolor' mit bunten Blättern haben, ihre Bedürfnisse sind im Wesentlichen die gleichen. Kautschukpflanzen haben nichts dagegen, in Töpfen gezüchtet zu werden, da sie aus südostasiatischen Regenwäldern stammen, wo die Bodenschicht wie die meisten Regenwälder sehr dünn ist und die Pflanzen typischerweise nicht so tief wurzeln wie in gemäßigten Wäldern. Lesen Sie w
Empfohlen
Für diejenigen, die die Freude an einem frischen Rhabarber und Erdbeertorten erlebt haben, scheint der Anbau von Rhabarber im Garten ein Kinderspiel zu sein. Viele Menschen sind mit den großen grünen und roten Blättern auf einem Rhabarber vertraut, aber wenn die Pflanze eine Rhabarberblüte erzeugt, kann dies einen Gärtner innehalten lassen. Die
Eine der bekannteren südwestlichen US-Pflanzen ist die Mesquite. Diese anpassungsfähigen, winterharten Büsche an kleinen Bäumen sind ein Zufluchtsort für viele Tiere und Wildvögel in ihrer Heimat, mit einer langen Geschichte als Nahrungs- und Medizinquelle für den Menschen. Die Pflanzen bilden attraktive, lacy-leaved Gartenproben mit extremer Toleranz und einem luftigen, offenen Baldachin. Könne
Flieder sind altmodische Favoriten in Klimazonen mit kalten Wintern, geschätzt für ihre duftenden Cluster von extravaganten Frühlingsblüten. Je nach Sorte sind Flieder in den Farben lila, violett, pink, blau, magenta, weiß und natürlich - lila erhältlich. Um noch mehr von diesen großartigen Pflanzen zu genießen, können Sie Ihre Hand versuchen, um lila Stecklinge zu pflücken. Lesen Sie
Im Spätwinter, wenn es den Anschein hat, dass der Winter niemals enden wird, können die frühen Blüten der Nieswurz uns daran erinnern, dass der Frühling gleich um die Ecke ist. Je nach Standort und Sorte können diese Blüten bis weit in den Sommer hinein bestehen. Ihre Nickengewohnheit kann sie jedoch in einem schattigen Garten voller anderer herausragender bunter Blüten kaum wahrnehmbar machen. Deshal
Fetterbush, auch bekannt als Drooping Leucothoe, ist ein attraktiv blühender, immergrüner Strauch, der je nach Sorte in den USDA-Zonen 4 bis 8 winterhart ist. Der Strauch bildet im Frühling duftende Blüten und bildet manchmal schöne Schattierungen von Purpur und Rot Herbst. Lies weiter, um mehr Informationen zu Fetterbush zu erhalten, wie Fetterbush Care und Tipps, wie man zu Hause einen Fetterbush wachsen lässt. Fett
Beschneiden kann für einige Gärtner verwirrend sein. Dies liegt daran, dass für verschiedene Pflanzen, Jahreszeiten und sogar Zonen separate Regeln gelten. Heckenschnittbäume sind nicht wirklich notwendig für die Obstproduktion, wenn die Bäume reif sind, aber es ist ein wichtiger Teil der Ausbildung der Pflanze, wenn sie wächst. Wenn