Bor-Toxizität Symptome: Anzeichen von Pflanzen mit zu viel Bor



Bor ist ein wesentliches Element, das natürlicherweise im Boden vorkommt, normalerweise in geringen Konzentrationen, die für Pflanzen keine Gefahr darstellen. In der Tat sind kleine Mengen von Bor für das Pflanzenwachstum notwendig. Anzeichen von Burtoxizität können jedoch auftreten, wenn Pflanzen höheren Konzentrationen des Minerals ausgesetzt sind. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswirkungen der Bor-Toxizität auf Pflanzen zu erfahren.

Zeichen der Bor-Toxizität

Bontoxizität Symptome sind in der Regel nicht das Ergebnis von kleinen Mengen von Bor in der Regel im Boden gefunden. Einige Bereiche weisen jedoch Bor in dem Wasser in ausreichend hohen Konzentrationen auf, um Bor-Toxizität in Pflanzen zu verursachen.

Pflanzen mit zu viel Bor zeigen anfänglich eine Vergilbung oder Braunfärbung der Blätter. Blattspitzen werden trocken, wobei die Symptome schließlich ganze Blätter überstehen.

Borontoxizität Symptome sind abhängig von der Pflanze, und anstelle von Schäden an den Blättern, können einige Pflanzen eine gummiartige Substanz aus den Zweigen oder Stamm. Vermindertes Wachstum ist üblich, und Obstbäume können weniger produktiv sein.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Wasser einen hohen Gehalt an Bor enthält, können Sie Ihren Verdacht bestätigen (oder nicht), indem Sie Ihr Wasser testen lassen.

Pflanzen mit zu viel Bor behandeln

Wenn der Borgehalt hoch ist, gibt es nicht zu viel Hobbygärtner, wenn keine alternative Wasserversorgung verfügbar ist. Bor ist häufiger in Quellwasser oder Brunnenwasser und weniger wahrscheinlich in kommunalen Wasserversorgungen gefunden. Eine Möglichkeit besteht darin, Regenwasser in einem Tank zu Bewässerungszwecken zu sammeln.

Normalerweise ist die beste Lösung, auf Pflanzen zu setzen, die weniger empfindlich auf Bor reagieren. Einige Pflanzen haben eine ziemlich hohe Borresistenz. Diese können beinhalten:

  • Lavendel
  • Oleander
  • Schafgarbe
  • Glühender Poker
  • Rosen
  • Weinreben

Andere, wie Zitrusfrüchte, Feigen und Pfirsichbäume, kämpfen stark mit Anzeichen von Bortoxizität.

Viele Gemüse sind empfindlich gegen Bor. Wenn Ihr Bor-Gehalt hoch ist, kann Ihr Garten auf Rüben, Petersilie, Spargel und Tomaten beschränkt sein. Andere, die gut funktionieren und je nach dem Borgehalt einen Versuch wert sind:

  • Cantaloup-Melone
  • Grüner Salat
  • Quetschen
  • Kohl
  • Artischocke
  • Mais

Acid-liebende Pflanzen, wie Azaleen und Kamelien, neigen dazu, durch hohe Borkonzentrationen negativ beeinflusst zu werden, so dass es sich lohnt, in Pflanzen zu schauen, die in alkalischem Boden gut funktionieren. Stauden, die das ganze Jahr über grün bleiben, sind oft anfälliger für Schäden, da sich das Bor in den Blättern anreichert. Pflanzen mit gräulichen Blättern neigen dazu, gegen Borschädigung resistenter zu sein.

Vorherige Artikel:
Es gibt über 26 Arten von Kosmos. Diese mexikanischen Eingeborenen produzieren fröhliche Daisy-ähnliche Blüten in einer Reihe von Farben. Cosmos Cosmos sind winterharte Pflanzen, die armselige Böden bevorzugen und durch ihre pflegeleichte Natur die Pflanzen zu einem sonnigen Standort in fast jedem Garten machen. Kos
Empfohlen
Üppige, grüne Rasenflächen sind traditionell, aber viele Menschen entscheiden sich für Rasenalternativen, die oft nachhaltiger sind, weniger Wasser benötigen und weniger zeitaufwendig sind als normaler Rasen. Wenn Sie darüber nachdenken, die Veränderung zu machen, betrachten Sie Blue Star Creeper als Gras Alternative. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie nach Blumen suchen, die anpassungsfähig, kompakt und lang blühend sind, ziehen Sie robuste Geraniumpflanzen ( Geranium spp.) In Betracht. Auch Kranichschnabel Geranium Blume genannt, kommt die Pflanze in Farben von Rosa, Blau und lebhaften Purpur bis zu gedämpftem Weiß. At
Rosa Schattierungen bilden eine riesige Farbfamilie, die von ultra-lebhaftem Magenta bis zu den blassesten Rosa-Farben reicht. Kühle Rosa haben einen kleinen blauen Hinweis, während warme Rosa etwas zu Gelb neigt. Abhängig von der Farbe des Rosas, das Sie verwenden, kann diese Farbe Kühnheit oder Weichheit zum rosa Gartendesign bringen. La
Ich habe immer behauptet, dass es Magie in der Landschaft gibt und Hexengras ( Panicum capillare ) beweist, dass ich recht habe. Was ist Hexengras? Das Tuftinggras ist eine einjährige Pflanze mit behaarten Stielen und großen Samenköpfen. Es sind die Samenköpfe, die den Unkrautjäten ihren Namen geben. Wen
Was ist Meereslavendel? Auch als Sumpf-Rosmarin und Lavendel-Sparsamkeit bekannt, ist der Meereslavendel ( Limonium carolinianum ), der nichts mit Lavendel, Rosmarin oder Sparsamkeit zu tun hat, eine mehrjährige Pflanze, die oft in Salzwiesen und entlang küstennaher Sanddünen wild wächst. Meereslavendel zeigt rotgetönte Stiele und ledrige, löffelförmige Blätter. Zarte
Das Anbauen von Trauben ist eine Arbeit der Liebe, aber es endet frustrierend, wenn die Reben trotz aller Bemühungen gelb werden und absterben. In diesem Artikel lernen Sie, die Gelbfärbung der Weinrebe zu identifizieren und zu behandeln. Was ist Grapevine Yellows? Einige Probleme führen dazu, dass Weinblätter gelb werden, und einige von ihnen sind reversibel. Di